5:60. Sprich: "Kann ich euch etwas Schlimmeres verkünden als das, was euer Lohn bei Allah ist? Wen Allah verflucht hat und wem Er zürnt und wen Er in Affen und Schweine verwandelt hat und wer den Götzen dient die befinden sich in schlimmem Zustand und sind vom rechten Weg weit abgeirrt.

Hallo zusammen.
Ich bin wieder zurück

Was unser Jörg Heider-Clon (besserbekannt als Balkanmensch) uns über die Demokratie erzählt ist eine reine Philosophie, eben Phantasie, Ablenkung, Selbstbetrug, vieles ist wahr und vieles ist falsch und nichtig.
Der Begriff Demokratie ist zwar griechisch aber die "Gruppe X" war kluger und machte daraus etwas, was die meisten nicht kennen.

Das ist genau so wie wenn der Amerikaner ein Flugzeig neu-"erfindet"/baut, und der Held aus dem Science-Fiction Buch die Bibel, diese zwei Türme niederbrennt.
Aber wir wissen ja, Ibn Firnas ist der Erfinder des Flugzeugs, UNSER PILOT!
Wir Muslime erfinden Flugzeug und die Since-Fiction/Illusionwelt Erfinder aus der Gruppe X benutzen es gegen ihre Helfer, (Inside Job).
Oder wir Muslime erfinden die Spritze und die Glaubensverweigerer spritzen sich zu Tode, ob durch Drogen oder Schweinegrippeimpfung. So ist eben die Haram-Welt.

Genau das ist es, sie sagen sie haben die Völkerrechte erfunden in Wahrheit aber zerstören sie die Völkerrechte.

2.11. Und wenn ihnen gesagt wird: «Stiftet keine Unruhe auf Erden», antworten sie: «Wir sind nur Förderer des Friedens.»

Es ist richtig, im Islam wird DEM DIEB die Hand abgehackt, bei den Götzendienern werden dem UNSCHULDIGEN die Hände, Kopf, Beine abgehackt, seht nur Gaza-Massaker... Die Opfer; Kinder, Frauen, Tiere, wehrlose Lebewesen.. Man nennt dies "Tierversuch" oder für die einfache Welt, Tierquälerei.

DEMOkratie das Gesetz gegen die menschliche Natur, ist das Gesetz des "auserwählten VOLKES" für die "Goyim".

Antsemitismus heisst gegen das "auserwählte Volk" sein, also die Juden/Israelis, da die Araber zu der "Goyim" gehören sind sie auch keine Menschen, keine Semiten. Antisemitismus=Antijudaismus.

Die heiligen der Demokratie; schwule Juden.
Die Demokratie erlaubt alles zu sagen und zu kritisieren, das ist ja die Idee der Demokratie-jeder darf sagen was er will, auch unüberlegt... fast... aber ja nicht die Begriffe "Jude und schwul" im negativen Sinne erwähnen!
Im schlimmsten Fall kann man dafür bestraft werden. Oder eben gesperrt werden, WEIL MAN DIE WAHRHEIT SAGT!
Ich werde immer kommen wenn ich will, macht was ihr wollt!

Der Messias Dajjal (Täuscher, Manipulator...) wird keine Kinder haben, er ist ein Satanist+Schwuchtel+Jude.
Versteht ihr warum man schwul und Jude nicht kritisieren darf, alles andere aber schon? Wir werden ja fast nur noch von Schwuchteln regiert,
wie soll die Welt noch normal sein?!

Sie haben die Medien gekidnapt in Papageien verwandelt und wiederholen tagtäglich dasselbe: Islam = Terror, Muslim = Terrorist, Islam = Terror, Muslim = Terrorist...
Sie haben alle Städte der Welt erobert und dort ihre unsichbare Macht gesichert, nur in Mekka und Medina nicht, al Aksa Mosche usw.
Der Schwuchtel Messias braucht nur noch aufzutauchen um "seine" Städte problemlos zu betretten.

Der Quran ist das grösste Wunder.
Der Quran beschreibt uns die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft.
Gott lies Muhammed s.a.w.s. von Mekka nach Jerusalem fliegen.
Und wie können wir das wissen? Wir schauen uns das aktuelle Geschehen an und die Versen aus dem Quran.
Sie haben ganz Palästina überrant, nur die al Aksa Moschee können sie nicht erlangen!
Das schafte nicht einmal der Ariel Sharon, und der Messias Dajjal wird es auch nicht schafen!
Diese Moschee ist GESCHÜTZT! Ihr werdet es noch sehen.

Der Messias Dajjal wird zwei Städte nicht betretten, Mekka und Medina, und vier Moscheen.

Junaadah ibn Umayyah al Azdi sagte: "Ich kam zu einem Sahaba (Gefährte Muhammads) und sagte zu ihm:
'Erzähl mir von dem Hadith, den du vom Propheten (saws) über den Dajjal gehört hast'.
Er erwähnte den Hadith und sagte, 'er wird unter euch 40 Tage weilen.
Während dieser Zeit wird er vier Moscheen nicht betreten:
Moschee in Mekka, Moschee in Medina, Moschee am Sinai und Moschee AI-Aqsa in Jerusalem."
(Ahmad Nr. 22572.)

Das aktuelle Geschehen (die Nichtbesetzung der Aksa) im nahen Osten ist der Beweis dafür dass Muhammed s.a.w.s. von Mekka nach Jerusalem geflogen ist.

17 - DIE NACHTREISE (al-Isra)
1. Gepriesen sei Der, Der seinen Diener (Muhammed) des Nachts von der unverletzlichen Moschee (in Mekka) zur fernsten Moschee (in Jerusalem) führte, deren Umgebung Wir GESEGNET haben, um ihm einige von Unseren Zeichen zu zeigen. Wahrlich, Er ist der Hörende, der Schauende.

Passt auf, es ist so, der Messias Dajjal (der grosse Antichrist) soll in Afghanistan erscheinen und der muslimische Mahdi in Irak, die Schwerverbrecher schicken dort "Janitscharenarmeen" die hauptsächlich aus Hieden, Christen und Muslime besteht, sie kämpfen eben gegen die "Terrorarmeen".
Seht ihr, wir sind alle im Kampf, Heiden, Christen, Muslime. Doch wo sind die Satanisten und der Satan?!
Sie wollen die Tür für ihren Messias in Afghanistan öffnen und in Irak die Tür zumachen.
Aber das werden sie nicht, bald werden sie Afghanistan wie erschrockene wilde Esel verlassen.

Der Plan dannach ist die ganze Welt ins Chaos zu stürzen! Nur noch so können sie ihm (dem Messias) die Tür öffnen. Und das werden sie auch!
Merkt euch das, der Start Knopf liegt in Iran, der erste Dominostein wird in Deutschland fallen, dann werden alle Steine der Welt fallen!

Nur eine Stimme aus dem Himmel kann das Chaos wieder in Ordnung bringen wenn es so weit ist!
Nur ein Gesandter, ein wahrer Messias (Weltherrscher) kann uns retten!
************************************************** ***



Vor ein paar Tagen hab ihr vielleicht gelesen, die Satanisten haben in Zürich gemalte Bilder aus dem Mittelalter neu "entdeckt".
Wer soll das schon glauben, sie wollen unsere Interessen wecken für diesen verfluchten einäugigen Schwuchtel und seine "gute" unbekannte Seiten.

Akt. 25.11.09; 23:55 Pub. 25.11.09; 22:11
Zürich
Mehr Nachrichten aus Zürich »
Mittelalterliche Wandmalerei in Zunfthaus

Die Wiedereröffnung des durch einen Brand zerstörten Zürcher Zunfthauses zur Zimmerleuten verzögert sich um ein halbes Jahr auf den 2. Oktober 2010, wie die kantonale Baudirek­tion mitteilte.



Neu wird im zweiten Obergeschoss des historischen Gebäudes eine mittelalterliche Wandmalerei zu sehen sein, die bei den Wiederaufbauarbeiten
entdeckt wurde.

Auf dem Bild, eine Schwuchteltranse, mit Krone, der einäugige König Vampier Blutsauger der Verrirten.

So, jetzt könnt ihr mich wieder sperren, hab sowieso kein bock auf euch.