BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 68 von 68

Bosnier, die Religion ist für Ausländer wichtig oder nicht ?

Erstellt von mannheimer, 17.12.2007, 12:47 Uhr · 67 Antworten · 3.037 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Zitat Zitat von Janez Beitrag anzeigen
    Ich will keine Töchter.
    Daher erübrigt sich das.
    Hmhmhm.


    Nun, da könnte dir der Storch eventuell einen Strich durch die Rechnung machen.

  2. #62
    Lopov
    Zitat Zitat von Zuckerwatte Beitrag anzeigen
    Hmhmhm.


    Nun, da könnte dir der Storch eventuell einen Strich durch die Rechnung machen.
    nein, bei ihm nicht. er kann das beeinflussen

  3. #63
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    ich würde ihr gratulieren

    es ist ihr leben. großartig einmischen hat keinen sinn. nur der dealer und der schläger würden mich wirklich stören.
    *g* ich find das groß - und ich WEISS, dass du das ernst meinst. meine töchter sind 9 und 7 (und gsd haben sie etwas mehr intelligenz mitbekommen als unser janez) - beide wirklich süße mäuse. bei der großen siehst du statt dem kind das mädchen durchschimmern - und ich SCHWÖRE dir ich werde leiden *g*. aber das bleibt denk ich keinem papa erspart.

    lg mardi

  4. #64
    Lopov
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    *g* ich find das groß - und ich WEISS, dass du das ernst meinst. meine töchter sind 9 und 7 (und gsd haben sie etwas mehr intelligenz mitbekommen als unser janez) - beide wirklich süße mäuse. bei der großen siehst du statt dem kind das mädchen durchschimmern - und ich SCHWÖRE dir ich werde leiden *g*. aber das bleibt denk ich keinem papa erspart.

    lg mardi
    natürlich will man nur das beste für seine kinder. aber was hat es für es einen sinn sich in ihr leben einzumischen? jeder muss sein leben leben. wenn du dich einmischst, zerstörst du nur die beziehung zu deinen kindern ich hab ja selbst keine kinder. aber ich würde lieber in kontakt mit dem kind bleiben und den ungeliebten schwiegersohn akzeptieren, anstatt den kontakt ganz verlieren. vielleicht ist ja der schwiegersohn ein ganz netter mensch oder er ändert sich.
    die frage ist halt was dir wichtiger ist. das glück deines kindes oder das ansehen der nachbarn oder sonst was? ich glaube die antwort ist nicht so schwer

  5. #65
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    natürlich will man nur das beste für seine kinder. aber was hat es für es einen sinn sich in ihr leben einzumischen? jeder muss sein leben leben. wenn du dich einmischst, zerstörst du nur die beziehung zu deinen kindern ich hab ja selbst keine kinder. aber ich würde lieber in kontakt mit dem kind bleiben und den ungeliebten schwiegersohn akzeptieren, anstatt den kontakt ganz verlieren. vielleicht ist ja der schwiegersohn ein ganz netter mensch oder er ändert sich.
    die frage ist halt was dir wichtiger ist. das glück deines kindes oder das ansehen der nachbarn oder sonst was? ich glaube die antwort ist nicht so schwer
    *g* wir reden von zwei verschiedenen dingen - ganz ehrlich? scheiß auf die nachbarn . meiner familie und mir muß mein leben gefallen - sonst niemanden. und natürlich wirst du den ungelieben schwiegersohn akzeptieren - keine diskussion. aber ob es nicht so schwer ist.... da würde ich mal behaupten, daß werden wir beide (meine mädels sind noch zu klein) erst dann wirklich wissen, wenn es soweit ist. Und wenn das jemand ist, der ihr augenscheinlich nicht guttut (ja sowas gibts - und ja sowas sieht man), dann wirst du mit deinem toleranten sinn und ich mit meiner ösi-mentalität (weiß ich erst seit heute, daß ich die habe - muß sowas sein wie ein anti-macho.... ich fürchte man hält mich für ein weichei *rofl*) den schwiegersohn in spe akzeptieren. und du wirst leiden wie ein hund - versprochen

    lg mardi

  6. #66
    Lopov
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    *g* wir reden von zwei verschiedenen dingen - ganz ehrlich? scheiß auf die nachbarn . meiner familie und mir muß mein leben gefallen - sonst niemanden. und natürlich wirst du den ungelieben schwiegersohn akzeptieren - keine diskussion. aber ob es nicht so schwer ist.... da würde ich mal behaupten, daß werden wir beide (meine mädels sind noch zu klein) erst dann wirklich wissen, wenn es soweit ist. Und wenn das jemand ist, der ihr augenscheinlich nicht guttut (ja sowas gibts - und ja sowas sieht man), dann wirst du mit deinem toleranten sinn und ich mit meiner ösi-mentalität (weiß ich erst seit heute, daß ich die habe - muß sowas sein wie ein anti-macho.... ich fürchte man hält mich für ein weichei *rofl*) den schwiegersohn in spe akzeptieren. und du wirst leiden wie ein hund - versprochen

    lg mardi
    wieso reden wir von zwei verschiedenen dingen? du hast mich doch gefragt, wie ich reagieren würde, wenn meine tochter mit .... nach hause kommt.

    ob du oder ich leiden werden, können wir noch nicht sagen. werden wir dann beide sehen wahrscheinlich wirst du heulen wie ein hund oder wolf aber es ist doch immer schwer ein kind gehen zu lassen, oder?

  7. #67

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Also nochmal als Threadersteller auf das Thema zurückzukommen, er hat mich nicht direkt gefragt, sondern meine Freundin.

    Ich finde es nicht schlimm als fürsorglicher Vater nach sowas zu fragen.....

  8. #68
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Also nochmal als Threadersteller auf das Thema zurückzukommen, er hat mich nicht direkt gefragt, sondern meine Freundin.

    Ich finde es nicht schlimm als fürsorglicher Vater nach sowas zu fragen.....

    Ach ja?

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Volk oder Religion?
    Von Makedonec_Skopje im Forum Rakija
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 22:04
  2. Religion oder Nation?
    Von Wetli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 18:04
  3. Religion oder Familie?
    Von Fan Noli im Forum Rakija
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 18:54
  4. Ausländer ist nicht gleich Ausländer
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 09:12
  5. Wie wichtig ist die Religion für Euch
    Von AkzepTolera im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 13:10