BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 70

Christliche Missionare

Erstellt von Ilirus, 14.09.2011, 01:16 Uhr · 69 Antworten · 3.844 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.513
    ich habe meine Meinung dazu immer kund getan: Christentum und Islam konnten sich hauptsächlich durch penetrantes Missionarentum (mal mit mal ohne Gewalt) so ausweiten, ohne geringste Achtung der Bedürfnisse der "Bekehrten" ... der Islam ist aus meiner Sicht in Indonesien genau so überflüssig wie das Kreuz in Bolivien

  2. #12

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ich habe meine Meinung dazu immer kund getan: Christentum und Islam konnten sich hauptsächlich durch penetrantes Missionarentum (mal mit mal ohne Gewalt) so ausweiten, ohne geringste Achtung der Bedürfnisse der "Bekehrten" ... der Islam ist aus meiner Sicht in Indonesien genau so überflüssig wie das Kreuz in Bolivien
    Indonesien hat den Islam durch die Zusammenarbeit mit muslimischen Handelsmännern angenommen. Die damaligen Türken nahmen den Islam an, nachdem sie islamische Länder eingenommen und besetzt hatten. Während der Besetzung lernten sie den Islam von den Besetzen kennen und wurden Muslime. Das soll aber nicht unser Thema sein. Natürlich breitet sich eine Religion durch, wie du es nennst - Missionierung - aus. Mal mit Krieg, mal ohne Krieg. Genauso wie die Demokratie, der Kommunismus und sogar Wirtschaftssysteme.

  3. #13
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ich hatte auch oft besuch von den zeugen jehovas ich war damals 16 und fand das alles sehr gut was die so erzählt haben. so kam es das ich über 2 jahre bei den zeugen jehovas war, bis ich irgendwann merkte das es nur humbug ist.
    warst wohl naiv als du jung warst,die erzählen nur humbug und märchen und versuchen deinen glauben schlecht darzustellen indem sie einem negative geschichten erzählen.ich habe sie extra angehört weil ich unbedingt wissen wollte was die einem erzählen um sie weich zu kloppen und auf ihre seite zu ziehen.

  4. #14

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Das sind doch eh von irgendwelchen christlichen US-Sekten, die die Leute bewusst auf die Irre führen. So macht das die Ahmadiyya ähnlich.

    Hmm, mag sein, dass es das in Amerika mehr gibt als hier. Aber ich würde die Anzahl der europäischen Missionare nicht unterschätzen. Im Gegenteil, sie ist richtig hoch. Auch im Kosovo gibt es viele Missionare die nach dem Krieg eingefallen sind und in Dörfern missioniert haben. Schaut euch auch an wie die Hilfe in Haiti aussah. Mit Nahrungsmitteln und Verpflegungen wurden auch viele Missionare geschickt.

  5. #15
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Hmm, mag sein, dass es das in Amerika mehr gibt als hier. Aber ich würde die Anzahl der europäischen Missionare nicht unterschätzen. Im Gegenteil, sie ist richtig hoch. Auch im Kosovo gibt es viele Missionare die nach dem Krieg eingefallen sind und in Dörfern missioniert haben. Schaut euch auch an wie die Hilfe in Haiti aussah. Mit Nahrungsmitteln und Verpflegungen wurden auch viele Missionare geschickt.
    Also ja klar sind das europäische Missionare, aber eben die meisten, die sowas verteilen, sind irgendwelchen Sekten, die einen Ursprung in den USA haben.

    Ich hab oft verteilt bekommen und dann über den Verleger informiert. Die meisten irgendwelche Sektenspinner. Ich habe auch einmal den Koran gekauft und der war von der Ahmadiyya, lol..

  6. #16
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    am 17. august 1999 gab es in der westtürkei ja bekanntlicherweise das verherrende erdbeben wo mehr als 20000 menschen starben.
    viele länder daruter auch die usa schickten hilfe teams um überlebende zu suchen.viele der überlebenden waren obdachlos die in zelten weiter leben mussten.die christlichen missionare nutzen dies aus und verteilten die bibel auf türkisch bei den überlebenden.

  7. #17

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Also ja klar sind das europäische Missionare, aber eben die meisten, die sowas verteilen, sind irgendwelchen Sekten, die einen Ursprung in den USA haben.

    Ich hab oft verteilt bekommen und dann über den Verleger informiert. Die meisten irgendwelche Sektenspinner. Ich habe auch einmal den Koran gekauft und der war von der Ahmadiyya, lol..
    Ja mann, die Ahmadiyya sind da auch sehr aktiv darin. Musst mal nach England gucken, da sind die sehr stark. Habe auch gehört, dass sie ihre Leute in den KS geschickt haben.

  8. #18
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Ja mann, die Ahmadiyya sind da auch sehr aktiv darin. Musst mal nach England gucken, da sind die sehr stark. Habe auch gehört, dass sie ihre Leute in den KS geschickt haben.
    Au weia, hoffen wir mal dass nicht viele drauf reinfallen werden.

  9. #19
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.513
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Indonesien hat den Islam durch die Zusammenarbeit mit muslimischen Handelsmännern angenommen. Die damaligen Türken nahmen den Islam an, nachdem sie islamische Länder eingenommen und besetzt hatten. Während der Besetzung lernten sie den Islam von den Besetzen kennen und wurden Muslime. Das soll aber nicht unser Thema sein. Natürlich breitet sich eine Religion durch, wie du es nennst - Missionierung - aus. Mal mit Krieg, mal ohne Krieg. Genauso wie die Demokratie, der Kommunismus und sogar Wirtschaftssysteme.
    schön dass du es damit vergleichst, das sehe ich ganz genau so, alle haben ein Ziel vor Augen und versuchen es auf Teufel-komm-raus : umzusetzen

    naja das Thema ist Missionieren ... man kann es fast immer so darstellen, mit "nahmen es an" klingt es harmloser, trotzdem tragen die beiden Großreligionen das übermächtige Missionarentum bereits in ihren Eingeweiden, sie können nicht anders, deshalb sind ihnen spirituelle Interessen und Gebräuche der Bekehrten scheißegal - man will ja nur ihr Bestes

  10. #20
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    missionierung durch missionare egal welcher glaubensrichtung sollten verboten werden.wenn sie den armen menschen auf der welt helfen wollen dann sollen sie helfen ohne das sie sie seelisch manipulieren.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist das die Christliche Lehre ?
    Von Benutsername im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 12:49
  2. Christliche Bosnier?
    Von Mala-iz-Sandzaka im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 22:01
  3. Christliche Videos.
    Von Vergessener_Wolf im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 10:30
  4. Christliche Missionare nehmen sich mosl. Geliebte in Durres
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 11:49