BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 96

Burka Verbot oder Unnötige Bevormundung

Erstellt von clerik, 29.04.2010, 21:08 Uhr · 95 Antworten · 3.598 Aufrufe

  1. #21
    Beogradjanin
    Es gibt nichts schöneres als eine Frau komplett bedeckt mit schwarzem Stoff.... Im Hochsommer dieser süssliche Geruch von Angstschweiß betört....

    Das Gesicht sollte man komplett sehen , alles andere ist freie Wahl. Wenn sich jemand bedecken möchte soll er/sie es tun.

  2. #22
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Eigentlich eine gute Sache, aber da gibt es ein kleines Problem:
    Ist es da nicht gefährlich, dass diese Frauen in ihren vier Wänden eingesperrt werden?
    Nicht dass ich da was dagegen hätte, aber die ideale Lösung ists ned.

    Ja schon, irgendwie viel weiter bringen wirds wohl auch nicht...

  3. #23
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Wozu hat Gott uns Frauen so viel schönheit gegeben ? Um sie zu bedecken ?

  4. #24

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.800
    Ich finde das gut so! Burka und Niqab sind einfach übertrieben! Man muss den Leuten irgendwann auch mal zeigen, dass es irgendwo auch sowas wie GRENZEN gibt! Und wenn es denen nicht passt, dann sollen sie halt da zurück wo se hergekommen sind, ganz einfach...

    Und die Leute, die meinen die Frau wird so weniger Freiheit haben... Was für Freiheiten hatte eine Frau mit Burka denn vorher? Genauso wenig... Viele sind die meiste Zeit eh immer daheim und gehen kaum raus... vielleicht zum einkaufen oder so, aber das war's mal...

  5. #25
    Arvanitis
    In den meißten europäischen Staaten herrscht Vermummungverbot. Thema also überflüssig.

  6. #26
    Apache
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Es gibt nichts schöneres als eine Frau komplett bedeckt mit schwarzem Stoff.... Im Hochsommer dieser süssliche Geruch von Angstschweiß betört....

    Das Gesicht sollte man komplett sehen , alles andere ist freie Wahl. Wenn sich jemand bedecken möchte soll er/sie es tun.
    sorry, bin seit dem 28.04.2010
    für ein striktes verbot.
    hatte kunden da und so meine zweifel, daß da eine frau dahinter steckt.
    und zwar erhebliche zweifel.
    berufe mich ab sofort auf das vermummungs verbot.

  7. #27
    Eli
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    das ding ist, dass sie halt meinen, jeder mensch solle identifizierbar sein und wenn du dein gesicht verdeckst bzw. verschleierst, dann kann man dich eben nicht mehr identifizieren.
    bei prüfungen schauen die doch auch immer, ob du es wirklich bist. musst deinen perso und studienausweis auf n tisch legen und so. da kann ich mir auch vorstellen, dass es zu problemen führt.

    irgendwie kann ich die begründung schon nachvollziehen... aber weiß auch nicht, was man dagegen machen könnt.
    Wenn das der Grund ist, dann ist es wie ich find ein lächerlicher Grund!
    Denn laut dem Koran ''diejenige die sich Verschleiern will muss Hals u. Haar bedecken, Gesicht darf erkennbar sein, also könnte die Frau praktisch bei einer Kontrolle das Gesicht zeigen.

    Ich mein ich finde es auch komisch dass man mitten in Deutschland oder eben mitten in Europa Frauen sieht die man normal nur aus Bildern oder Tv Reportagen in Afghanistan oder weiß der Geier wo sieht... aber Es steht keinem Staat und keinem Menschen zu solch etwas zu verlangen, außer natürlich es ist Sittenwidrig!

  8. #28
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von ►Belly◄ Beitrag anzeigen
    Wenn das der Grund ist, dann ist es wie ich find ein lächerlicher Grund!
    Denn laut dem Koran ''diejenige die sich Verschleiern will muss Hals u. Haar bedecken, Gesicht darf erkennbar sein, also könnte die Frau praktisch bei einer Kontrolle das Gesicht zeigen.

    Ich mein ich finde es auch komisch dass man mitten in Deutschland oder eben mitten in Europa Frauen sieht die man normal nur aus Bildern oder Tv Reportagen in Afghanistan oder weiß der Geier wo sieht... aber Es steht keinem Staat und keinem Menschen zu solch etwas zu verlangen, außer natürlich es ist Sittenwidrig!
    definiere sittenwidrig.
    Auf den ersten Blick find ich ein Verbot gut, aber es ist halt nur symptom-und nicht Ursachenbekämpfung, das macht es problematisch. Die Frauenrechte werden dadurch nicht wirklich verbessert. Ansonsten gilt Vermummungsverbot, das schließt auch Burkas mit ein - und weißt du auch wieso? Weil Gesichtsvermummung Angst und Misstrauen schürt. Du weißt partout nicht, wen du vor dir hast, kannst keine Mimik erkennen. Deshalb maskieren sich ja Bankräuber und Co auch. Wenn jeder so rumliefe, wäre es ja noch was anderes. Deshalb kann man Masken an Karneval als Ausnahmesituation ansehen. In einer Kultur, in der Gesicht zeigen selbstverständlich ist, sollte das für JEDEN hier gelten. Darüber hinaus sollen die Frauen halt machen, was sie wollen, auch wenn ich diese Kleidungsvorschriften für sexistisch halte. Aber nun gut.

  9. #29
    Shan De Lin
    Also ich hab hierzulande noch nie in meinem leben eine frau mit burka gesehen, ich find das auch echt schon zuviel, hier und da eine mit niqab schon, aber auch total selten. also es ist ja doch die seltenheit, von daher versteh ich nicht wieso das in belgien so aktuell ist, haben die dort keine wichtigeren politischen themen, die tun so als würd dort jede zweite muslimin so rumlaufen. Und wenn doch sowieso vermummungsverbot besteht, wozu dann noch das burkaverbot dazu?

  10. #30
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von aMess Beitrag anzeigen
    Ich finde das gut so! Burka und Niqab sind einfach übertrieben! Man muss den Leuten irgendwann auch mal zeigen, dass es irgendwo auch sowas wie GRENZEN gibt! Und wenn es denen nicht passt, dann sollen sie halt da zurück wo se hergekommen sind, ganz einfach...

    Und die Leute, die meinen die Frau wird so weniger Freiheit haben... Was für Freiheiten hatte eine Frau mit Burka denn vorher? Genauso wenig... Viele sind die meiste Zeit eh immer daheim und gehen kaum raus... vielleicht zum einkaufen oder so, aber das war's mal...
    dann soll man das verbot doch bitte so begründen dass man es aus gründen der sicherheit tut und man eben in dem land das gesicht zeigen muss. Aber manche stellen sich hin und behaupten man würde damit unterdrückten frauen helfen wenn man ein burkaverbot aufstellt, nur frag ich mich inwiefern einem das helfen soll wenn man da jetzt zwar ohne burka rausgehen darf zuhause aber immernoch unterdrückt wird, oder im schlimmsten fall sogar garnimmer raus darf. Ich finde diese begründung dann schon ein bisschen heuchlerisch. Einfach sagen aus sicherheitsgründen und gut ist, anstatt sich als befreier muslimischer frauen aufzuspielen.

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frankreich beschließt Burka-Verbot
    Von Pucko im Forum Politik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:15
  2. Frankreich hat Burka Verbot beschlossen
    Von ALB-EAGLE im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 14:18
  3. Burka-Verbot in Belgien?
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 02:14
  4. Burka-Verbot in Deutschland? Was meint Ihr?
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 19:17