BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 19 ErsteErste ... 91516171819
Ergebnis 181 bis 189 von 189

Burkhaverbot in der Grande Nation

Erstellt von Amphion, 25.06.2009, 22:07 Uhr · 188 Antworten · 6.466 Aufrufe

  1. #181

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Wenn die Araber Männer auch anfangen würden sich so zu verhüllen dann wärs mir recht aber ansonsten sollen ihre frauen auch anziehen sollen was sie wollen ohne angst haben zu müssen das sie enthauptet werden.

  2. #182
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Schon klar, das sagen die Muslime auch heute, aber steht es auch im Koran? Das ist die Frage...

    Und um diese gleich zu beantworten: Anscheinend schon.



    Man soll also von anderen Muslimen erkannt werden und die wissen dann es sich um eine Muslima handelt und belästigen sie dann nicht.
    Dann haben das einige Jungs hier in Deutschland fehlinterpriert!

    Vielleicht sollten einige deutsche Mädels sich auch mit einem Kopftuch "schützen"


  3. #183
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Alter,... du hast dein eigenes Zitat gefälscht. Oder besser den Koran... eine der größten Sünden überhaupt, ich sehe schwarz für dich.

    Schau doch deinen eigenen Post. Da steht nix von Kopftuch. Du hast einfach aus dem Wort Tuch "Koptuch" gemacht... unglaublig wie billig du bist.

    Im gesamten Koran kommt das Wort Kopftuch nicht vor und in keiner halbwegs offiziellen Übersetzung steht das Kopftuch. Das echte Wort ist eigentlich "Schal".
    Kopftücher um Kleidungsausschnitte zu schlagen macht eh gar keinen Sinn... aber sogar dafür bist du zu blöd.

    Und jetzt erkläre ich es zum dritten Mal.

    1. Auf seine Eltern hören ist ein wichtiges islamisches Gebot.

    2. Ein Kopftuch zu tragen ist wenn überhaupt ein kleines islamisches Gebot.

    3. Der einzige Grund, weshalb man nicht auf seine Eltern hören müsste, wäre der, wenn diese einem vorschreiben andere Götter anzubeten.

    Und... klappt es jetzt vielleicht?
    du wirst natürlich wissen was zu kleinen geboten und großen gehört : aber außer sätze wie "bähhh du hast das gefälst usw..." hab ich da oben jetzt nicht gekriegt, aber beweis mir doch dass ich es gefälscht hab. Gut, was andres hab ich nicht erwartet. Wenn man nicht mehr weiter weiß dann kommt von troy eben son scheiss und dumme ausflüchte. Du bist auf absolut keinen einzigen punkt meines beitrages eingegangen, und das beweist schon einiges.

  4. #184
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    du wirst natürlich wissen was zu kleinen geboten und großen gehört : aber außer sätze wie "bähhh du hast das gefälst usw..." hab ich da oben jetzt nicht gekriegt, aber beweis mir doch dass ich es gefälscht hab. Gut, was andres hab ich nicht erwartet. Wenn man nicht mehr weiter weiß dann kommt von troy eben son scheiss und dumme ausflüchte. Du bist auf absolut keinen einzigen punkt meines beitrages eingegangen, und das beweist schon einiges.
    Alles klar bei dir?

    Zeig mir doch einfach eine halbwegs offizielle Koranübersetzung in der "Kopftuch" steht!

    Schreib mir das arabische Wort für Kopftuch auf in Arabisch und der lateinischen Transskription.

    Ich bin auf deinen Beitrag eingegangen und habe gesagt, dass du das Zitat gefälscht hast. Denn in diesem Vers steht nur das Wort "Tuch" oder "Schal", dass Wort "Kopftuch" kommt im gesamten Koran nicht vor.

    Lies irgend einen Artikel zu diesem Thema, egal ob in einem Buch oder im Netz. Zum Thema "Kopftuch im Islam". In jedem wird stehen, dass das Wort "Kopftuch" garnicht direkt vorkommt.

    Also was soll ich beweisen? Du musst es beweisen, dass es da steht und nicht ich das Gegenteil.

    In deinem eigenen Text, den du vorher gepostet hast. In der Übersetzung, die du selbst verwendest, steht nur Tuch und nicht Kopftuch. Ich habe mir noch drei weitere Übersetzungen angeschaut in mehreren Sprachen aus islamischen Quellen und unterschiedlichen Richtungen und nirgends steht Kopftuch.
    Und wenn da doch Kopftuch stehen würde, dann ergibt dieser Satz keinen Sinn mehr.

    Soviel zum Thema "nicht auf den Beitrag eingegangen". All diese Punkte, die ich oben genannt habe, stehen auch in meinem vorherigen Beitrag. Aber du hast nichts dazu gesagt.

    Und auch wenn du es mal wieder nicht glaubst. Im Islam sind nicht alle Gebote gleich gestellt. Sie haben Ränge und man kann sie einteilen in große und kleine Gebote. Eben in Dinge, die hart bestraft werden auf Erden und im Jenseits bei Vergehen und Gebote, die Allah schnell verzeihen würde.
    Und da im Koran dazu viele Angaben gemacht werden bin ich durchaus in der Lage eine Aussage darüber zu machen welchen Stellenwert bestimmte Gebote denn ungefähr besitzen und das Gebot auf die Eltern zu hören ist weitaus wichtiger als ein Kopftuch zu tragen, auch weil dies wie gesagt garnicht direkt im Koran steht, sondern nur so interpretiert wird. Daran dürfte niemand zweifeln, der den Koran gelesen hat.

    Und nun zum eigentlichen Thema und mein Versuch Nr. 4 es einem offensichtlich gehirnamputierten Menschen zu erklären.

    1. Auf die Eltern hören ist ein Gebot Gottes.

    2. Kopftuch tragen ist ein Gebot Gottes.

    3. Die einzige Ausnahme, wann man Nr. 1 nicht einhalten muss ist, wenn die Eltern fordern andere Götter anzubeten.

    Frage: Was tun, wenn die Eltern fordern kein Kopftuch zu tragen?

    Meine Meinung ist egal...

  5. #185
    bonbon
    Obwohl das irgendwie unheimlich aussieht und ich nicht verstehn kann, warum sich jemand freiwillig sowas antut, sollte man es nicht verbieten.

  6. #186
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Menschen, die einem vorschreiben wollen.
    Was sie tragen müsse und was nicht.

    Find ich mehr als scheisse.

  7. #187
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Menschen, die einem vorschreiben wollen.
    Was sie tragen müsse und was nicht.

    Find ich mehr als scheisse.
    Ok, Mohammed findest du also schon mal mehr als scheiße.

    Aber was ist mit Göttern, die einem sowas vorschreiben? Sind die auch mehr als scheiße?

  8. #188
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Ok, Mohammed findest du also schon mal mehr als scheiße.

    Aber was ist mit Göttern, die einem sowas vorschreiben? Sind die auch mehr als scheiße?
    Wer sagt das ich an Götter glaube?

  9. #189
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Wer sagt das ich an Götter glaube?
    Bisher noch keiner... aber dann ist ja alles geklärt.

Seite 19 von 19 ErsteErste ... 91516171819

Ähnliche Themen

  1. „Staatsreligion“ Nation
    Von Serbian Eagle im Forum Kosovo
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 14:40
  2. Gedächtnis der Nation
    Von pr!mus im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 01:17
  3. Nation of Islam
    Von Luli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 14:31
  4. aryan nation
    Von TanushTopia im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 00:17
  5. Nation Stolz
    Von Najed im Forum Rakija
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 06:35