BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 19 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 189

Burkhaverbot in der Grande Nation

Erstellt von Amphion, 25.06.2009, 22:07 Uhr · 188 Antworten · 6.491 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    nackt durch die straßen laufen ist auch lächerlich. Es sollte gewisse grenzen geben und die hören find ich beim nacktsein auf. Und ob sich sonst einer wie ein satanist, punk, straßennutte, oder mit burka anzieht kann dir eigentlich egal. Oder was genau stört dich daran. Ich hab schon geschrieben ich mag burkas auch nicht, aber ich muss es ja nicht tragen.
    Das übliche Prozedere ist dass der Staat diese Grenzen aufsetzt! Da wir in Europa gottseidank ausschließlich demokratische Staaten haben werden Gesetze hauptsächlich durch das Volk bzw. vielöfters durch Vertreter des Volkes (Politiker) entschieden! In Frankreich wurde jetzt entschieden ein Burkaverbot einzuführen, dies beschließt nicht nur eine einzige Person sondern eine Mehrheit, ansonsten hätte sich dieses Gesetz nicht durchgesetzt!

    Auch wenn wir das Glück haben demokratisch leben zu dürfen , heißt das nicht dass wir alle Freiheiten der Welt haben, s. mein Nudisten beispiel! Klar gibt es dabei immer Leidtragende, aber diese müssen sich der Mehrheit hergeben!

  2. #92
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    außerdem ist für mich KOMPLETT verhüllt sein genauso krass und lächerlich wie nackt rumlaufen! Sind beides zwei Extrema, wenn du verstehst!

  3. #93
    Avatar von Livnjak

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    558
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    Man darf ja auch nicht nackt durch die Straßen laufen! Da werden einem Menschen ja auch die Freiheiten weggenommen! Leidtragende sind überzeugte Nudisten! Es gibt Räumlichkeiten da ist ein gewisses Auftreten nicht erwünscht! Von mir aus können die Frauen zu hause den ganzen tag in burkha rumlaufen, aber in der öffentlichkeit ist das was anderes!
    Die meisten Menschen auf der Welt sind der Überzeugung, dass Menschen Kleidungen zu tragen haben. Soweit so gut. Nun bestimmt die Mehrheit welche man tragen darf? Wenn der baldige Rentnerstaat Deutschland dann im Bundestag verbietet, dass Jugendliche breite Hosen, schlabberige Pullis oder sonst was tragen.
    Ich persönlich hasse die Burkha, aber wenn jemand meint, dass er so einen Sack tragen will dann soll er das eben machen. Ein freies Land mit Recht auf Selbstbestimmung sollte das aber dennoch nicht verbieten.

  4. #94

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    dann sprüche werden weder origineller noch witziger wenn du sie ständig wiederholst.

    Oh doch werden sie , außerdem anders kann ich deine aufmerksamkeit
    nicht anders erlangen meine kleine Rose.

  5. #95
    Lopov
    Wer glaubt ernsthaft, dass ein (kleines) Mädchen freiwillig so eine Burka anzieht? Habt ihr kleine Mädchen jemals mit einer Burka gesehen? Ich noch nie. Das bedeutet, dass sie irgendwann von ihrem Vater, Bruder, Onkel, Mann oder wem auch immer dazu gezwungen werden. Oder gibt es wirklich jemanden, der glaubt, dass sich ein Mädchen irgendwann selbst dazu entscheidet?? Niemals.

    Dieses Zeichen der Unterdrückung muss verschwinden!!! Diese Frauen tun mir einfach nur Leid.

  6. #96
    Avatar von Pashaga

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    1.245
    Also ich finde jeder sollte die Freiheit haben selbst zu bestimmen was man trägt!!!!
    Schön mutig vom Sarkozy wenn man bedenkt das Frankreich über 10% wenn nicht mehr Bürger islamischen Glaubens hat, könnte ziemlich leicht so Anti-Islamisch rüber kommen...

    Ok ich finde die burka hat ja nicht viel mit dem islam zu tun, schade wenn man die Tradition mit der Religion vermischt..naja andere Geschichte...

  7. #97

    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    301
    Das hat zwar nicht viel mim Thema zu tun aber wieso trug Michael Jackson nach seiner Konversion zum Islam eine Burkha ?????


  8. #98
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    weil michael durch im kopf war !! der war psychisch krank in der birne und hat deshalb nach einem spirituellen strohhalm gegriffen von dem er dachte das er sein zwar erfolgreiches aber dennoch sehr traurigem leben einen neuen sinn geben konnte. Man kann sagen er hat nach dem Ah ha erlebniss gesucht und hat sich wahrscheinlich für dem islam entschieden (durch seinen bruder)!
    Aber scheinbar hat Micheal das nicht wirklich verstanden was es mit der Burka auf sich hat denn sonst würde er wissen das Frauen sich vermummen müssen hahahah !!

  9. #99

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Die meisten Menschen auf der Welt sind der Überzeugung, dass Menschen Kleidungen zu tragen haben. Soweit so gut. Nun bestimmt die Mehrheit welche man tragen darf? Wenn der baldige Rentnerstaat Deutschland dann im Bundestag verbietet, dass Jugendliche breite Hosen, schlabberige Pullis oder sonst was tragen.
    Ich persönlich hasse die Burkha, aber wenn jemand meint, dass er so einen Sack tragen will dann soll er das eben machen. Ein freies Land mit Recht auf Selbstbestimmung sollte das aber dennoch nicht verbieten.



    nein eine burka kann man auch aus rein sicherheitstechnischen gründen verbieten,ich find die argumentation der meisten für lächerlich wenn sie behaupten es unterdrückt die frauen,viele frauen die burkas tragen fühlen sich absolut nicht wohl weil sie es so gewohnt sind,wie wenn eine die gerne minirock trägt sich nicht wohl fühlt in weiten hosen z.b.

    oder ein sikh nie seinen turban abziehen würde.

  10. #100

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Frage Männer-Burkha

    Alle Männer, die es gut finden, daß das schönste Wesen, was die Natur für uns Männer (im Normalfall) hervorgebracht hat, so rumzulaufen hat

    -
    möchten fortan bitte so rumlaufen:

    Die Männer-Burkha

    -
    http://www.welt.de/lifestyle/article...kt_Briten.html
    -
    in Europa wird es immer eigenartiger, das Lachen vergeht einem bald ganz.

Seite 10 von 19 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. „Staatsreligion“ Nation
    Von Serbian Eagle im Forum Kosovo
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 14:40
  2. Gedächtnis der Nation
    Von pr!mus im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 01:17
  3. Nation of Islam
    Von Luli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 14:31
  4. aryan nation
    Von TanushTopia im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 00:17
  5. Nation Stolz
    Von Najed im Forum Rakija
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 06:35