BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 15 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 150

Darf ein Christ Schweinefleisch essen?

Erstellt von Barbaros, 21.03.2012, 21:49 Uhr · 149 Antworten · 11.646 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Schon mal vom alten und neuen Bund Gottes gehört? Stichwort: Beschneidung/Taufe

  2. #82
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Schon mal vom alten und neuen Bund Gottes gehört? Stichwort: Beschneidung/Taufe
    es gibt aber christliche gemeinden die halten sich noch an gebote des alten testaments, also legen das mit dem alten bund/neuen bund wohl nicht alle christen so aus.

  3. #83
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    von den ganze schweine sache..habe ich Appetit bekommen auf spießbraten

  4. #84
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    der christ in norwegen hat über 70 abgeknallt.. egal, wir sollten aufhören uns den schwarzen peter zuzuschieben. kinder töten ist einfach nur feige und hat nichts mit religion zu tun!
    da bist du auf dem holzweg
    im namen gottes wurden die groessten verbrechen auf erden veruebt.

  5. #85
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    es gibt aber christliche gemeinden die halten sich noch an gebote des alten testaments, also legen das mit dem alten bund/neuen bund wohl nicht alle christen so aus.
    Es wird selber in der Bibel in der Geschichte Mose erwähnt, dass Gott den Bund mit dem Menschen errichten mit der Beschneidung und im gleichen Kapitel kommt auch vor, dass diese Bund durch einen neuen abgelöst wird. Und Jesus spricht alles als rein, was in den Menschen rein kommt (Essen, oder das man seine Hände zuerst waschen muss) und erklärt, dass nur was aus dem Menschen rauskommt wie böse Gedanken den Menschen verunreinigen.

  6. #86
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    da bist du auf dem holzweg
    im namen gottes wurden die groessten verbrechen auf erden veruebt.
    Nein, die Wurden im Namen Mao Tse Tungs, Stalins oder Adolf Hitlers verübt.

  7. #87

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Schweinefleisch war damals deshalb verboten, weil es in dieser heissen Region (naher Osten) sehr schnell verfaulte bzw. nicht lagerbar ist und somit viele Menschen schon deshalb erkrankten.

    Das ist der wahre Grund und das beweisen alle historischen Erkentnisse. Alles andere, Unrein,..etc.. ist schwachsinniger Bullshit weil total unbegründet jedenfalls nicht logisch.
    Ich finde es immer wieder lustig, wenn Nichtmuslime irgendwelche Thesen aufstellen und dies und das behaupten. Schwachsinniger Bullshit ist das, was du hier gepostet hast.

    Im Qur'an, Sure 2, Vers 173 lesen wir:
    "Verboten hat Er euch nur natürlich Verendetem, Blut, Schweinefleisch und dem, worüber etwas anderes als Allah angerufen worden ist. Wenn aber jemand (dazu) gezwungen ist, ohne (es) zu begehren und ohne das Maß zu überschreiten, so trifft ihn keine Schuld; wahrlich, Allah ist allverzeihend, barmherzig."

    Erstens: egal ob wir den Sinn des Verbotes verstehen oder nicht, an aller erster Stelle kommt: wir sind zum Gehorsam gegen über unseren Schöpfer verpflichtet. Dieser Gehorsam verbietet uns aber nicht, Nachforschungen anzustellen: zb. warum ist uns dieses Verbot auferlegt worden?

    Zweitens: Wir Muslime wissen, wenn Allah (swt) im Qur'an ein Verbot auferlegt hat, dass es einen guten Grund dafür gibt.

    Wer eine ausführliche Erklärung möchte:
    Weg zum Islam - Grund für das Verbot von Schweinefleisch

    w.s.
    AlbaMuslims

  8. #88

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer wieder lustig, wenn Nichtmuslime irgendwelche Thesen aufstellen und dies und das behaupten. Schwachsinniger Bullshit ist das, was du hier gepostet hast.

    Im Qur'an, Sure 2, Vers 173 lesen wir:
    "Verboten hat Er euch nur natürlich Verendetem, Blut, Schweinefleisch und dem, worüber etwas anderes als Allah angerufen worden ist. Wenn aber jemand (dazu) gezwungen ist, ohne (es) zu begehren und ohne das Maß zu überschreiten, so trifft ihn keine Schuld; wahrlich, Allah ist allverzeihend, barmherzig."

    Erstens: egal ob wir den Sinn des Verbotes verstehen oder nicht, an aller erster Stelle kommt: wir sind zum Gehorsam gegen über unseren Schöpfer verpflichtet. Dieser Gehorsam verbietet uns aber nicht, Nachforschungen anzustellen: zb. warum ist uns dieses Verbot auferlegt worden?

    Zweitens: Wir Muslime wissen, wenn Allah (swt) im Qur'an ein Verbot auferlegt hat, dass es einen guten Grund dafür gibt.

    Wer eine ausführliche Erklärung möchte:
    Weg zum Islam - Grund für das Verbot von Schweinefleisch

    w.s.
    AlbaMuslims
    Ehrlich gesagt ist genau deswegen der Islam nichts für mich, kritisches hinterfragen warum man etwas nicht darf, gibt es anscheinend nicht, wenn Du so argumentierst, man soll gehorsam gegenüber seinem Schöpfer sein.

    Ich kann für mich nur gehorsam sein, wenn ich überzeugt davon bin, dass etwas richtig oder falsch ist und dafür möchte ich zumindest eine logische Begründung haben, warum mir etwas verboten ist oder nicht.

    Und dann kommt als Begründung dass Schweine unrein sein, weswegen sind sie das?

  9. #89
    Avatar von Acooo

    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    995
    Rind und Pferd ist beste für pralle Bizeps und dicke Eier
    Von Schwein kringelt sich nur der penis

  10. #90
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Wer eine ausführliche Erklärung möchte:
    Weg zum Islam - Grund für das Verbot von Schweinefleisch
    Inzwischen wissen wir, dass su mit Allah praktisch fast auf du-und-du bist, aber diese verlinkte Seite ist ja der Hammer:

    Wir zweifeln nicht einen Moment daran, dass das Schwein ein schmutziges und dreckiges Tier ist, und dass der Verzehr dessen für einen Menschen schädlich ist. Außerdem ernährt es sich von Schmutz und Dreck, und dies ist etwas, was für diejenigen von gesunder Natur, die sich weigern, es zu berühren, abstoßend ist, weil der Verzehr dessen entweder eine Ursache oder ein Zeichen für die Merkwürdigkeit einer Person ist.



    Den Rest erspare ich euch lieber ...

    Iss es oder nicht, interessiert keinen, aber verschone die Welt mit diesem dummbratzigen Geschwurbel, dessen wissenschaftlicher Anteil homöopathische Größenordnungen erreicht.

Seite 9 von 15 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Christen dürfen auch kein Schweinefleisch essen
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 22:00
  2. Schweinefleisch
    Von Sezai im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 01:38
  3. Als Moslem Schweinefleisch essen ?
    Von uemit im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 17:43
  4. Ernährung - Schweinefleisch
    Von Popeye im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 16:53