BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 147

Deutsch-Türken gegen Kopftuch

Erstellt von albaner, 16.10.2006, 02:34 Uhr · 146 Antworten · 5.162 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862

    Deutsch-Türken gegen Kopftuch

    Deutsch-türkische Politiker haben die muslimischen Frauen in Deutschland aufgefordert, als Zeichen ihrer Integrationsbereitschaft das Kopftuch abzulegen.

    „Kommt im Heute an, kommt in Deutschland an. Ihr lebt hier, also legt das Kopftuch ab“, appellierte Grünen-Bundestagsabgeordnete Ekin Deligöz in der „Bild am Sonntag“. „Zeigt, dass ihr die gleichen Bürger- und Menschenrechte habt wie die Männer!“


    Deligöz sagte, das Kopftuch sei ein „Symbol der Frauenunterdrückung“. Wer von Frauen verlange, dass sie ihren Kopf und ihr Haar verhüllten, mache sie zu einem „Sexualobjekt“.

    Verzicht auf Kopftuch „keine Sünde“

    Ähnlich argumentierte die SPD-Bundestagsabgeordnete Lale Akgün: „Das Kopftuch ist keine Vorschrift, sagen moderne islamische Theologen. Es ist keine Sünde, ohne Kopftuch auf die Straße zu gehen.“ Das Signal der Gesellschaft an muslimische Frauen müsse sein: „Wir unterstützen Euch! Lasst Euch zu nichts zwingen!“

    Kopftuch „verhindert das Aufeinanderzugehen“

    Die deutsch-türkische Frauenrechtlerin Seyran Ates, Teilnehmerin der Islam-Konferenz der Bundesregierung, sagte dem Blatt: „Das Tragen von Kopftüchern verhindert das Aufeinanderzugehen und wird als politisches Instrument missbraucht. Aber ein Kopftuch darf kein Mittel sein, um eine politische Auseinandersetzung zu führen.“

    Mehmet Daimagüler, Ehrenvorsitzender der Liberalen Türkisch-Deutschen Vereinigung und früher im FDP-Bundesvorstand, sagte, es gehe „auch um das Anerkennen hiesiger Traditionen und Sitten“. Jede Frau solle sich überlegen, ob sie sich davon „bewusst abgrenzen möchte, wenn sie sich verschleiert oder Kopftuch trägt“. Daimagüler fügte hinzu: „Jenen muslimischen Männern, die auf die Verhüllung der Frau bestehen, kann ich nur raten: Tragt doch selbst mal eine Woche lang Kopftuch oder Schleier und erfahrt, wie es sich damit lebt.“

    http://focus.msn.de/politik/deutschl...nid_37439.html

  2. #2

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Ist doch jedem selbst überlassen was er oder sie trägt.

    Es ist doch ein demokratisches land..............

    ich versteh die leute nicht,
    als hätte deutschland keine anderen sorgen

  3. #3
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ...

    albwasser , dies sollte eine sorge der deutschen sein , da dieses tragen eines kopftuches ganz andere politischen hintergedanken besitzt , als du es verstehen kannst ...

    wo ist magnum und projektor ohne strom ?? wieso schreiben die asiatischen türken dazu nichts ? das wundert mich jetzt aber ...

    bibchen

  4. #4
    Avatar von Jeta

    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    1.006
    Ich finde es nicht schlimm, wenn Frauen KOpftuch tragen, auch wenn ich mir das für mich nicht vorstellen könnte.
    Allerdings ist es leider meiner Meinung nach bei bestimmt 70 % Wille des Mannes, der Eltern oder halt einfach der Tradition, wenn die Mädels KOpftuch tragen. Auch wenn die meisten sagen, es sei ihr freier eigener Wille, wenn sie Kopftuch tragen. Ich kenne einige Mädchen und Frauen, die eins tragen, und habe auch schon mit einigen offen darüber geredet und hatte wie gesagt bei den meisten den Eindruck, daß sie es nur tragen, weil es "halt so ist" in der Familie.

  5. #5
    Avatar von mazi

    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    120
    Zu was für Mittel und Methoden mal wieder gegriffen wird. :?

    Ziemlich fragwürdig!

  6. #6

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von absolut-relativ
    hallo ...

    albwasser , dies sollte eine sorge der deutschen sein , da dieses tragen eines kopftuches ganz andere politischen hintergedanken besitzt , als du es verstehen kannst ...

    wo ist magnum und projektor ohne strom ?? wieso schreiben die asiatischen türken dazu nichts ? das wundert mich jetzt aber ...

    bibchen

    wenn eine frau ein kopftuch FREIWILLIG tragen WILL dann soll sie eins tragen,jede frau sollte das selbst entscheiden dürfen.
    wenn man sowas verbieten würde,wärs keine demokratie.

    man streitet wegen kopftücher hier in deutschland

    das du das nicht verstehst wundert mich nicht,baby

    es gibt bestimmt frauen die das gerne tragen,also,leben und leben lassen..........

    in diesem sinne,
    so far
    bibibibchen



    ach,das mit dem Albwasser war nicht schlecht,wo kriegst du bloß deine coolen sprüche her?
    ist ja der hammer,was dir alles einfällt,scherzkeks du.

  7. #7
    Ich find das Miese sogar von unseren eigenen Land her das die versuchen die Kopftücher wegzulassen,nur weil man sich hier Intergrieren will,dann sollen die doch ihre Kreuze weglassen das wäre das beste.

  8. #8
    Nedd
    Zitat Zitat von The-Protector
    Ich find das Miese sogar von unseren eigenen Land her das die versuchen die Kopftücher wegzulassen,nur weil man sich hier Intergrieren will,dann sollen die doch ihre Kreuze weglassen das wäre das beste.


    Du weisst wohl auch nicht wo du lebst... Deutschland = christliches Land, da hat jeder recht ein Kreuz zu tragen!

  9. #9
    Na und,wenn die Moslems in Deutschland kein Kopftuch tragen dürfen dann sollen die auch kein Kreuz tragen.

  10. #10
    mustermann_max
    Zitat Zitat von The-Protector
    Na und,wenn die Moslems in Deutschland kein Kopftuch tragen dürfen dann sollen die auch kein Kreuz tragen.

    keiner hat was davon gesagt dass sie es nicht dürfen, und kannst du auch mal gescheit argumentieren was soll immer gleich dieses kontra

Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albaner gegen Türken: Messer im Rücken
    Von Adem im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 23:01
  2. Löw und Sammer kämpfen um Deutsch-Türken
    Von John Wayne im Forum Sport
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 21:51
  3. Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 13:22
  4. Beleidigung gegen Türken!!!
    Von ArchitektSinan im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 13:26
  5. Türken gegen Armenier
    Von Albanesi im Forum Balkan im TV
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 11:20