BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 83

Christentum "heute" und "gestern"

Erstellt von Kelebek, 04.02.2010, 23:28 Uhr · 82 Antworten · 4.487 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Der Islam ist aber auch noch ein Stück weit jünger...der wird auch in gewissen Regionen schon noch weniger radikal.

  2. #32
    Avatar von Al Shqipo

    Registriert seit
    24.12.2009
    Beiträge
    689
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Das Christentum hat ein Update hinter sich. Sehr löblich Nur leider ist inzwischen auch das Christentum 2.0 nicht mehr aktuell. Es wird wieder mal Zeit für ein gründliches Update auf die neueste Version 3.0.

    Der «Sunday Times» in London schrieb Agca kürzlich, er werde nach seiner Entlassung das «perfekte Christentum» verkünden und ein neues «Neues Testament» vorlegen.

    KATH.NET - Katholischer Nachrichtendienst

    Schon kranke einige Leute

  3. #33
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Das Christentum hat ein Update hinter sich. Sehr löblich Nur leider ist inzwischen auch das Christentum 2.0 nicht mehr aktuell. Es wird wieder mal Zeit für ein gründliches Update auf die neueste Version 3.0.

    Der Islam steckt aber immer noch in Version 1.0 fest. Oder gab es schon mal ein Update?


    Wie wollen sich die 2 größten Religionen der Welt gegen die ganzen Viren, Trojaner, ... schützen, wenn sie nicht am aktuellen Stand sind???
    Der war nicht....

  4. #34
    Lopov
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Der Islam ist aber auch noch ein Stück weit jünger...der wird auch in gewissen Regionen schon noch weniger radikal.
    Ist mir schon klar. Aber du stimmst mir doch überein, dass man viele religiöse Regeln in unserer Zeit einfach nicht anwenden kann?

    Zitat Zitat von Al Shqipo Beitrag anzeigen
    Der «Sunday Times» in London schrieb Agca kürzlich, er werde nach seiner Entlassung das «perfekte Christentum» verkünden und ein neues «Neues Testament» vorlegen.

    KATH.NET - Katholischer Nachrichtendienst

    Schon kranke einige Leute
    Ich find das nicht krank. Sehr viele Menschen haben sich von der Kirche abgewendet. Woran liegt das wohl? Auch das Christentum hat sehr viele Fehler, die man nur durch ein gründliches Update lösen kann.

  5. #35

    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    207
    Entweder die Suchfunktion ist kaputt oder es gab hier tatsächlich keinen Thread über das Cover-thema vom Dezember Spiegel 09 "Wer hat den stärkeren Gott?". Das wär doch mal ein guter Sammelthread für die ganzen Christentum vs Islam Diskussionen.

    Edit: Ich sehe gerade, dass dieser Artikel exklusiv in der Print-Ausgabe erschienen ist, also hat ihn hier wohl auch keiner gelesen...schade hatte sogar Balkan-, repektive Bosnien-Bezug.

  6. #36
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    Das Alte Testament ist nur Verbindungsstück zur Ursprungsreligion der Christen, dem Judentum. Wenn man sich mit beiden Teilen beschäftigt erkennt man schon sehr starke Gegensätze der Personifizierung Gottes! Im AT ist er der rachsüchtige, gewaltätige, herrschende, etc. Gott, im NT hingegen der vergebende! Achja das AT ist auch vielmehr ein Buch über die Geschichte Israels, das NT über das Leben Jesu!

  7. #37
    ardi-
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen

    Befürwortet die Bibel die Steinigung und die Todesstrafe?
    find ich komisch,

    wenn ein albanisches gewohnheits recht (Kanun)
    blut mit blut vergeltet, ist es eines im mitelalter hängengebliebenes gesetzt,

    und wenn in der bibel (altes testament) und im koran dasselbe steht, ab und zu sogar noch viel schlimmer,
    dann sind es gottes worte

  8. #38
    Lopov
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    dann sind es gottes worte
    Ein Mensch mit einem IQ, der über 5 liegt, weiß, dass es sowas nicht gibt.

  9. #39
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Ja das Ding bei der Bibel ist, wirklich relevant für die Christen ist nur noch das Neue Testament. In ihm hat Jesus das Nächstenliebegebot verkündet und dieses Gebot steht über JEDEM ANDEREN. Es vereint im Prinzip gar die 10 Gebote, denn wer seinen nächsten liebt, der beklaut ihn nicht, der mordet nicht, der spannt ihm nicht die Frau aus etc...Jesus Nächstenliebe ging ja gar so weit, dass er mit Aussätzigen und Prostitutierten gespeist hat. Also kaum ein Christ würde sich noch aufs AT beziehen, mit Ausnahme der Schöpfungsgeschichte. Das AT ist auch wirklich furchtbar, man müsste schon irre sein, um das für bare Münze zu nehmen.
    Das nur das neue Testament relevant ist für die Christen , propagieren die Kirchen um einigermaßen Kundschaft halten zu können. Das alte Testament ist genauso relevant für ein Christen wie das neue, welcher Christ dies leugnet, der ist kein Christ.

    Das sagt Jesus selbst:

    Ihr sollt nicht wähnen, daß ich gekommen bin, das Gesetz oder die Propheten aufzulösen; ich bin nicht gekommen, aufzulösen, sondern zu erfüllen. {18Denn ich sage euch wahrlich: Bis daß Himmel und Erde zergehe, wird nicht zergehen der kleinste Buchstabe noch ein Tüttel vom Gesetz, bis daß es alles geschehe. {falle. 19Wer nun eines von diesen kleinsten Geboten auflöst und lehrt die Leute also, der wird der Kleinste heißen im Himmelreich; wer es aber tut und lehrt, der wird groß heißen im Himmelreich. 20Denn ich sage euch: Es sei denn eure Gerechtigkeit besser als der Schriftgelehrten und Pharisäer, so werdet ihr nicht in das Himmelreich kommen

  10. #40
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Lustig, dass du jetzt so argumentierst, @ Arvantinis.
    Ich hab dich schon mindestens zweimal schreiben sehen, dass du an vorderster Front standest, wenn es darum ging, dass NUR das NT noch richtig zählt.

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  2. Ist "Selbstmordattentat" im Judentum/Christentum erlaubt?
    Von mann2011 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 13:42
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 18:33
  5. "Das Kosovo - gestern und heute"
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 16:57