BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

China verbietet Fasten

Erstellt von DZEKO, 02.08.2013, 19:58 Uhr · 38 Antworten · 3.013 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Interessant dass Threadersteller und Supporter Ungerechtigkeiten gegenüber Christen in islamischen Staaten damit begruenden, dass es ja islamische Staaten sind die islamische Mehrheitsgeselschaft nun mal die Spielregeln machen.

  2. #22
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    57.364

    AW: China verbietet Fasten

    Dafür sind andere zuständig.

  3. #23

    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    242
    Zitat Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
    Interessant dass Threadersteller und Supporter Ungerechtigkeiten gegenüber Christen in islamischen Staaten damit begruenden, dass es ja islamische Staaten sind die islamische Mehrheitsgeselschaft nun mal die Spielregeln machen.
    Christen stellen aber kein ganzes Volk in den Ländern sondern nur einige hunderttausend-million.In China ist es anders da stellen sie einen großen Teil der Bevölkerung.ca 10 millionen

  4. #24
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    1.048
    Zitat Zitat von Galatasarayli 96 Beitrag anzeigen
    Christen stellen aber kein ganzes Volk in den Ländernsondern nur einige hunderttausend-million.In China ist es anders da stellen sie einen großen Teil der Bevölkerung.ca 10 millionen
    Bei 1,34 Mrd Einwohner fällt das nicht wirklich schwer ins Gewicht, wie bei unseren 5 Millionen Romas in Europa.So weit ich auch weiß betreiben die Chinesen heimlich eine Assimilation in dieser Region und Siedeln Han-Chinesen, wie Israelis in Westjordanland.

  5. #25
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    12.475
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Solange die Türkei die Kurden-Frage nicht löst und den Genocid an den Armenier weiterhin leugnet ist es nahezu lächerlich der Chinesischen Regierung Vorwürfe zu machen.

    Sagt ein Pe Ke Ke ler

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Sagt ein Pe Ke Ke ler
    Hadi BIJI BJI

  6. #26
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    10.558
    Zitat Zitat von Galatasarayli 96 Beitrag anzeigen
    Christen stellen aber kein ganzes Volk in den Ländern sondern nur einige hunderttausend-million.In China ist es anders da stellen sie einen großen Teil der Bevölkerung.ca 10 millionen
    Ich denke, es geht beispielsweise teilweise darum: Christentum in Saudi-Arabien
    Oder auch darum: In 2010, reports emerged in Mosul of people being stopped in the streets, asked for their identity cards, and shot if they had a first or last name indicating Assyrian or Christian origin. (Christianity in Iraq - Wikipedia, the free encyclopedia).

    Christen in Irak: ca. 3%
    Christen in Saudi-Arabien: Keine bestimmten Daten, da das Ausleben des Christentums und anderer Religionen verboten ist, jedoch geht man von 100.000 Christen aus.
    Moslems in China: 1-2 %

  7. #27
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    wäre das ein Thread über Palästinenser, hätte er schon das 10fache an Seiten

    Zum Thema: Natürlich ne Frechheit, wem sein Fasten bzw Nichtfasten vorschreiben zu wollen.

  8. #28

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Hinter den lächelnden Asiaten steckt doch etwas ganz anderes...

  9. #29

    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    576
    Nehmen wir ein Beispiel, was für alle verständlich ist. Die Kroaten in BIH, die Uyghur in China, die Bosniaken/Türken in Serbien, genau das selbe. Arbeiten gegen das Land somit völlig in Ordnung, was der Staat macht. Würde ich mir auch nicht gefallen lassen, und das die Türken darüber berichten ist verständlich, da es keine wirkliche Quelle dafür gibt. Als würde es China interessieren, ob die essen oder in der Freizeit zur Moschee gehen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Solange die Türkei die Kurden-Frage nicht löst und den Genocid an den Armenier weiterhin leugnet ist es nahezu lächerlich der Chinesischen Regierung Vorwürfe zu machen.
    Solange Ihr vom Berg aus wie Frauen auf Menschen schießt, solange spuckt die Welt auf deinen Staatenwunsch.
    Was wollt Ihr eigentlich noch alles haben? Sprache dürft Ihr sprechen, Kurden dürfen ins Amt, euer TV Sender, euere Zeitung und trotzdem Jude in Nazideutschland spielen!

  10. #30
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Solange die Türkei die Kurden-Frage nicht löst und den Genocid an den Armenier weiterhin leugnet ist es nahezu lächerlich der Chinesischen Regierung Vorwürfe zu machen.
    das eine hat mit dem anderen nun nich viel zu tun, aber ok

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fasten am Tag von Arafat
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 16:17
  2. Fasten
    Von public enemy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 18:28
  3. Xinjiang: China verbietet Uiguren Fasten im Ramadan
    Von leylak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 13:44
  4. Das Fasten im Ramadan
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 02:00
  5. Zensur - China verbietet Zeitreisen im Film
    Von TRSABOSS im Forum Film
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 21:34