BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 15 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 150

Bosnien und sein "Nachmittag-Islam"

Erstellt von Ibrišimović, 28.08.2012, 10:41 Uhr · 149 Antworten · 4.925 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Ich wollte etwas erfahren über einen der Besten, welcher heute unbestritten Einfluss hat auf die Herzen von Millionen Menschen… Und ich gelangte immer mehr zu der Überzeugung, dass es nicht das Schwert war, welches in jenen Tagen für den Islam einen Platz gewonnen hat im Bauplan dieser Welt. Es war die strikte Einfachheit, die äußerste Selbstverleugnung des Propheten, die gewissenhafte Einhaltung seiner Versprechen, seine intensive Hingabe an Freunde und Nachfolger, seine Unerschrockenheit, seine Furchtlosigkeit, sein absolutes Vertrauen in Gott und seine eigene Mission. All dies und nicht das Schwert war das tragende Fundament und überwand jedes Hindernis. Als ich den zweiten Band (der Biographie des Propheten) abschloss, bedauerte ich, dass ich nicht noch mehr lesen konnte über dieses
    großartige Leben.

    Mahatma Gandhi.
    Das ist schön für Gandhi, jedoch sagt die Geschichte über die Verbreitung des Islams etwas anderes. Außerdem sind das arschkriecheraussagen, genauso wie manche christlichen Spinner behaupten, dass Moslems u Christen an den selben Gott glauben.

  2. #92
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Was geht es euch an, wie und/ob jemand religiös ist? Kümmert euch um euren eigenen Scheiß.
    Bosniaken unterstreichen immer mit dem Islam ihre eigene Identität und ihr Nationalbewusstsein, aber ich finde Bosnien ist nun wirklich kein islamischer Musterstaat, darum gehts mir, dass Bosniaken so gläubig oder ungläubig sein dürfen, wie sie möchten, steht ja wohl außer Frage.

  3. #93
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.478
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    also ich hab da ganz andere erfahrungen
    In der Hercegovina?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Alles was dir nicht passt, machst du lächerlich.
    Es ist lächerlich, denn Mohammed hat rein egoistisch gehandelt, was soll daran so toll sein? Nur eigene Interessen vertreten, das ist ja nun wirklich keine Leistung ...

  4. #94
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Das ist schön für Gandhi, jedoch sagt die Geschichte über die Verbreitung des Islams etwas anderes. Außerdem sind das arschkriecheraussagen, genauso wie manche christlichen Spinner behaupten, dass Moslems u Christen an den selben Gott glauben.
    Warum sollte Gandhi ein Arschkriecher gewesen sein, er hat das gesagt was er gedacht hat. Ja da hast du recht, wir glauben nicht das Maria die die Mutter Gottes ist, oder das Jesus gekreuzigt wurde, wir glauben nicht das jemand die Sünden eines anderen Trägt, sondern jeder muss sich für seine Taten verantworten, daher auch Jüngster Tag.

  5. #95
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    In der Hercegovina?

    - - - Aktualisiert - - -


    Es ist lächerlich, denn Mohammed hat rein egoistisch gehandelt, was soll daran so toll sein? Nur eigene Interessen vertreten, das ist ja nun wirklich keine Leistung ...
    posavina

  6. #96
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    In der Hercegovina?

    - - - Aktualisiert - - -


    Es ist lächerlich, denn Mohammed hat rein egoistisch gehandelt, was soll daran so toll sein? Nur eigene Interessen vertreten, das ist ja nun wirklich keine Leistung ...
    Im Namen Gottes, nicht in seinen eigenen Namen, vor dem Islam hatte Mohammed ein leichtes Leben, als er zum Propheten wurde, wurde sein Leben schwerer.

  7. #97
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.478
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    posavina
    ok Protjerani hercegovci koji sad zive naprimjer u Virovitici su cesto jedini u velikoj crkvi

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Im Namen Gottes, nicht in seinen eigenen Namen, vor dem Islam hatte Mohammed ein leichtes Leben, als er zum Propheten wurde, wurde sein Leben schwerer.
    ach so ja, mein Fehler

  8. #98

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    posavina
    Also in meinem Heimatdorf und in den Dörfern herum sind viele richtig gläubig, zumindest habe ich da so ein Gefühl. Und ich komme auch aus der Posavina.

  9. #99
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das ist eben das Besondere an Bosnien, allerdings gilt es wohl hauptsächlich für die Bosnijaken, die Kroaten in BiH sind religiöser als der Vatikan.
    BiH-Kroaten sind auch nicht mehr das was sie mal waren. Im Vergleich zu Phillipinern sind die BiH Kroaten gottlose Heiden

  10. #100

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Ich meine für die eigene Gemeinde, die eigenen Nachbarn etc.
    Das ist aber eigentlich auch wieder ne Verallgemeinerung und das wäre verdammt traurig, wenn es so ist. Ich gehe nicht in die Kirche nur des Gesehen werdens Willens und wenn ich jemanden dort sehe, der vllt. vor 6 Monaten das letzte Mal da war, würde ich ihn nie verurteilen oder so ...

    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Die ganze Diskussion bringt eh nix, weil wir uns alle beziehen auf "aber ich kenne unten solche, die...". Solang es nicht ansatzweise repräsentative Umfragen und Studien gibt, kann da auch irgendwer mit 36 Professortiteln irgendwas schreiben.
    Da hast du Recht. Jeder kennt halt die Sorte und die Sorte ...

    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    posavina
    Hey, ich auch Posavac wir sind die Endchristen hehe nee Spaß. Wie gesagt ist schwer, aber ich würde Kroatien schon zu den gläubigeren Ländern zählen in Europa und auch auf der Welt.

Seite 10 von 15 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 10:49
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 13:10
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 13:52
  4. Groß "Islam" Bosnien
    Von Hercegovac im Forum Politik
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 23:53