BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 22 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 215

Christen in der Türkei (Aramäer)

Erstellt von Krešimir, 16.07.2009, 21:59 Uhr · 214 Antworten · 10.943 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von SarayBosna Beitrag anzeigen
    Also hat er uns doch gemeint oder nicht? Folglich haben wir mit Begründung auf seinen Beitrag reagiert, versteht jeztz nicht deine Aufregung hier.
    Der Text hat mich einfach aufgeregt...
    Jebiga nama iz bosne brzo pukne film ^^

  2. #92
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Fake, ich bin nicht gläubig, ich habe keinen Nationalstolz (aus vielen Gründen), bin kein Fan von Tudjman, Gotovina, Pavelic und Konsorten, bin aber trotzdem (ethnisch) Kroate. In erster Linie bin ich aber Mensch.
    Wären unsere Helden nicht gewesen gäbe es heute vllt keine Kroaten mehr.

    Sei mal bisschen dankbarer zu unseren Helden, dir ist wirklich nichts Heilig..

  3. #93
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    Der Text hat mich einfach aufgeregt...
    Jebiga nama iz bosne brzo pukne film ^^
    Und uns hat das "schlappschwanz Völker" aufgeregt.

    Da tako je.

  4. #94

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Valter Beitrag anzeigen
    und alle christen sind palestinänser aus nazareth, alle anderen sind bekehrte. daj ne seri.
    Oh jetzt hast dich blamiert, der Satz stammt garnicht von mir
    Interessantes Buch
    Buch: jenseits des Glaubens

    Naipaul, Vidiadhar Surajprasad

    Beschreibung

    Im Ursprung ist der Islam eine arabische Religion. Jeder Muslim, der kein Araber ist, ist folglich ein Bekehrter.® Was passiert mit Menschen, die die Abkehr von ihrer alten Welt vollziehen und Teil der Geschichte Arabiens werden? Was hat der arabische Islam mit der Geschichte von Indonesien, dem Iran, Pakistan und Malaysia gemacht? Wie sehen die konvertierten Völker ihre Vergangenheit? Und wie ihre Zukunft? Schon einmal hatte Naipaul vier nichtarabische Länder besucht, in denen Muslime leben, und seine Erfahrungen in dem Reisebericht Eine islamische Reise festgehalten. Sechzehn Jahre später bereiste er sie noch einmal, um mit geschärftem Blick dort anzuknüpfen, wo er damals aufgehört hatte. Jenseits des Glaubens beschreibt die Facetten des islamischen Glaubens, sein revolutionäres und fundamentalistisches Potenzial, das die Gesellschaften von Bekehrten zwangsläufig bergen. Kritisch und menschlich zugleich präsentiert sich V. S. Naipaul hier weniger als Reiseliterat denn als ¯Menschenentdecker® und Geschichtenerzähler - und als ein unbequemer Beobachter, der Faszination und Widersprüche einer in den Brennpunkt geratenen Religion aufdeckt.

    http://www.lesen.ch/buch/buch.cfm?BID=53723

    Wahrscheinlich ist der Arabische Autor ein Cedo^^

  5. #95
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Lopov du hast keine ehre weisst du das?

  6. #96

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    Oh jetzt hast dich blamiert, der Satz stammt garnicht von mir
    Interessantes Buch
    Buch: jenseits des Glaubens

    Naipaul, Vidiadhar Surajprasad

    Beschreibung

    Im Ursprung ist der Islam eine arabische Religion. Jeder Muslim, der kein Araber ist, ist folglich ein Bekehrter.® Was passiert mit Menschen, die die Abkehr von ihrer alten Welt vollziehen und Teil der Geschichte Arabiens werden? Was hat der arabische Islam mit der Geschichte von Indonesien, dem Iran, Pakistan und Malaysia gemacht? Wie sehen die konvertierten Völker ihre Vergangenheit? Und wie ihre Zukunft? Schon einmal hatte Naipaul vier nichtarabische Länder besucht, in denen Muslime leben, und seine Erfahrungen in dem Reisebericht Eine islamische Reise festgehalten. Sechzehn Jahre später bereiste er sie noch einmal, um mit geschärftem Blick dort anzuknüpfen, wo er damals aufgehört hatte. Jenseits des Glaubens beschreibt die Facetten des islamischen Glaubens, sein revolutionäres und fundamentalistisches Potenzial, das die Gesellschaften von Bekehrten zwangsläufig bergen. Kritisch und menschlich zugleich präsentiert sich V. S. Naipaul hier weniger als Reiseliterat denn als ¯Menschenentdecker® und Geschichtenerzähler - und als ein unbequemer Beobachter, der Faszination und Widersprüche einer in den Brennpunkt geratenen Religion aufdeckt.

    http://www.lesen.ch/buch/buch.cfm?BID=53723

    Wahrscheinlich ist der Arabische Autor ein Cedo^^


    ja ja ok aber was bringt das jetzt ? jeder der ne religion hat wurde irgendwie irgendwann bekehrt, keiner ist als engel vom himmel gefallen. und sowas wie "wahre religion" erinnert mich nur an nazis.

    chill mal junge, du benimmst dich als ob du nen besen im anus hättest.

  7. #97
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Valter Beitrag anzeigen
    ja ja ok aber was bringt das jetzt ? jeder der ne religion hat wurde irgendwie irgendwann bekehrt, keiner ist als engel vom himmel gefallen. und sowas wie "wahre religion" erinnert mich nur an nazis.

    chill mal junge, du benimmst dich als ob du nen besen im anus hättest.
    Du meinst die Bozkurts stimmts?

    Die sagen immer "Islam ist die wahre Religion" und Nazis sind sie auch noch dazu

  8. #98

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Zitat Zitat von Kroate4Immer Beitrag anzeigen
    Lopov du hast keine ehre weisst du das?
    du bist so genial, du würdest ne simpsons figur nur für dich bekommen. geil !

  9. #99
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Valter Beitrag anzeigen
    du bist so genial, du würdest ne simpsons figur nur für dich bekommen. geil !
    Nimm lieber den schwanz aus deinem Mund du schwuchtel.

  10. #100

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Zitat Zitat von Kroate4Immer Beitrag anzeigen
    Du meinst die Bozkurts stimmts?

    Die sagen immer "Islam ist die wahre Religion" und Nazis sind sie auch noch dazu

    du redest auch oft von einer wahren religion. aber was hat christentum mit vatikan zu tun ? paff jarane.

Seite 10 von 22 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  2. Polonezköy - Christen in der Türkei
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 22:27
  3. Christen in der Türkei, Muslime in Griechenland
    Von AyYıldız im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 16:31
  4. DIE ERMORDETEN CHRISTEN IN DER TÜRKEI...
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 22:17
  5. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42