BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 15 ErsteErste ... 789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 150

Bosnien und sein "Nachmittag-Islam"

Erstellt von Ibrišimović, 28.08.2012, 10:41 Uhr · 149 Antworten · 4.914 Aufrufe

  1. #101
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Er ist kein Albaner
    War lange abwesend hier im Forum von daher kann passieren was ist er denn?

  2. #102
    Bendzavid
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    War lange abwesend hier im Forum von daher kann passieren was ist er denn?
    Einfach ein Gummityp.

  3. #103
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ok Protjerani hercegovci koji sad zive naprimjer u Virovitici su cesto jedini u velikoj crkvi

    - - - Aktualisiert - - -



    ach so ja, mein Fehler
    ist hier bei uns auch nicht anders, aber es sind nicht nur hercegovci, gibt auch viele aus zentralbosnien ud der posavina, aber das sind eher die älteren leutz
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Also in meinem Heimatdorf und in den Dörfern herum sind viele richtig gläubig, zumindest habe ich da so ein Gefühl. Und ich komme auch aus der Posavina.
    ist in meinem dorf auch nicht anders, aber die jüngeren generationen die ich kenne sind nicht mehr recht gläubig, die schimpfen um die wette (wer am übelsten gott, jesus usw beleidigen kann) und die kirche sehen sie wenn überhaupt masimal zu ostern, weihnachten, mlada misa, oder wenns halt heiraten von innen...
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    BiH-Kroaten sind auch nicht mehr das was sie mal waren. Im Vergleich zu Phillipinern sind die BiH Kroaten gottlose Heiden
    duuser hats auf den punkt gebracht

  4. #104
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen


    Hey, ich auch Posavac wir sind die Endchristen hehe nee Spaß. Wie gesagt ist schwer, aber ich würde Kroatien schon zu den gläubigeren Ländern zählen in Europa und auch auf der Welt.
    odakle si?

    das war mal so, dass wir die endchristen waren, es kommt mir halt so vor, auch ich musste jeden sonntag in die kirche, die betonung liegt auf musste, das war bei vielen so, aber jetzt ist es halt anders, klar gehen noch viele in die kriche, aber is ist nicht mehr so wie früher... kommt mir halt vor

  5. #105

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Hoffe für die Muslime das sie in den nächsten Jahren ihren Glauben weiter festigen und praktizieren um damit einem besserm miteinander beitragen werden in bih

  6. #106

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    ist hier bei uns auch nicht anders, aber es sind nicht nur hercegovci, gibt auch viele aus zentralbosnien ud der posavina, aber das sind eher die älteren leutz

    ist in meinem dorf auch nicht anders, aber die jüngeren generationen die ich kenne sind nicht mehr recht gläubig, die schimpfen um die wette (wer am übelsten gott, jesus usw beleidigen kann) und die kirche sehen sie wenn überhaupt masimal zu ostern, weihnachten, mlada misa, oder wenns halt heiraten von innen...

    duuser hats auf den punkt gebracht
    Da habe ich auch ganz andere Erfahrungen gemacht.
    Die, die dort unten leben, scheinen mir schon gläubig zu sein, während die, die in der Diaspora leben, komplett anders sind.
    Kako koja godina, mladi sve manje i manje drze do tih stvari. Ne razumijem zasto.

  7. #107

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Da habe ich auch ganz andere Erfahrungen gemacht.
    Die, die dort unten leben, scheinen mir schon gläubig zu sein, während die, die in der Diaspora leben, komplett anders sind.
    Kako koja godina, mladi sve manje i manje drze do tih stvari. Ne razumijem zasto.
    Rational betrachte gibt es dar nur eine mögliche Antwort und zwar das sie aufgrund ihres Umfeldes zum Islam Konvertiert sind und sich nicht trauen dies ihren Eltern zu beichten.

  8. #108

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Rational betrachte gibt es dar nur eine mögliche Antwort und zwar das sie aufgrund ihres Umfeldes zum Islam Konvertiert sind und sich nicht trauen dies ihren Eltern zu beichten.
    Das bezweifle ich.

  9. #109

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    odakle si?

    das war mal so, dass wir die endchristen waren, es kommt mir halt so vor, auch ich musste jeden sonntag in die kirche, die betonung liegt auf musste, das war bei vielen so, aber jetzt ist es halt anders, klar gehen noch viele in die kriche, aber is ist nicht mehr so wie früher... kommt mir halt vor
    Iz Nove Gradiske, Vrbove ako poznas, a ti?

    Ich hoffe, du hast das als Scherz verstanden mit dem Smiley. Denn mir ist natürlich bewusst, dass viele Kroaten heutzutage fluchen und auch Gott mit einbeziehen, was ich sehr traurig finde. Aber, es ist tatsächlich so, dass der Großteil meiner Familie/Bekannten echt eher religiös sind. Sie gehen regelmäßig in die Kirche, Fasten, etc. Aber jetzt bitte nicht falsch verstehen, will mich nicht hervorheben, als Vorzeigechrist oder so en Quatsch, ist halt nur Zufall, hätte auch in eine atheistische Familie hineingeboren werden können, die es auch zu Hauf unten gibt.

    Aber vergleicht man das mal mit den protestantischen Ländern, sind wir immer noch auf einem guten Weg. Das kann sich aber alles ändern.

  10. #110
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Da habe ich auch ganz andere Erfahrungen gemacht.
    Die, die dort unten leben, scheinen mir schon gläubig zu sein, während die, die in der Diaspora leben, komplett anders sind.
    Kako koja godina, mladi sve manje i manje drze do tih stvari. Ne razumijem zasto.
    ja wie gesagt, die sind noch recht gläubig, aber es werden halt immer weniger, das sehe ich am meisten bei meinen verwandten, oder in meiner engsten familie, es geht fast keiner mehr zur kirche und wenn dann ganz selten

    und in der diaspora war es halt so während und nach dem krieg waren ja extrem viele in der kirche, aber jetzt werden es immer weniger, bin auch so einer...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 10:49
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 13:10
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 13:52
  4. Groß "Islam" Bosnien
    Von Hercegovac im Forum Politik
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 23:53