BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 106

demokratie / sharia diskussion

Erstellt von absolut-relativ, 29.03.2010, 21:38 Uhr · 105 Antworten · 3.907 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378

    demokratie / sharia diskussion

    Hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    aufgrund der heiklen thematik hab ich nun die diskussion hierhin verlagert ...

    viel spass dabei

    p.s. nalep , wir können nichts dafür , wenn du keine werte wie stolz/ehre hast !!!

    biba

  2. #2
    Grasdackel
    Ich finde, man sollte Politik (Demokratie) und Religon (Scharia) trenne.
    Gesellschaften, in denen sich "Geistliche" in die Politik einmischen sind immer schlechte Gesellschaften.

  3. #3
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich finde, man sollte Politik (Demokratie) und Religon (Scharia) trenne.
    Gesellschaften, in denen sich "Geistliche" in die Politik einmischen sind immer schlechte Gesellschaften.
    ist die grosse volkspartei ( cdu ) nicht christlich geprägt und macht politik nach christlichen werten ?

  4. #4
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    ist die grosse volkspartei ( cdu ) nicht christlich geprägt und macht politik nach christlichen werten ?
    Regieren die Kirchen das Land? Besteht das GG aus den 10 Geboten? Ist das Oberhaupt Deutschlands ein Geistlicher?
    Nein nein, die CDU orientiert sich nur GROB an gewissen Werten, die die Bibel vermittelt, zb in Puncto Familie, Schwangerschaft, Homosexualität, abgesehen davon sind sie ne genauso weltliche Partei wie jede andere auch. Der Vergleich hinkt wirklich EXTREM.

  5. #5

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich finde, man sollte Politik (Demokratie) und Religon (Scharia) trenne.
    Gesellschaften, in denen sich "Geistliche" in die Politik einmischen sind immer schlechte Gesellschaften.

    Stimmt nicht, Scharia ist auch eine Regierungsform (wie Kalifat oder Kommunismus zB)...eben nach dem "islamischen Recht" eine Ideologie halt, also hat wohl was mit Politik zu tun.

  6. #6
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    es geht darum das der eine darf der andere nicht, tolle demokratie.

    obwohl man eindeutige fakten gebracht hat...

    siehe hier, den letzten satz bitte beachten und dann die uhrzeit der sperrung.

    Die Bibel ruft zur Gewalt auf, BEWEIS


    http://www.balkanforum.info/f29/verw...9/#post1715082

    und dann den grund, obwohl man selber nicht besser war


    http://www.balkanforum.info/f11/disk...ml#post1715104

  7. #7
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    aufgrund der heiklen thematik hab ich nun die diskussion hierhin verlagert ...

    viel spass dabei

    p.s. nalep , wir können nichts dafür , wenn du keine werte wie stolz/ehre hast !!!

    biba
    Bist du schizophren? Wer ist "wir"? Und warum sollte ich keine Ehre und keinen Stolz haben? Weil ich weiterhin auf deine Beiträge eingehe??

    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    ist die grosse volkspartei ( cdu ) nicht christlich geprägt und macht politik nach christlichen werten ?
    Blödsinn! Mein Gott, du hast vor kurzem die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten und solltest wissen, wie dieses Land regiert wird. Die Demokratie mit der Sharia zu vergleichen ist nicht besonders sinnvoll.

  8. #8
    Grasdackel
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    ist die grosse volkspartei ( cdu ) nicht christlich geprägt und macht politik nach christlichen werten ?
    In der Tat, nur haben in der CDU oder CSU die Pfaffen nichts zu sagen.
    Uns so christlich wie sie die Kirche gerne hätte sind die C Parteien auch nicht.
    Gott sei Dank.

  9. #9
    Grasdackel
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht, Scharia ist auch eine Regierungsform (wie Kommunismus zB)...eben nach dem "islamischen Recht" eine Ideologie halt, also hat wohl was mit Politik zu tun.
    Gefällt mir nicht.

  10. #10
    Beogradjanin
    Satan wird euch alle holen ihr ungläubiges Pack keine Demokratie oder scharia wird euch helfen...

    Fleht am Tage des jüngsten Gerichtes, ihr werdet nicht erhört werden

    heil dir Gog von Magog....

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sharia - mal anders
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 23:40
  2. Wofür braucht man die Sharia ? Vorteile/Nachteile
    Von Zanli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 03:10
  3. Sharia - Steinigung
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 400
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 19:39
  4. Diskussion: Demokratie gut oder schlecht ?
    Von cCcAbysscCc im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 02:19
  5. Die Sharia als Rettungsanker??
    Von Cvrcak im Forum Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 14:05