BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 98

Christentum kritik und fragen - erzählt mal bissle was

Erstellt von Samoti, 25.09.2007, 20:46 Uhr · 97 Antworten · 2.982 Aufrufe

  1. #1
    Samoti

    Christentum kritik und fragen - erzählt mal bissle was

    http://www.balkanforum.info/f17/samo...leviten-18619/ schnell durchgucken bitte

    meine kritik ans christentum ist eigentlich leicht erklärt
    warum konnte man sich in den himmel kaufen
    warum gibts kirchensteuer (wenn man bedenkt, dass die moscheen in deutschland sowas nicht brauchen) warum verbietet der papst kondome.
    wer hat eigentlich in die biebel geschrieben, dass die welt eine platte ist?
    es gibt tausend weitere punkte die mich stören.
    mach ich mal spontan weiter:

    wisst ihr überhaupt wer die bibel geschrieben hat? warum wurde sie geändert (neues und altes testament) hätte das jesus gewollt bzw hat er da noch gelebt (ich kenn die aws nicht).

    für mich steht jedenfalls fest, dass die evangelsiche kirche sehr sehr sehr sympatisch ist. sie ist auch die kirche des westens. über die katholische kirche weiß ich leider überhaupt nichts gutes zu berichten und die orthodoxe kirche ist mir sehr unbekannt. die ist ja auch mehr in osteuropa und von daher auch nicht so interessant für in deutschland lebende.

  2. #2
    Luli
    -In der Bibel steht nirgends dass die Welt eine Platte ist.
    --In Hiob 26,7 steht: «Er spannt den Norden aus über der Leere, hängt die Erde auf über dem Nichts.»
    Jesaja 40,22: «Er ist es, der da thront über dem Rund der Erde.» Im Hebräischen steht «chug», was soviel heisst wie «Kreis» oder «Kugel».

    -Denn Himmel kaufen ist eine Idee aus dem Mittelalter von der kath. Kirche. Hat nichts mit der Bibel oder dem Wort Jesu zu tuhen.

    -Kirchensteuer gibt es nur in der westlichen Welt. In anderen Länder, wie zum Beispiel Albanien ect. leben die Priester und Diozösen allein von den Spenden.

    -Der Papst verbietet Kondome, weil die Katholische Kirche gegen künstliche Verhütung ist und für sie der sexuelle Akt für die Erschaffung neuen Lebens ist.

    -Bibel hat über 60 Bücher und ist von mehreren Autoren verfasst worden. Die Bibel unterteilt sich in Altes Testament, Psalmen und Neues Testament. Bibel bedeutet einfach auf altgriechisch "Buch der Bücher" und ist ein Kanon der mehr als 60Bücher mit verschiedenen Autoren.

    -Geändert wurde nichts. Jesus selbst sagt: "Ich bin nicht gekommen das Gesetzt der Propheten zu ändern, nein, ich bin gekommen um zu erfüllen".


    Die Kirchen die sich am meisten auf die Lehre Jesus konzentrieren und nicht ein Mischmasch aus Heidenrelion ist wie die Kath. Kirche, sind die Pfingstkirchen und die Baptisten.

  3. #3
    GjergjKastrioti
    Ich hätt auch paar Fragen:

    Also eines der 10 Gebote ist, du sollst keine götter neben mir haben.
    Trotzdem beten die Katholiken zu Jesus, Maria und 1000nden von heiligen.
    Zusätzlich haben sie dann noch den Papst der ja ein normaler Mensch ist, der jedoch als Stellvertreter gottes auf Erden gilt und als Unfehlbar und auch ihn Menschen anbeten.
    Wie passt das zusammen und wieso sieht die katholische Kirche keinen widerspruch darin, wenn man einen normalen Menschen als unfehlbar ansieht wenn nicht sogar Gott gleich setzt. Zumindest hab ich das so verstanden, ihr könnt mich gern belehren.

    Hätt mich mal nur die katholische meinung zu diesem Thema intressiert.

  4. #4
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Ich hätt auch paar Fragen:

    Also eines der 10 Gebote ist, du sollst keine götter neben mir haben.
    Trotzdem beten die Katholiken zu Jesus, Maria und 1000nden von heiligen.


    Es gibt nur einen Gott.
    Zu Maria und den heiligen betet man damit sie ein gutes Wort für eine bei Gott einlegen.

    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Zusätzlich haben sie dann noch den Papst der ja ein normaler Mensch ist, der jedoch als Stellvertreter gottes auf Erden gilt und als Unfehlbar und auch ihn Menschen anbeten.
    Wie passt das zusammen und wieso sieht die katholische Kirche keinen widerspruch darin, wenn man einen normalen Menschen als unfehlbar ansieht wenn nicht sogar Gott gleich setzt. Zumindest hab ich das so verstanden, ihr könnt mich gern belehren.

    Hätt mich mal nur die katholische meinung zu diesem Thema intressiert.

    Kein Mensch ist unfehlbar, auch wenn er es gerne hätte.

  5. #5
    Luli
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Ich hätt auch paar Fragen:

    Also eines der 10 Gebote ist, du sollst keine götter neben mir haben.
    Trotzdem beten die Katholiken zu Jesus, Maria und 1000nden von heiligen.
    Zusätzlich haben sie dann noch den Papst der ja ein normaler Mensch ist, der jedoch als Stellvertreter gottes auf Erden gilt und als Unfehlbar und auch ihn Menschen anbeten.
    Wie passt das zusammen und wieso sieht die katholische Kirche keinen widerspruch darin, wenn man einen normalen Menschen als unfehlbar ansieht wenn nicht sogar Gott gleich setzt. Zumindest hab ich das so verstanden, ihr könnt mich gern belehren.

    Hätt mich mal nur die katholische meinung zu diesem Thema intressiert.

    Wiederrum so ein heidnischer Einfluss aus der römischen Kultur. Gab sogar eine Zeit, als ein Papst anfing alles bildliche zu verbieten.
    Maria und die Heiligen sind keine Götter und sollten mehr als Vorbilder dienen.
    Das mit dem Stellvertreter Gottes ist wieder so eine Macke der kath. Kirche, ... eigentlich nicht Stellvertreter Christi, sondern Petrus.

  6. #6
    Avatar von CHIKA

    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    6.611
    soooo mein süsser schatz samoti du kannst deinen thread gleich mal ändern!!! VERALGEMEINERE das christentum NICHT!

    es besteht aus mehreren religionen

    und das orthodoxe hat keine kirchensteuer und keiner kann sich irgendwo rein kaufen

    wie das bei den katholiken ist keine ahnung..weis leider nicht wieso die überhaupt kirchensteuer zahlen müssen!


    ps. mir haben einige kroatinen gesagt das sie irgendwie eher die orthodoxe kriche anerkennen würden wegen den unterschieden weil ihnen das orthodoxe irgendwie einleutender ist!


    hihi wobei ich bin katholischen religionsunterricht gegangen und orthodoxen ... einige unterschiede gibts schon ...aber welche diese mädls genau angesprochen haben keine ahnung!

    ich find die katholische etwas zu ..wie soll ich sagen .... die lassen eben alles durchgehn ! in den katholischen kirchen der österreicher zum beispiel ..naja das kommt mir eher wie eine theateraufführung vor als eine prädigt!

  7. #7
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    ps. mir haben einige kroatinen gesagt das sie irgendwie eher die orthodoxe kriche anerkennen würden wegen den unterschieden weil ihnen das orthodoxe irgendwie einleutender ist!
    das sind KEINE Kroatinnen

    das sind FEINDE von Staat Kroatien + alle Kroaten!!!!!!















































    so würde man das in Dalmatien intepretieren

  8. #8
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Die Griechen hatten schon erkannt, dass die Erde eine Kugel ist, da hat es noch kein Christentum gegeben. Und genau diese Grichen war es, die das Christentum nach Europa brachten.
    Wer diese Wahrheit (über die Kugelform der Erde) angenommen hat und wer nicht, dass ist ne andere Sache. Auf jeden Fall steht darüber nichts in der Bibel. Es war Menschenerfunden, dass die Erde platt sei.

  9. #9
    Avatar von CHIKA

    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    6.611
    Zitat Zitat von 4BS0LUT3RN003 Beitrag anzeigen
    das sind KEINE Kroatinnen

    das sind FEINDE von Staat Kroatien + alle Kroaten!!!!!!


    so würde man das in Dalmatien intepretieren

    was ist daran schlecht eine andere mentalität oder kultur oder relgion etwas mehr zu achten???

    ich find ja serben auch scheisse im vergleich mit vlahs!!!

    bin aber selber serbin!

  10. #10
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    ich kenn auch min 50 serben,die den katholizismus symphatischer finden als die orthodoxe kirche

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. geschichte erzählt von legija........
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 10:49
  2. Erzählt mal....
    Von VaLeNtInA im Forum Rakija
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 14:15
  3. Kommt Leute reißen wir uns bissle zusammen wir sind Nachbarn
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 23:34