BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 15 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 150

Bosnien und sein "Nachmittag-Islam"

Erstellt von Ibrišimović, 28.08.2012, 10:41 Uhr · 149 Antworten · 4.923 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Dadi

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    6.409
    Symptome: Paranoia, islamische Weltverschwörung, Pasaluk-Ängste, Angst um das Vorhäutchen
    Gründe: katholisches Religionsbekenntnis, Vorlieb für Rot-Weiß-Kariertes, jahrhundertelange Knechtschaft seiner Urahnen von Musels, die er heute virtuell wieder wettmachen muss
    Ratschlag: trink was, rauch was, sniff was, Spaziergang am Strand, oder im Park, je nach Verfügbarkeit, etwas leckeres Essen in einem türkischen Restaurant, auf Tuchfühlung gehen mit den Feinden, einen Olivenzweig des Friedens reichen.

  2. #62
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    sei lieber froh dass es auch solche gibt... wären sie wie Pierre Vogel würdest du genau so rumheulen...
    wie ich schon schrieb, sind mir gläubige Muslime, die ihrer Kultur und Religion treu bleiben wesentlich lieber, als irgendwelche bosniakischen Elhamdulillah-Spinner, die Religion mit Nationalismus verwechseln.

  3. #63

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Ovo ovdje nema ni glave ni repa.

  4. #64

    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    805
    Zitat Zitat von salko_dinamitaš Beitrag anzeigen
    Ovo ovdje nema ni glave ni repa.
    zato se vise nemjesam u ovo

  5. #65
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    wie ich schon schrieb, sind mir gläubige Muslime, die ihrer Kultur und Religion treu bleiben wesentlich lieber, als irgendwelche bosniakischen Elhamdulillah-Spinner, die Religion mit Nationalismus verwechseln.
    Von der Sorte gibt es auch genug Serben und Kroaten

  6. #66
    Kejo

    Lächeln

    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Ein sehr interessanter Artikel, den man in Bezug auf den Islam in Bosnien gelesen haben muss, weil er sehr schön aufzeigt, warum der Islam in Bosnien einfach nur aus Identitätsabgrenzung zu den Kroaten und Serben fortgeführt wird und der Bau von Moscheen einfach nur ein Zeichen für Gebietsansprüche sind.

    Denn ich glaube, wir wissen alle, wie "religiös" unsere bosniakischen Freunde sind! :

    Balkan: Bosnien und sein „Nachmittag-Islam“ - Eurasisches Magazin
    1. Dieser Artikel ist uralt. Wetten, dass er hier schon besprochen wurde? Ich hatte sogar genau über diesen Artikel in einem anderen Forum 'ne Diskussion - vor JAHREN.

    2. Habe ich mich in der Zwischenzeit mit Oschlies auseinandergesetzt. Dieser Mann würde alles tun, um den Slawen in den Arsch zu kriechen. Er macht die Albaner schlecht, er macht die Griechen schlecht und in diesem Artikel vergleicht er den bosniakischen Islam mit dem türkischen und versucht ersteren somit aufzuwerten. Der Typ redet so, als entsprächen alle Bosniaken diesem dargestellen Bild. Das stimmt nicht. Gerade die Sancaklı Boşnaklar zeigen, dass Bosniaken sehr wohl einen konservativen und nahöstlichen Islam leben.

    3. Ein Prof-Titel ist kein Ausweis für Objektivität.

  7. #67
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    1. Dieser Artikel ist uralt. Wetten, dass er hier schon besprochen wurde? Ich hatte sogar genau über diesen Artikel in einem anderen Forum 'ne Diskussion - vor JAHREN.

    2. Habe ich mich in der Zwischenzeit mit Oschlies auseinandergesetzt. Dieser Mann würde alles tun, um den Slawen in den Arsch zu kriechen. Er macht die Albaner schlecht, er macht die Griechen schlecht und in diesem Artikel vergleicht er den bosniakischen Islam mit dem türkischen und versucht ersteren somit aufzuwerten. Der Typ redet so, als entsprächen alle Bosniaken diesem dargestellen Bild. Das stimmt nicht. Gerade die Sancaklı Boşnaklar zeigen, dass Bosniaken sehr wohl einen konservativen und nahöstlichen Islam leben.

    3. Ein Prof-Titel ist kein Ausweis für Objektivität.
    Viele von ihnen nennen sich gar nicht Bosniaken, bzw fühlen sich mit BiH nicht verbunden und auch mir fällt es schwer, sie als Bosniaken zu betrachten. Da sind, wie du eigentlich selbst feststellst, große Unterschiede in Puncto Kultur und Religionsausübung. Ich denke, bei solchen Untersuchungen sind auch rein bosnische Bosniaken in erster Linie berücksichtigt.

  8. #68
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.516
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    1. Dieser Artikel ist uralt. Wetten, dass er hier schon besprochen wurde? Ich hatte sogar genau über diesen Artikel in einem anderen Forum 'ne Diskussion - vor JAHREN.

    2. Habe ich mich in der Zwischenzeit mit Oschlies auseinandergesetzt. Dieser Mann würde alles tun, um den Slawen in den Arsch zu kriechen. Er macht die Albaner schlecht, er macht die Griechen schlecht und in diesem Artikel vergleicht er den bosniakischen Islam mit dem türkischen und versucht ersteren somit aufzuwerten. Der Typ redet so, als entsprächen alle Bosniaken diesem dargestellen Bild. Das stimmt nicht. Gerade die Sancaklı Boşnaklar zeigen, dass Bosniaken sehr wohl einen konservativen und nahöstlichen Islam leben.

    3. Ein Prof-Titel ist kein Ausweis für Objektivität.
    Genau so ist es, Prof. Oschlies geht mir so ziemlich auf den Sack.
    Besser hätte ich es nicht sagen können.

  9. #69
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.457
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Gerade die Sancaklı Boşnaklar zeigen, dass Bosniaken sehr wohl einen konservativen und nahöstlichen Islam leben.
    na jetzt hast du da aber was auf den Tisch geknallt du bist auch so ein Sancaklı Boşnaklar

  10. #70
    Kejo
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Viele von ihnen nennen sich gar nicht Bosniaken, bzw fühlen sich mit BiH nicht verbunden und auch mir fällt es schwer, sie als Bosniaken zu betrachten. Da sind, wie du eigentlich selbst feststellst, große Unterschiede in Puncto Kultur und Religionsausübung. Ich denke, bei solchen Untersuchungen sind auch rein bosnische Bosniaken in erster Linie berücksichtigt.
    Ich sehe in der Moschee immer wieder bosniakische Bosnier. Mit Kopftuch, Gebet, Fasten und allem, was eben dazugehört. In der Tendenz hast Du absolut recht. Bosniaken aus Bosnien scheinen eine liberalere Auffassung zu haben. Aber für mich sind Sancaklı eben auch Bosniaken, das sagen sie selber und daher ist der Artikel für mich absolut einseitig.

Seite 7 von 15 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 10:49
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 13:10
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 13:52
  4. Groß "Islam" Bosnien
    Von Hercegovac im Forum Politik
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 23:53