BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Braucht die Menschheit eine ausserirdische Bedrohung?

Erstellt von ooops, 12.03.2009, 18:36 Uhr · 14 Antworten · 1.052 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

    Braucht die Menschheit eine ausserirdische Bedrohung?

    also wie man es schon überall sieht, in Dörfern, in Gemeinden, Schulen, im Ausland, überall dort wo nicht alle "einheitlich gleich" sind

    zB in meinem Dorf da schimpfen die Menschen über das Andere Dorf, da gehe ich in die Schule eines Andere Dorfes wird man gleich beschimpft..."du Arschloch aus dem anderen Dorf, was willst du hier?"

    geht man (ich) zur uni in Prishtina, jeder will der beste (mein Stadt so und meine so) die einheimischen sagen den anderen "ihr Asylanten" ständig dieser Machtkampf zwischen den Menschen.

    komme ich nach Österreich, man merkt es gleich diese Verallgemeinungen (wobei ich selbst keine Schlechte Erfahrungen gemacht hab) "diese Jugos, diese Albaner, diese Türken" usw
    nun die Unis in Österreich werden langsam von Deutschen überschwemmt durch die Gesetzesänderung, früher war so dass Jeder in Österreich hat studieren dürfen, wenn derjenige in seinem Heimatland einen Studienplatz bekommen hat, dann EU-Parlament hob dies auf weil "es sei EU-Widrig" (von wegen Diskriminierung in der EU) nun die Deutschen haben zB ein Problem Medizin zu studieren Bzw einen Platz zu bekommen (Numerus Clausus usw) und dann nach Gesetzesänderung, ab nach Österreich
    nun sagen die Österreicher (unter Studenten) "scheiss Deutschen" oder morgen wenn mehr Chinesen kommen würden, würden sie auch "scheiss Chinesen" sagen

    mir kommt vor dass solang die "Einheimischen" egal wo, wenn sie auf irgend einer weise "Bedroht" fühlen, dann schimpfen sie auf die Anderen, es muss der Andere schuld sein...."ich bin da, du bist gekommen, ich war Illyrier, der Slawe ist gekommen, oder Kosovo mein heiliges Land und du musst weg" oder unzählige Beispiele, das gleiche sei in Griechenland, in der Türkei, Serbien, Kroatien und und und
    dies führt die Menschen Bzw Menschengruppe (Ethnie, Religion usw je nach dem womit man sich identifizieren mag) zur "Zusammenschließung" um "gegen das Fremde" zu Protestieren oder gar zu kämpfen (Usa, Russland, EU, China, unsw usw)

    nun dieses fällt oft auf hier im Forum auch, ich glaub Beispiele brauche ich nicht nennen.

    Langsam denke ich dass die Erde eine Ausserirdische Bedrohung braucht dass die Menschen vielleicht mal auf den Gedanken bringt mal als Menschen dieser Erde zusammen zu halten, mal gemeinsam gegen das Böse das uns Menschen die IMMER hier auf der Erde waren, bedrohen will Bzw unseren Platz Erde weg nehmen will, dagegen zu kämpfen.


    ich weiss ich langweilige euch damit, es ist nichts nationalistisches dabei, keine Hetze oder auch keine Gegen-Hetze, es war aber nur so ein Gedanke von mir.

    tschüss ihr Balkanaken

  2. #2
    Lance Uppercut
    Wir brauchen Möpse!

  3. #3

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Artemi.,..

  4. #4
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    ein großes hirn zum denken, für die menscheit wer net schlächt .

    gruß

  5. #5
    Arvanitis
    der Mensch braucht ein Feindbild. Das liegt in seiner Natur. Deshalb funktioniert auch Multi Kulti nicht. Und die alte Mac Donalds Werbung in der Ronald Macdonald mit Kindern aller Hautfarben tanzt, wird niemals wahr.

  6. #6
    phαηtom
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    zB in meinem Dorf da schimpfen die Menschen über das Andere Dorf, da gehe ich in die Schule eines Andere Dorfes wird man gleich beschimpft..."du Arschloch aus dem anderen Dorf, was willst du hier?"
    ein ca. 2km entferntes Dorf von meinem, aus dem ich komm, ist mehrheitlich türkisch besiedelt... da haben sich mal paar Kinder verirrt in einem so einem "Café" wo ich war. Die haben halt richtig arm ausgeschaut und ich hab denen paar Colas spendiert, als auf einmal ein älterer Mazedonier mich (der selber augeschaut hat wie ein Türke, nur hat er slawischen Namen gehabt) mich zur Seite genommen und zusammengeschissen hat, warum ich die türkischen Dreckskinder auf Getränke einlade, ich soll das nie wieder tun. Er hat sie dann rausgescheucht. Trottel.

  7. #7

    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    191
    Sex, Drugs und Rock ’n’ Roll

  8. #8
    phαηtom
    Zitat Zitat von -Herakles- Beitrag anzeigen
    Artemi.,..
    sie wünschen?

  9. #9
    Posavac
    der mensch lernt nur wenn er scheiße frisst

  10. #10

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    sie wünschen?

    Was du antwortest mir?..hmmm

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Iran: Israel ist eine Bedrohung für die islamische Welt
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 20:09
  2. Eine Nachricht an die gesamte Menschheit!
    Von BeZZo im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 15:57
  3. Wenn ihr mal eine Aufheiterung braucht...
    Von phαηtom im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 11:23
  4. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 18:21