BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 58 von 58

Definition von Sunna und Hadith

Erstellt von Frieden, 15.01.2012, 17:36 Uhr · 57 Antworten · 4.036 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.148
    Hmmm Frieden laut deiner Logik sind die Sahaba und die weiteren Generationen sowie Gelehrten der Sunnah auf dem Holzweg gewesen? Entweder haben die ersten Gläubigen den Islam nach dem Tode des Propheten nicht mehr verstanden oder du und deine Freunde aus AlRahmand.de wurden von Allah erleuchtet?

    Letzteres trifft sicherlich nicht zu!


    Mit Copy und Past kommen wir nicht weiter,weil Frieden nicht aus sich redet!
    Und die Copy und Past na toll? Wenn du gescheite Antworten suchst,dann frag doch einfach den nächsten Imam in deiner Stadt?

    Im Forum gibt es keine Gelehrten und deswegen werden so macnhe Copy und Past fragen offen bleiben.

  2. #52

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    @Ts61
    deine Phantasie interessiert mich nicht!

    ich glaube das die ersten Muslime nicht vergleichbar mit dem ist was ca. 200 Jahre später nach ihnen stammt... warum ? das lässt sich erst dann (vielleicht) beantworten/verstehen, wenn Du mir diese frage beantwortest:

    1. wieso wird mit HadithSunnah Muslim(a) Pflichten, Gebote&Verbote verändert? (wo doch Gott im Koran Veränderungen verbietet?!)


    ich hoffe auf eine Sachliche&Friedliche Diskussion...

    Frieden

  3. #53
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.148
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    @Ts61
    deine Phantasie interessiert mich nicht!

    ich glaube das die ersten Muslime nicht vergleichbar mit dem ist was ca. 200 Jahre später nach ihnen stammt... warum ? das lässt sich erst dann (vielleicht) beantworten/verstehen, wenn Du mir diese frage beantwortest:

    1. wieso wird mit HadithSunnah Muslim(a) Pflichten, Gebote&Verbote verändert? (wo doch Gott im Koran Veränderungen verbietet?!)


    ich hoffe auf eine Sachliche&Friedliche Diskussion...

    Frieden


    Deine Doppelaccounts Dhoom = Frieden interessieren mich genauso wenig wie deine Quelle AlRahman.de!!!

    Zu deiner Frage?

    Wegen so manchen Hadithen die dem Quran widersprechen bezichtigst du die gesamte Sunnah der Lüge! Ist das Gerecht? Ich glaube ja auch nicht jeden Hadith! Trotzdem leugne ich die Sunnah nicht!

  4. #54

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Deine Doppelaccounts Dhoom = Frieden


    das Du dich Täuschst, kannst Du die Mods fragen ob sie die IP von Dhoom und mir (extra für dich!) vergleichen können...!!!!

    lass es bitte, das ist nur ein Beleg wir Blind manche von euch Urteilen! die Verbreitung über Nur-Koraner haben euch Verblendet....

    Wegen so manchen Hadithen die dem Quran widersprechen bezichtigst du die gesamte Sunnah der Lüge!
    NEIN!!!
    doch die Hadithe die dem Koran nicht widersprechen, sind überflüssig, weil das gleich im Koran steht, LOGISCH!!!

    Ist das Gerecht?
    das wäre Ungerecht wenn ich so Urteilen würde, was ich nicht tue!!!!

    Ich glaube ja auch nicht jedem Hadith! Trotzdem leugne ich die Sunnah nicht!
    doch die HadithSunnah enthält Pflichte, Gebote&Verbote bzw. Veränderung!
    wie willst Du mir das erklären, als das Du es zugeben "musst", es sei den Du willst Gott Dinge zuschreiben? darf man das? eben nicht Bruder, daher die frage nochmal, weil Du mir dies eigentlich nicht beantwortet hast:

    1. wieso wird mit HadithSunnah Muslim(a) Pflichten, Gebote&Verbote verändert? (wo doch Gott im Koran Veränderungen verbietet?!)

    Frieden

  5. #55
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.148
    Mit Copy und Past kommen wir nicht weiter Frieden!

    Wir sind nicht vom Fach und können dir nicht immer Antworten bzw deinen Copy Past Freuden.

    Diese angeblichen widersprüche haben auch die Gelehrten gesehen und die Sunnah trotzdem für authentisch erklärt! Wieso haben sie das? Weil diese Gelehrten Wissen haben und sich mit der Materie auskennen! So such deine Antwort bei diesen Menschen wenn du nach wissen strebst.


    Gelehrte bzw Imame wie Abu Bakr (Ra),Omar(Ra),Uthman(Ra) und Ali(Ra) kannst du nicht fragen weil diese Tot sind aber es gibt sicher genug Gelehrte die nach der Sunnah des Propheten leben wie diese 4 Kalifen.

  6. #56

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Diese angeblichen widersprüche haben auch die Gelehrten gesehen und die Sunnah trotzdem für authentisch erklärt! Wieso haben sie das? Weil diese Gelehrten Wissen haben und sich mit der Materie auskennen! So such deine Antwort bei diesen Menschen wenn du nach wissen strebst.
    wieso angeblich ? es ist offensichtlich Bruder....!!!!

    Koran:
    3x Täglich beten... Hadith: 5x Täglich beten... oder was ist mit erste Säule? Die Shahada (die Bezeugung) ist nur LAA ELAAHA ELLAA ALLAH (es gibt keine Gottheit außer Gott), was bereits vor Muhammad bekannt war! (Abraham... Moses... usw.)
    das andere ist, Kopftuch sei Pflicht usw. was so nicht stimmt!
    (uvm.)

    dann kommt noch das mit Gebote&Verbote, wie Steinigung, Apostasie usw. was jedoch (laut Inhalt des Koran) Verboten ist Gott andere Gebote&Verbote zuzuschreiben...!

    also angeblich ist das nicht, sondern Tatsache!
    Du gibst zu, das es widersprüchlich ist, doch schenkst den Gelehrten deine glaube mehr, weil Du denkst wir wollen dich in die Irre führen oder was? Gott im Koran wird dich doch nicht in die irre -mit seinem eindeutigem Wort- führen wollen Bruder! höchstens dich davor warnen, deine eigene Neigung nicht zu folgen...und das Du dich als Muslim und Mumin an seinem (Gottes)Wort (im Glaube) hältst!

    Frieden

  7. #57
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.148
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    wieso angeblich ? es ist offensichtlich Bruder....!!!!

    Koran:
    3x Täglich beten... Hadith: 5x Täglich beten... oder was ist mit erste Säule? Die Shahada (die Bezeugung) ist nur LAA ELAAHA ELLAA ALLAH (es gibt keine Gottheit außer Gott), was bereits vor Muhammad bekannt war! (Abraham... Moses... usw.)
    das andere ist, Kopftuch sei Pflicht usw. was so nicht stimmt!
    (uvm.)

    dann kommt noch das mit Gebote&Verbote, wie Steinigung, Apostasie usw. was jedoch (laut Inhalt des Koran) Verboten ist Gott andere Gebote&Verbote zuzuschreiben...!

    also angeblich ist das nicht, sondern Tatsache!
    Du gibst zu, das es widersprüchlich ist, doch schenkst den Gelehrten deine glaube mehr, weil Du denkst wir wollen dich in die Irre führen oder was? Gott im Koran wird dich doch nicht in die irre mit seine eindeutigem Wort führen wollen Bruder! höchstens dich davor warnen, deine eigene Neigung nicht zu folgen...sondern das Du dich als Muslim und Mumin an seinem (Gottes)Wort (im Glaube) hältst!

    Frieden



    Wuaaah du könntest glatt einem das Gehirn waschen!

    Wie gesagt frag doch mal Gelehrte die werden es dir besser erklären!

    Von angesicht zu angesicht werden es dir die Gelehrten sicherlich besser erklären können als wir.Wir versuchen es seit Jahren aber wir drehen uns im Kreis!


    Ps:Im Koran steht auch die Strafe für ein Dieb!
    In der Sunnah gelten die Kinder jedoch nicht als diebe! Ich weiß auch es
    widerspricht dem Koran also schnell zum Imam!

  8. #58

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Wuaaah du könntest glatt einem das Gehirn waschen!
    habe ich echt nicht vor dein Gehirn zu waschen? ich will keinem hier mit Koran zu etwas zwingen (Sure 2:256) auch dich nicht Bruder!

    vergesse bitte nicht! im Koran steht das nur Taten gezählt werden und das unsere Uneinigkeit vor Gott (im Jenseits) geklärt wird! (Sure 2)

    doch unsere wissen darüber zu teilen wird gefordert! und ich streite (wie Du siehst) nicht...
    Wie gesagt frag doch mal Gelehrte die werden es dir besser erklären!
    denkst Du das habe ich nicht getan?

    Von angesicht zu angesicht werden es dir die Gelehrten sicherlich besser erklären können als wir.Wir versuchen es seit Jahren aber wir drehen uns im Kreis!
    die Erklärungen, sind immer gleich...was jeoch die meisten sagten: Hadithe darf dem Koran nicht widersprechen... es wird aber immer gleich Argumentiert (Sahaba usw.) .

    es gibt schon Hadithwissenschaftler (bereits in frühere Zeiten) die das ganze auch so wie wir sehen...auch wir können da nichts mehr rückgängig machen. es ist so wie es ist Bruder. das gehört auch zur Versuchung...

    Ps:Im Koran steht auch die Strafe für ein Dieb!
    In der Sunnah gelten die Kinder jedoch nicht als diebe! Ich weiß auch es
    widerspricht dem Koran also schnell zum Imam!
    das widerspricht dem Koran nicht, den der Koran fordert sich mit Gesundem Verstand zu bedienen und gibt den Eltern das Recht über eigene Kinder zu entscheiden...in dem Gerecht-behandeln (mit Vernunft usw.) gefordert wird! dafür braucht man also kein Imam bzw. andere Verständnis... es wird auch gefordert, das man sich in andere Länder an deren Gesetze hält, solange der Gesetzgeber Frieden&Religionsfreiheit gebietet (wie. zb. das GG)...das heißt, es wird mit diese Gesetze über Diebe entsprechend gerichtet...! die ja auch für Ordnung, Sicherheit Frieden&Religionsfreiheit (auf ihre Art) sorgen....daran hat sich der Muslim zu halten! (wendet sich der Muslim gegen das Gesetz, so besteht die Gefahr Friedensvertrag zu gefährden, was ein Muslim nicht tun sollte...! den nur Gottesleugner und Heuchler brechen/gefährden Friedensverträge!)

    bedenke das Koran nicht einfache Buch ist, sondern es wurde durch mehrere Jahren, an bestimmten Ort, bestimmte Zeit...Offenbart, Sure für Sure... (m.M) ist vieles nur an diejenigen von damals gerichtet!

    Koran muss man studieren um manches zu verstehen, so liest man (zb) eine Sure von Anfang an, Vers 1, 2, 3 usw. und man wird das was man (zb.) von Vers 1 bis 50 gelesen hat, erst bei Vers 150 versteht, manchmal nicht sofort, sondern mit der Zeit... manchmal erst wenn man eine oder mehrere Sure gelesen/studiert hat...!

    Frieden

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Worte Jesu (Friede sei mit ihm) in Koran, Hadith und Bibel
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 18:55
  2. Hadith (Mohammeds Aussrpüche)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 13:29
  3. Sunna Al-hayat / Lebensgestalter
    Von Muslim im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 11:04
  4. Definition
    Von Kordun im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 15:25