BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50

Bosnien-Herzegowina: Exodus der Katholiken hält an

Erstellt von TigerS, 22.11.2006, 22:32 Uhr · 49 Antworten · 1.877 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Ich gebe den Artikel recht.Die Kroaten haben nicht wie die Serben eine eigene Republik innerhalb Bosniens gekriegt sondern bilden eine Föderation zusammen mit den Moslems.

    Während die Serben ihr eigener Herr sind in der 93% von serbisch besiedelten Republika Srpska und ihre eigene Hauptstadt(Banja Luka) und Parlament haben bilden die Kroaten in der Föderation die klare Minderheit und sind grösstenteils den Moslems untergeordnet mit der Hauptstadt Sarajevo..
    Sumadiac's Theorie :!: Sobald etwas mit BiH zu tun hat, kommt gleich die RS in die Frage und die RS ist das Grundprinzip. Aber wie schon Tornado sagte, das hier hat nichts mit RS oder mit sonst noch was zu tun sondern ganz was anderes. Oder welches Recht haben die Serben in BiH mehr? Vielleicht nur das sie ihre eigene "Republik" haben, sonst haben die Kroaten in der Föderation genau so ihre Rechte.

  2. #12

    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.459
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von DonBosancero
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von DonBosancero
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Ich gebe den Artikel recht.Die Kroaten haben nicht wie die Serben eine eigene Republik innerhalb Bosniens gekriegt sondern bilden eine Föderation zusammen mit den Moslems.

    Während die Serben ihr eigener Herr sind in der 93% von serbisch besiedelten Republika Srpska und ihre eigene Hauptstadt(Banja Luka) und Parlament haben bilden die Kroaten in der Föderation die klare Minderheit und sind grösstenteils den Moslems untergeordnet mit der Hauptstadt Sarajevo..
    es wär ein fehler noch einen teilstaat für die kroaten zu machen, dann schreien die auch bald nach referendum und dann wird der hass wieder stärker und stärker man sollte meiner meinung nach die beiden entitäten abschaffen und es soll wieder ein gesamtstaat sein das ist die einzigste möglichkeit in frieden zu leben naja paar jahre würde es aber dauern
    Niemals!

    Wir bestehen auf unsere Republika Srpska und die ist in Dayton fest verankert.Jeder Schritt sie zu zerstören ohne unsere Einwilligung wäre ein Bruch von Dayton.

    Was mit den koaten pasiert soll mir eigentlich egal sien,ich hab nur ihre Situation da geschildert und das sie den Muslimani untergeordnet sind,weniger Freiheit genießen.

    Lang lebe die Republika Srpska!
    naja ist deine meinung, ich meine das die 2 teil staaten weg müssen. so würde der frieden auch garantiert schneller kommen als manche denken.
    Wir haben Frieden in unserer Republika Srpska,also von welchen Frieden redest du?? Unruhen gibt es wenn sie aufgelöst wird.
    ich mein diese politiker die immer nach referendum schreien z.b. dodik. die bringen unruhen ins land denn den bosniaken und kroaten aus der rs gefällt das gar nicht.
    bist du serbe aus serbien oder rs?

  3. #13
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Ist auch im restlichen Balkan so. Ich glaube viele der RS Serben wollen auch nur aus wirtschaftlichen Gründen den Anschluss an Serbien. Lebensmittel z.B. sind in BiH übertrieben teuer. Da werden die Leute richtig ausgezogen! Und von den Arztkosten brauchen wir gar nicht zu reden...
    Wenn du anfängst du glauben dann ist das katastrophal,aufjedenfall was Politik angeht.


    Ich kann dir 100% versichern das über 95% der RS Serben lieber verrecken als das ihre RS aufgelöst wird und sie wieder in einem einheitlichen BiH leben.

    Also lieber schlimmste Armmut und dafür RS als zusammen in einem hochmodernen EU Staat BiH.


    Da sind die Wirtschaft und Preise nur Nebensache.

  4. #14
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Ich kann dir 100% versichern das über 95% der RS Serben lieber verrecken als das ihre RS aufgelöst wird und sie wieder in einem einheitlichen BiH leben.
    Und was habe ich von einer unabhängigen RS wenn ich sowohl einen leeren Geldeutel als auch einen leeren Magen hab' und meine Freunde und Familie an Hunger stirbt oder von Krankheiten dahingesiecht werden, da ich keine Kohle hab' um einen Arzt zu bezahlen?

  5. #15
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von Sumadinac

    Also lieber schlimmste Armmut und dafür RS als zusammen in einem hochmodernen EU Staat BiH.
    8O also da bin ich mir nicht sicher, dass da jeder Serbe mit der RS zufrieden sein würde (dafür in der Armut zu leben) wenn der aber wüsste dass BiH ohne RS ein hochentwickelter Staat sein könnte, nur mal angenommen.

  6. #16
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von DonBosancero
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von DonBosancero
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von DonBosancero
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Ich gebe den Artikel recht.Die Kroaten haben nicht wie die Serben eine eigene Republik innerhalb Bosniens gekriegt sondern bilden eine Föderation zusammen mit den Moslems.

    Während die Serben ihr eigener Herr sind in der 93% von serbisch besiedelten Republika Srpska und ihre eigene Hauptstadt(Banja Luka) und Parlament haben bilden die Kroaten in der Föderation die klare Minderheit und sind grösstenteils den Moslems untergeordnet mit der Hauptstadt Sarajevo..
    es wär ein fehler noch einen teilstaat für die kroaten zu machen, dann schreien die auch bald nach referendum und dann wird der hass wieder stärker und stärker man sollte meiner meinung nach die beiden entitäten abschaffen und es soll wieder ein gesamtstaat sein das ist die einzigste möglichkeit in frieden zu leben naja paar jahre würde es aber dauern
    Niemals!

    Wir bestehen auf unsere Republika Srpska und die ist in Dayton fest verankert.Jeder Schritt sie zu zerstören ohne unsere Einwilligung wäre ein Bruch von Dayton.

    Was mit den koaten pasiert soll mir eigentlich egal sien,ich hab nur ihre Situation da geschildert und das sie den Muslimani untergeordnet sind,weniger Freiheit genießen.

    Lang lebe die Republika Srpska!
    naja ist deine meinung, ich meine das die 2 teil staaten weg müssen. so würde der frieden auch garantiert schneller kommen als manche denken.
    Wir haben Frieden in unserer Republika Srpska,also von welchen Frieden redest du?? Unruhen gibt es wenn sie aufgelöst wird.
    ich mein diese politiker die immer nach referendum schreien z.b. dodik. die bringen unruhen ins land denn den bosniaken und kroaten aus der rs gefällt das gar nicht.
    bist du serbe aus serbien oder rs?
    In der Republika Srpsa leben vielleicht nur noch 7% Nichtserben,davon 5% Bosniaken und 2% Kroaten bei ca. 93% Serben.

    Wieso sollten wir nicht nach Referendum schreien wenn 90% der Bevölkerung nach Referendum schreien? Wenn die Albaner das können dann wir auch und die Kroaten auch.
    Und dieser dodic hatte recht mit seinem Spruch,gibt uns die 90% Hürde für die Unabhängigkeit und wir werden sie erreichen.
    Wenn man bedenkt das CG 55% brauchte.

    Es ist ja nicht so das BiH den Muslimani allein gehört und die Kroaten/Serben Ausländer sind auch wenn die Muslimani das gerne so dahin stellen nur weil sie seit paar Jahren Bosniaken(Bosnien) heissen.

    Eher ist der gegenteil der Fall,Serben und kroaten leben in BiH seit über 1000 Jahren wogegen es das Volk Muslimani gerade mal 500 Jahre gibt.

    Daher finde ich das die Kroaten und Serben selber entscheiden sollten zu welchen land ihre Gebiete gehören sollen,den BiH gehört quasi niemanden.Den ethnischen Bosnier in dem Sinne gibt es nicht.


    ps: Ich bin Serbe aus Serbien,steht doch unter Wohnort.

  7. #17

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von Sumadinac

    Also lieber schlimmste Armmut und dafür RS als zusammen in einem hochmodernen EU Staat BiH.
    8O also da bin ich mir nicht sicher, dass da jeder Serbe mit der RS zufrieden sein würde (dafür in der Armut zu leben) wenn der aber wüsste dass BiH ohne RS ein hochentwickelter Staat sein könnte, nur mal angenommen.
    Ist aber nicht möglich da bosnien nie ein hochmoderner eu staat sein wird bis man nich für alle drei völker ein eigenes land hergibt.

  8. #18
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Ich kann dir 100% versichern das über 95% der RS Serben lieber verrecken als das ihre RS aufgelöst wird und sie wieder in einem einheitlichen BiH leben.
    Und was habe ich von einer unabhängigen RS wenn ich sowohl einen leeren Geldeutel als auch einen leeren Magen hab' und meine Freunde und Familie an Hunger stirbt oder von Krankheiten dahingesiecht werden, da ich keine Kohle hab' um einen Arzt zu bezahlen?
    Man kann aufbauen und dran arbeiten in einem eigenen Staat zu leben oder wie gesagt nach einer unabhängigkeit Mutterland Serbien anschließen dann wirds nicht ganz so schlimm.

    Aber ein einheitliches BiH(quasi ein kleines Jugoslawien) um wieder in 50 jahren ein blutigen Krieg zu führen? Nein danke!

    BiH ist ein künstlicher Staat und die Bevölkerung ist so verhasst das ein zusammen leben nicht möglich ist.Der Westen will was zusammen halten was nicht geht.

  9. #19

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    komm halt deine schnauze du griechischer arschkriecher heute schon die füsse von deinen Brüder geleckt? Was für unruhen ? Versucht noch ein krieg ihr werdet es bereuen jemals existiert zu haben hast du es immer noch nicht gecheckt ihr habt eigentlich gar nichts zu sagen Europa und Amerika entscheiden alles

  10. #20

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    BiH ist ein künstlicher Staat und die Bevölkerung ist so verhasst das ein zusammen leben nicht möglich ist
    logisch ihr habt denen das eingeredet mit euren geschichtsfälschungen etc.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 19:44
  4. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 09:09
  5. Regierungskrise in Bosnien-Herzegowina hält an
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 17:20