BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Ergebnis 91 bis 100 von 100

Car Lazars 6 Jahrhunderte alter Körper im Kloster Ravanica

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 14.09.2005, 21:02 Uhr · 99 Antworten · 5.846 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Delije Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wie die Westliche-Welt zustimmen kann, Serbien ein Territorium wegzunehmen auf dem so viel serbisches Blut vergossen wurde, das auf dem Gebiet eine einzelne Blumenart wächst die auf Grund des Blutes heraus gewachsen ist. 50 Prozent der serbischen Geschichtserzählungen finden in Kosovo statt. Es ist eine Frechheit. Doch leider kann kein Serbe mehr dies verändern, man kann nur noch auf ein Wunder hoffen, und das ist auf gut serbisch gesagt: PRAVDA

  2. #92
    Avatar von DerTherapeut

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    1.812
    Zitat Zitat von Delije Beitrag anzeigen
    Es gibt sehr viele Primitive, meistenteils eifersüchtige Leute die meinen sie müssen hier die nicht bestehende Wahrheit einer Religion beweisen. Ich könnte so viele Sachen nennen die schon mal beweisen, das knapp 90 % des Korans erfunden sind, aber ich bin nicht so primitiv wie ihr, ich habe es nicht nötig euren Glauben kaputt zu machen. Jedenfalls könnt ihr MEINEN glauben nicht rauben. Car Lazar hat die Serben von den Osmanen verteidigt, und deswegen ist er in der serbisch-Orthodoxen Kirche heilig gesprochen worden. In der russischen Orthodoxen Kirche ist er auch heiliggesprochen, weil er in diesem Krieg die Orthodoxe Religion verteidigt hat. Und Serbien hat in dieser Schlacht nicht verloren. Serbien hatte ca. 25.000 Krieger, und die Osmanen 40.000 - 70.000 , beide Seiten haben sich nach einem grossen Verlust zurückgezogen, und beide Seiten haben ihren Führer verloren (Lazarn und Murat). Serbien wurde nur der Verlust erklärt, weil Serbien insgesamt nicht genug Krieger hatte um restlich Serbien zu verteidigen. Die richtigen Sieger waren die Serben. In diesem Sarg im Manastir Ravanica, liegt ein serbischer Held, im Grunde heldenhafter als Milos Obilic, und er hat es mehr als nur verdient geehrt und geküsst zu werden.
    Du weist anscheinend nicht dass sehr viele Bosnier auch am Amselfeld gekämpft haben, und zwar GEGEN die Osmanen. :cay:

  3. #93

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen
    Du weist anscheinend nicht dass sehr viele Bosnier auch am Amselfeld gekämpft haben, und zwar GEGEN die Osmanen. :cay:
    Bedeutet nichts Bosnier haben immer gegen alles gekämpft.:balkangrins:

  4. #94
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen
    Du weist anscheinend nicht dass sehr viele Bosnier auch am Amselfeld gekämpft haben, und zwar GEGEN die Osmanen. :cay:
    Bosnier? Kroaten? Alles erfunden...eh nur konvertierte Serben....

  5. #95
    Avatar von DerTherapeut

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    1.812
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Bedeutet nichts Bosnier haben immer gegen alles gekämpft.:balkangrins:
    Bosnier haben nie gekämpft. Bosnier haben sich immer nur verteidigt.

  6. #96
    Avatar von Delije

    Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    haha erkundig dich mal in Google.

  7. #97
    Avatar von Delije

    Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen
    Du weist anscheinend nicht dass sehr viele Bosnier auch am Amselfeld gekämpft haben, und zwar GEGEN die Osmanen. :cay:
    Das weiss ich, sie waren aber damals in der Christlichen Allianz mit den Serben, also orthodox. Genau so wie die Griechen mit uns gekämpft haben.

    Nur das die nicht-serbischen Truppen vielleicht 10 % der 25.000 Krieger machten.

  8. #98
    Avatar von DelijeSever

    Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    66
    Ihr beleidigt Lazar und sagt ihr würdet ihn verbrennen?

    1.Er war einer der wenigen der sein Volk nicht Kampflos den Türken überlies, sondern es verteidigte damit seine Nachfahren nicht ihre Religion wechseln mussten.

    2.Er hatte den mut sich einem aufsteigendem Weltreich mit einer Unterzahl an Truppen zu wiedersetzen.

    3.Er verlor sein Haupt auf dem Amselfeld und opferte sich für sein Volk.

    4.Das küssen seines Sarges ist nicht eklig sondern eine Ehre für jeden Serben!!!!

    5. Die von ihm erbauten Kirchen und seine Heiligsprechung zeigen nur wie wichtig er für die gesamte orthodoxe Kirche war.

  9. #99

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von DelijeSever Beitrag anzeigen
    Ihr beleidigt Lazar und sagt ihr würdet ihn verbrennen?

    1.Er war einer der wenigen der sein Volk nicht Kampflos den Türken überlies, sondern es verteidigte damit seine Nachfahren nicht ihre Religion wechseln mussten.
    wäre das der Ziel von Türken gewesen, dann würde auf dem Balkan heute kein Christ etc. existieren...

    2.Er hatte den mut sich einem aufsteigendem Weltreich mit einer Unterzahl an Truppen zu wiedersetzen.
    und was hat es gebracht? die Türken sind doch freiwillig gegangen (soweit mit bekannt ist...) und den Serben die Land zurückgegeben... ?

    Pozdrav

  10. #100
    Avatar von DelijeSever

    Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    wäre das der Ziel von Türken gewesen, dann würde auf dem Balkan heute kein Christ etc. existieren...

    und was hat es gebracht? die Türken sind doch freiwillig gegangen (soweit mit bekannt ist...) und den Serben die Land zurückgegeben... ?

    Pozdrav
    Also die Bosnier waren auch Serben und wurden erst als die Türken kamen Konventiert und zu Bosniern,in Albanien war vor den Türken der Katholizismus.

    Natürlich sind die Türken nicht einfach so gegangen, sondern sind mit dem 2. serbischen Aufstand,nach 500 Jahren aufenthalt in Serbien, vertrieben worden.

    Er verdient trotzdem den nötigen Respekt, den ein Heiliger halt bekommen soll!

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910

Ähnliche Themen

  1. Kroatische Soldaten im Laufe der Jahrhunderte
    Von Aox im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 24.11.2014, 00:08
  2. Jahrhunderte des Völkermords
    Von Adem im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 21:17
  3. “Ravanica“ pred likvidacijom?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 16:00
  4. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 20:50
  5. Hier küsse ich Car Lazars Sarg
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 21:01