BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789
Ergebnis 81 bis 85 von 85

Buchvorstellung "Der Gotteswahn"

Erstellt von doT., 05.09.2011, 12:20 Uhr · 84 Antworten · 3.381 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    was für Blüdsinn ey, man hat angeblich die Zahl der Gläubige und Ungläubige Menschen.... ob man im Herzen des Menschen schauen kann... mit besondere Augen wie doT.s ist die Zahl bestimmt um paar %ten niedriger als sonst...
    Ja das wäre nicht schlecht.. denn die hälfte der "Gläubigen" glauben ned amal an Gott.. die werden als Gläubige gesehen nur weil sie bei der Kirche angemeldet sind.. umgekehrt das jemand gläubig ist aber aus der Kirche austritt, ist eher unwarscheinlich..

    Also tendiere ich mal zu einem deutlich niedrigerem Prozentanteil, was die Gläubigen angeht..


    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    die frage ist auch wieso überhaupt die Religiösen nicht anfangen die Atheisten zu zählen?

    Frieden
    Vll. weil es ihnen zu schmerzhaft ist den Atheismuswachstum zu akzeptieren..

    Und wie man schon so weis, Religiöse glauben lieber.. die brauchen keine Statistiken und beweise

  2. #82

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von doT. Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir Pumpgun gegen meine Stirn halte.. entscheide ICH über mein Leben und Tod.. und da hat Gott nichts mitzureden.
    warum willst Du dir Pumpgan an die Kopf halten wenn dein Kopf angeblich Gesund ist...?

    keiner zwingt dich an Gott zu glauben.... was ist dein Problem?

    Frieden

  3. #83

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    warum willst Du dir Pumpgan an die Kopf halten wenn dein Kopf angeblich Gesund ist...?

    keiner zwingt dich an Gott zu glauben.... was ist dein Problem?

    Frieden
    Es gibt kein Problem.. das problem bist du, wenn ich schreibe "ich entscheide über mein Leben und Tod" und du kommst mir mit irgendwelchen "doT Tod" daher.. denke ich mal das du denkst das ich mich nicht einmal selbst töten kann wenn es gott nicht will XD.. war nur interessiert was deine Antwort drauf sein wird..

  4. #84

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    das problem bist du, wenn ich schreibe "ich entscheide über mein Leben und Tod" und du kommst mir mit irgendwelchen "doT Tod" daher
    und deswegen Pumpgan am Kopf?

    was ist an meinen vorherigen Beitrag (doT. ist nicht Tod) so Unlogisch, Unfreundlich und verletzend wenn ich dir, das liebste als ewig wünsche?

    wo ist dein Problem? bzw. wie kommt es dazu das Du gegen-Religion(en) wählst und weitere Wähler (hier und da, auf gespenstische&Traurige&Hoffnungslose&Sinnlose Art...) suchst?

    Frieden

  5. #85

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von doT. Beitrag anzeigen
    Na super, du weist eh das die Anzahl der Kirchen abmeldungen, und u.a. "Atheisten" drastisch zunimmt?.. vor 30 Jahren waren es sicher noch viel mehr Gläubige.. jetzt sind wir schon bei 68%..

    Bald sind wir unter 50%..

    aha, so rechnet ihr eure Prozente? wenn die Anzahl der Kirchen Abmeldungen zunimmt, steigt die Zahl der "Atheisten"... vielleicht liegt es daran da die Gesellschaft den letzten Cent ausrechnen müssen, um zu überleben, statt jemandem den Cent zu geben der zur Zeit schlechten Ruf hat..........? siehe: http://www.freie-buerger-fuer-demokr...tion/index.php



    Die heutige Sexobombastiko-Frauen kaufen sich lieber Tango für Mango!

    Für ca. 12(?) Euro (die vorher in die Kirchen Kasse gespendet wurde) lieber eine Rosa-Tanga, damit die Arschbacken vor Kälde nicht einfriert wenn sie durch die Straße spazieren, und wie tramburasi-Arschbacken den ganzen Körper warm hält... inkl. die ganze Umgebung die dahin schauen, sei es Religiös oder nicht Religiös...(Hasan, Murat...oder der Kumpel Christian...) wer denkt da noch an die Kirche budalcino jedna... die Gesellschaft interessiert sich für andere Dinge im Leben.... statt sich (wie im Katholischem) sagen zu lassen, welche Stellung, wie Oft.... und wann sie Sex treiben dürfen..) (das ist Altmodisch für die Demokratische Kultur...)
    es gibt sogar Frauen die Sonntags nicht mehr in die Kirche gehen, sondern zu Bollywood-Tanz....

    ...manche werden Buddhisten.... oder Muslim(a)... und das die %te da steigen, bedeutet nicht das die Religion(en) %te sinken...




    endlich darf jeder selbst entscheiden (wie der Kardinal das auch verdeutlicht)...wenn die "Kirchen Besucher" in der Vergangenheit, vor 100-500 Jahre, selbst/freiwillig entscheiden dürften, zb. wie der Kardinal (im Video) den Österreicher heute mit wünsche (jeder entscheidet selbst...) zu mitteilen versuchte... dann wäre die Kirche (zb.) in Österreich, Deutschland.... heute entweder voll, oder nur eine Geschichte...!

    Frieden

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:15
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 23:31
  3. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30