0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
Bundestag für begrenzte Zulassung der PID

zuletzt aktualisiert: 07.07.2011 - 19:17 Berlin (RPO). Die umstrittene Präimplantationsdiagnostik (PID) wird in Deutschland per Gesetz in engen Grenzen zugelassen. Im Bundestag stimmten 326 Abgeordnete jenseits aller Parteigrenzen dafür, Paaren mit einem Risiko erblicher Krankheiten oder Behinderungen solche Gentests bei künstlicher Befruchtung zu ermöglichen. Die Debatte war intensiv. Einige Abgeordnete berichtete von ihrem persönlichem Schicksal.
Präimplantationsdiagnostik: Bundestag für begrenzte Zulassung der PID | RP ONLINE

Find ich gut!