BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 106

Darf man während des Ramadan o. Bajram Zigaretten rauchen?

Erstellt von Princip_Grahovo, 14.08.2006, 20:07 Uhr · 105 Antworten · 23.033 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von hippokrates
    Zitat Zitat von Revolut
    DAs hast du süss gesagt


    Vieleicht ist dir das entgangen aber die neuste Meldung besagte dass diese These eben falsch sei.

    Aber verstehe, du kennst nur die alte harte SChule und damals stimmte alles, damals glaubte man auch dass wenn man zuerst eine Säure trinkt und gleich danach eine Base dass sich das dan im Magen neutralisiert.



    Ps. Ich hab wenigstens einen Glauben. :wink:
    Bitte zeige mir diese Studie, bevor du noch den halben Koran hoch- und runterjodelst.

    Hippokrates
    Keine Ahnung, hab vorher gesucht aber nix gefunden, jedenfall ist es so, hab das so mal gelesen vor ne kurze Zeit.

    Deinen erbärmlichen Zynismuss kannst du dir sonswohin schieben mein guter...

    Schön und gut wenn du keinen Glauben und keine Moral hast, aber verwende bitte das Wort Koran nicht, so einem häuchler wie dir steht sowas nicht zu, auser du willst uns was informatives mitteilen, ansonsten wie gesagt, klappe zu.

  2. #52
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Revolut
    Keine Ahnung, hab vorher gesucht aber nix gefunden, jedenfall ist es so, hab das so mal gelesen vor ne kurze Zeit.
    Ich kann dir versichern, dass so etwas Bahnbrechendes an mir - und an meiner gesamten medizinischen Umwelt - nicht unbemerkt vorbeisausen würde.

    Solange ich hier nur eine Interpretation eines Laien über einen medizinischen Bericht erhalte, anstatt selber einen Blick reinwerfen zu können, betrachte ich dein Rumgegackere als dummes Geschwätz, was mit der Realität nichts gemein hat.

    Zitat Zitat von Revolut
    Deinen erbärmlichen Zynismuss kannst du dir sonswohin schieben mein guter...

    Schön und gut wenn du keinen Glauben und keine Moral hast, aber verwende bitte das Wort Koran nicht, so einem häuchler wie dir steht sowas nicht zu, auser du willst uns was informatives mitteilen, ansonsten wie gesagt, klappe zu.
    Ich bedanke mich bei dir für diese Parade-Vorstellung eines frommen Mohammedaners. Achte lieber auf deinen Strassenjargon mein Guter, bevor du als Mitdiskutant ernstgenommen werden willst.




    Hippokrates

  3. #53

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Ich hab echt keine Lust mit dir hier dauernd Liebesbriefe zu schreiben, ich hab gesagt dass ich das gelesen hab und sogar im Fernsehen darüber Berichtet wurde, wenn das selber nicht wahrgenommen hast dann pech aber langweile jemand anderen damit. Vieleicht gefällt dir diese These nicht weil es dan bedeuten würde das meine Bemerkung über den Islam richtig ist.
    Aber wie gesagt, RESPEKT!!




    Mensch-Kontakt-Sozialkompetenz


    -------------------------------ZURÜCK ZUM THEMA-------------------------------



    Fazit: DAs Fasten ist für den Verdaungssystem ansträngend dennoch überwindet er dieses mit Bravur und das System wird belastbarer, solang es für kurze Zeit ist, lägere Zeit verursacht langbleibende SChäden.

  4. #54
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Revolut
    Ich hab echt keine Lust mit dir hier dauernd Liebesbriefe zu schreiben, ich hab gesagt dass ich das gelesen hab und sogar im Fernsehen darüber Berichtet wurde, wenn das selber nicht wahrgenommen hast dann pech aber langweile jemand anderen damit. Vieleicht gefällt dir diese These nicht weil es dan bedeuten würde das meine Bemerkung über den Islam richtig ist.
    Aber wie gesagt, RESPEKT!!
    Ich wiederhole mich zwar ungerne, aber für meine mohammedanischen Dickköpfe bin ich meistens gezwungen Triviales mehrmals aufzuschreiben:

    Ich kann dir versichern, dass so etwas Bahnbrechendes an mir - und an meiner gesamten medizinischen Umwelt - nicht unbemerkt vorbeisausen würde.

    Solange ich hier nur eine Interpretation eines Laien über einen medizinischen Bericht erhalte, anstatt selber einen Blick reinwerfen zu können, betrachte ich dein Rumgegackere als dummes Geschwätz, was mit der Realität nichts gemein hat.


    Deine "Fernseh- und Zeitungsthesen" sind an den Haaren herbeigezogen und widersprechen der menschlichen Physiologie, so dass es keiner weiteren Beachtung mehr wert ist. Meine Bitte, mir diesen wissenschaftlichen Bericht zu zeigen, obwohl er anscheinend in allen Zeitungen und Fernsehsendungen erschienen ist, hast du nicht erfüllt.

    Über die Widersprüche und die Gewaltäusserungen des zusammengeschusterten Mohammed-Buches Koran - welches du wie eine Ikone achtest - werde ich mich in dem Thread nicht näher befassen, da es jeglicher Logik widerspricht und mohammedanische Hirngespinnste nicht in meinem Metier gehören.

    Zitat Zitat von Revolut
    Mensch-Kontakt-Sozialkompetenz

    -------------------------------ZURÜCK ZUM THEMA-------------------------------

    Fazit: DAs Fasten ist für den Verdaungssystem ansträngend dennoch überwindet er dieses mit Bravur und das System wird belastbarer, solang es für kurze Zeit ist, lägere Zeit verursacht langbleibende SChäden.
    Das Wiederholen dieses mohammedanischen Schwachsinns macht deine Aussage trotzdem nicht richtiger, da sie weder biochemisch noch physiologisch belegbar ist.

    In vielen zivilisatorisch zurückgebliebenen mohammedanischen Ländern werden sogar heutzutage Koranseiten auf Wunden gelegt, mit der Hoffnung, dass solche geheilt werden, auch wenn durch die unhygienischen Koranseiten die Wunden weiter keimbelastet werden und es zu gefährlichen entzündlichen Reaktionen kommt. Diese Menschen sind natürlich nicht zu verurteilen, da es ihnen an Bildung mangelt, doch dir - einem Mohammedaner - der das Glück hatte an der Brust der westlichen Zivilisation zu saugen, nutzt du die Bildungsmöglichkeiten nicht aus und versuchst alles mit Mohammeds Koran zu interpretieren, was mehr als hanebüchen ist.




    Hippokrates

  5. #55

    Registriert seit
    08.08.2006
    Beiträge
    182
    Zitat Zitat von Shadowchaser
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Zitat Zitat von Sulejman
    Man darf auch nicht mal streiten im Fastenzeit
    Und was ist wenn man Medikamente,Tabletten zu sich nehmen müsse ?
    Dann sollte man nicht fasten die leute die regelmäßig so was nehmen oder auch Krank sind sollten dürfen nicht Fasten.Genauso wie die Frauen wenn die ihre Tage haben oder die Männer ihre Ejakulation haben dürfen auch nicht.


  6. #56
    Avatar von GeorgeBush

    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    142
    Zitat Zitat von hippokrates
    Zitat Zitat von GeorgeBush
    Du wirst bestimmt nicht in den Knast gesteckt.... aber du darfst nicht vor einem Essen der gerade Fasten tut das musst wohl auch Respektieren können.
    In der Fastenzeit sollte man nicht darauf achten was der andere macht, sondern auf sich und seine innere Ruhe konzentrieren. Wenn ich mich in der mehrmals im Jahr mehrwöchigen Fastenzeit befinde und meinen Körper "reinige", ist es mir egal ob mein Nachbar in dem Moment ein ganzes Wildschein und eine halbe Kuh verzehrt.

    Hierbei müssen die Mohammedaner noch das Respektieren gegenüber anderen Menschen lernen.

    Zitat Zitat von GeorgeBush
    Es gibt Christen die Fasten auch aber die dürfen alles Essen außer Fleisch nur für uns Moslems ist das kein Fasten sondern eher Vegetarisch Essen.
    Die christlichen Fastentage sind normalerweise strengstens reguliert und es sollte darauf geachtet werden was gegessen werden darf und was nicht. Der einzige Verzicht auf Fleisch ist noch lange kein Fasten.

    Falls du Interesse hast, unterrichte ich dich gerne über die christliche Fastenzeit und die ungesunden Praktiken des mohammedanischen Fastenmonats.





    Hippokrates


    1. Die Mohammedaner müssen überhaupt vor keinem Respekt lernen.... weil die schon Respekt von klein auf haben.

    2. Da siehst du das Ramadan ganz anders.... wenn ein gewisse Person vor dir isst und du Fastest gerade.... dann sollte man es auch Respektieren wenn man es nicht tut dann ist das sehr schlecht für die Person.... weil er damit zeigt das er die Islamische Religion und auf ihren Ramadan Sch.... (Tövbe Tövbe).

    3. Ja da gebe ich dir Rech solange man nichts isst.... ist das Fasten.... aber wenn man als Christ alles Essen darf außer Fleisch ist das für mich eher Vegetaria als Faster.

    4. Ehmmm.... ne verzichte auf den Christlichen Fastenzeit und das mit Ungesund Essen ist Falsch wenn man Datteln oder sonst irgendwelche Paradiesische Früchte isst.... in dem Abend wo die Fastenzeit sich öffnet
    dann ist das kein Ungesundes Essen.... Ok es wird schon paar mal Fettiges Essen Zubereitet aber heißt nicht das die Mohammmedaner immer sich ungesund Ernähren.Bei den Christen ist das wiederrum anders.... die Essen viel Ungesündere Sachen als die Moslems.... weil die ihre MCDonalds,Burger Kings oder Kentucky Fred Chickens haben.... das ist Übertrieben Ungesund. 8)

  7. #57
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Grüß dich Albanesi,

    Zitat Zitat von GeorgeBush
    1. Die Mohammedaner müssen überhaupt vor keinem Respekt lernen.... weil die schon Respekt von klein auf haben.
    Dann sollte es für die Mohammedaner keine Schwierigkeiten bereiten, wenn ich während eurer Fastenzeit esse. Diese Geste wäre von euch Mohammedanern in der Tat zu respektieren, genauso wie ich es - während meiner Fastenzeit - respektiere, wenn Andersgläubige ( Mohammedaner, Zeugen Jehowas, Scientologen usw. ) unerlaubte Speisen zu sich nehmen.

    Zitat Zitat von GeorgeBush
    2. Da siehst du das Ramadan ganz anders.... wenn ein gewisse Person vor dir isst und du Fastest gerade.... dann sollte man es auch Respektieren wenn man es nicht tut dann ist das sehr schlecht für die Person.... weil er damit zeigt das er die Islamische Religion und auf ihren Ramadan Sch.... (Tövbe Tövbe).
    Genau in dem Punkt müsst ihr Mohammedaner die restlichen Menschen respektieren, welche auf ihre Essgewohnheiten nicht verzichten möchten, nur weil ein Teil davon im Moment seine Mahlzeiten zeitlich verschoben hat.

    Ich respektiere - im Gegensatz zu den Mohammedanern - die Freiheit jedes einzelnen Menschen, zu tun und zu lassen war er will, solange er mir nicht schadet.

    Zitat Zitat von GeorgeBush
    3. Ja da gebe ich dir Rech solange man nichts isst.... ist das Fasten.... aber wenn man als Christ alles Essen darf außer Fleisch ist das für mich eher Vegetaria als Faster.
    Falsch.

    Ihr Mohammedaner habt den Sinn des Fastens nicht verstanden. Ihr verzichtet auf keinerlei Speisen, sondern verschiebt diese zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die reinigende Wirkung des Fastens wird hierbei nicht nur gänzlich missachtet, sondern auch der Körper wird unnötig belastet und neben dem Kreislaufsystem auch der Hormonhaushalt bewusst strapaziert.

    Zitat Zitat von GeorgeBush
    4. Ehmmm.... ne verzichte auf den Christlichen Fastenzeit und das mit Ungesund Essen ist Falsch wenn man Datteln oder sonst irgendwelche Paradiesische Früchte isst.... in dem Abend wo die Fastenzeit sich öffnet
    dann ist das kein Ungesundes Essen.... Ok es wird schon paar mal Fettiges Essen Zubereitet aber heißt nicht das die Mohammmedaner immer sich ungesund Ernähren.Bei den Christen ist das wiederrum anders.... die Essen viel Ungesündere Sachen als die Moslems.... weil die ihre MCDonalds,Burger Kings oder Kentucky Fred Chickens haben.... das ist Übertrieben Ungesund. 8)
    Du hast auch hierbei den Sinn meines Beitrages nicht verstanden. Die mohammedanische Fastenzeit - welche im engeren Sinne keine ist - wird durch die Zeiten der Nahrungsaufnahme und nicht durch die Auswahl der Speisen als ungesund charakterisiert.

    Viel gewichtiger ist aber die Tatsache, dass Mohammedaner zu ihrer Fastenzeit ebenfalls aufs Wasser verzichten. Dieser Verzicht - vorallem in des heissen Sommertagen - kann zur lebensgefährlichen Dehydratationen und Kreislaufkollaps führen.

    Die christliche Fastenzeit, mit der du dich bis jetzt nicht auseinandergesetzt hast, verfolgt einen ganz anderen Sinn. Der Körper soll in der besagten Zeit - neben dem spirituellen Hintergrund - "entgiftet" werden, wobei man auf alles Tierische verzichtet ( an bestimmten Tagen sogar auf Öl ).

    Deinen geistigen Irrflug über McDonnalds, KFC und Dergleichen müsste nicht weiter kommentiert werden, da du völlig am Thema vorbeigeschossen bist.





    Hippokrates

  8. #58
    Avatar von GeorgeBush

    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    142
    Zitat Zitat von hippokrates
    Grüß dich Albanesi,

    Zitat Zitat von GeorgeBush
    1. Die Mohammedaner müssen überhaupt vor keinem Respekt lernen.... weil die schon Respekt von klein auf haben.
    Dann sollte es für die Mohammedaner keine Schwierigkeiten bereiten, wenn ich während eurer Fastenzeit esse. Diese Geste wäre von euch Mohammedanern in der Tat zu respektieren, genauso wie ich es - während meiner Fastenzeit - respektiere, wenn Andersgläubige ( Mohammedaner, Zeugen Jehowas, Scientologen usw. ) unerlaubte Speisen zu sich nehmen.

    Zitat Zitat von GeorgeBush
    2. Da siehst du das Ramadan ganz anders.... wenn ein gewisse Person vor dir isst und du Fastest gerade.... dann sollte man es auch Respektieren wenn man es nicht tut dann ist das sehr schlecht für die Person.... weil er damit zeigt das er die Islamische Religion und auf ihren Ramadan Sch.... (Tövbe Tövbe).
    Genau in dem Punkt müsst ihr Mohammedaner die restlichen Menschen respektieren, welche auf ihre Essgewohnheiten nicht verzichten möchten, nur weil ein Teil davon im Moment seine Mahlzeiten zeitlich verschoben hat.

    Ich respektiere - im Gegensatz zu den Mohammedanern - die Freiheit jedes einzelnen Menschen, zu tun und zu lassen war er will, solange er mir nicht schadet.

    Zitat Zitat von GeorgeBush
    3. Ja da gebe ich dir Rech solange man nichts isst.... ist das Fasten.... aber wenn man als Christ alles Essen darf außer Fleisch ist das für mich eher Vegetaria als Faster.
    Falsch.

    Ihr Mohammedaner habt den Sinn des Fastens nicht verstanden. Ihr verzichtet auf keinerlei Speisen, sondern verschiebt diese zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die reinigende Wirkung des Fastens wird hierbei nicht nur gänzlich missachtet, sondern auch der Körper wird unnötig belastet und neben dem Kreislaufsystem auch der Hormonhaushalt bewusst strapaziert.

    Zitat Zitat von GeorgeBush
    4. Ehmmm.... ne verzichte auf den Christlichen Fastenzeit und das mit Ungesund Essen ist Falsch wenn man Datteln oder sonst irgendwelche Paradiesische Früchte isst.... in dem Abend wo die Fastenzeit sich öffnet
    dann ist das kein Ungesundes Essen.... Ok es wird schon paar mal Fettiges Essen Zubereitet aber heißt nicht das die Mohammmedaner immer sich ungesund Ernähren.Bei den Christen ist das wiederrum anders.... die Essen viel Ungesündere Sachen als die Moslems.... weil die ihre MCDonalds,Burger Kings oder Kentucky Fred Chickens haben.... das ist Übertrieben Ungesund. 8)
    Du hast auch hierbei den Sinn meines Beitrages nicht verstanden. Die mohammedanische Fastenzeit - welche im engeren Sinne keine ist - wird durch die Zeiten der Nahrungsaufnahme und nicht durch die Auswahl der Speisen als ungesund charakterisiert.

    Viel gewichtiger ist aber die Tatsache, dass Mohammedaner zu ihrer Fastenzeit ebenfalls aufs Wasser verzichten. Dieser Verzicht - vorallem in des heissen Sommertagen - kann zur lebensgefährlichen Dehydratationen und Kreislaufkollaps führen.

    Die christliche Fastenzeit, mit der du dich bis jetzt nicht auseinandergesetzt hast, verfolgt einen ganz anderen Sinn. Der Körper soll in der besagten Zeit - neben dem spirituellen Hintergrund - "entgiftet" werden, wobei man auf alles Tierische verzichtet ( an bestimmten Tagen sogar auf Öl ).

    Deinen geistigen Irrflug über McDonnalds, KFC und Dergleichen müsste nicht weiter kommentiert werden, da du völlig am Thema vorbeigeschossen bist.





    Hippokrates

    Viellicht verstehst du deine Eigenen Beiträge nicht.... du schreibst irgendein Stuss hin.... was dich überhaupt nichts angeht... seit wann Interessierst du dich den für den Fastenzeit der Mohammedaner.... denkst du du hast mehr Ahnung als ein Moslem.... sag es mal einen Moslem ins Gesicht der würde dir schon Längst.... den Arsch von dir Versohlen. 8) 8)

  9. #59
    Avatar von master_of_sociology

    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    378
    "Grüß dich Albanesi"


    Meine Gedanke.

  10. #60
    Avatar von master_of_sociology

    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    378
    "Viellicht verstehst du deine Eigenen Beiträge nicht.... du schreibst irgendein Stuss hin.... was dich überhaupt nichts angeht... seit wann Interessierst du dich den für den Fastenzeit der Mohammedaner.... denkst du du hast mehr Ahnung als ein Moslem.... sag es mal einen Moslem ins Gesicht der würde dir schon Längst.... den Arsch von dir Versohlen."

    Du sei am besten ganz still. Mit deinen unqualifizierten und terrorverherrlichenden Beiträgen brauchst du dich überhaupt nicht mehr melden.

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rauchen ...
    Von absolut-relativ im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 23.03.2016, 20:05
  2. rauchen
    Von De_La_GreCo im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 296
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 20:59
  3. E-Zigaretten
    Von Salvador im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 06:58
  4. Rauchen
    Von Alp Arslan im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 22:58
  5. Zigaretten!
    Von Prizren im Forum Rakija
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 20:54