BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

Deutsche boykottieren Papst-Besuch

Erstellt von Kingovic, 16.09.2011, 01:03 Uhr · 72 Antworten · 3.565 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Wie wärs mit dieser antwort: Das ist doch was ganz anderes!!!!

    du dirigierst dich gerade voll ins Abseits!!!

  2. #32

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Schön abgelenkt. Aber was hälst du nun von den Kosten von 25.000.000??

    Und was deine Gegenfrage angeht haben wir hier viele Wirtschaftsthreads in denen ich mich oft zu den Themen geäußert habe. Außerdem geht es hier um den Papstbesuch und nicht um Rettung der Banken. Gell Madame

    25 millionen sind fuer einen staat pinuts, ich glaube auch nicht, dass der papstbesuch teurer ist als wenn zb ein herr erdogan auftaucht und seine show veranstaltet, oder ein anderes staatsoberhaupt. davon abgesehen dürften die 25 millionen zu größenteils durch besucher, souveniers , hotelbuchungen ect wieder reinkommen. ist halt dummer populismus von dir... von deutschen steuergeldern werden auch moscheen finanziert, also , was willst mir erzählen ???

  3. #33

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen


    Niemand braucht den Papst.


    dafür sollte man dich ohrfeigen

  4. #34
    Esseker
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    25 millionen sind fuer einen staat pinuts, ich glaube auch nicht, dass der papstbesuch teurer ist als wenn zb ein herr erdogan auftaucht und seine show veranstaltet, oder ein anderes staatsoberhaupt. davon abgesehen dürften die 25 millionen zu größenteils durch besucher, souveniers , hotelbuchungen ect wieder reinkommen. ist halt dummer populismus von dir... von deutschen steuergeldern werden auch moscheen finanziert, also , was willst mir erzählen ???
    Also, dass Besuche eines Staatsoberhauptes so ziemlich gleich teuer sind, stimmt, egal ob Papst oder eben Erdogan oder Sarzkozy oder sonst was.

    Jedoch stellt sich mehr die Frage, wieso sollte man den Papst heute noch auf irgendeiner Weise mit den anderen Staatsoberhäupten gleichsetzen und ein größeres Tra-Ra machen, wenn dieser Papst wohl am wenigsten macht für die Gesellschaft, seinen Arsch auf nen goldenen Stuhl setzt und einfach nur Kirchengeld etc einnimmt und doppelmoralische Scheisse von sich gibt?
    Da ist ein Erdogan-Besuch zB um einiges sinnvoller weil man sehr wohl mit der Türkei kooperieren kann als Staat als mit dem Vatikan der einfach steinreich ist obwohl er nichts macht.

    Und 25 Millionen sind nie Peanuts.

  5. #35
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    25 millionen sind fuer einen staat pinuts, ich glaube auch nicht, dass der papstbesuch teurer ist als wenn zb ein herr erdogan auftaucht und seine show veranstaltet, oder ein anderes staatsoberhaupt. davon abgesehen dürften die 25 millionen zu größenteils durch besucher, souveniers , hotelbuchungen ect wieder reinkommen. ist halt dummer populismus von dir... von deutschen steuergeldern werden auch moscheen finanziert, also , was willst mir erzählen ???
    Dass der Papst Besuch pure Geldverschwendung ist. Übrigens auch Moschee und Kirchenbau.



    Also nach deinem Schreiben ist der Besuch reine Geschäftemacherei. Und hat nichts mit christlichen Werten zu tun. Christlichen Werten, was ist das überhaupt?? Nenn mir ein Grund warum dieser Besuch gut sein soll. Nenn mir einen Grund warum die Menschheit den Papst braucht.

  6. #36

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Dass der Papst Besuch pure Geldverschwendung ist. Übrigens auch Moschee und Kirchenbau.



    Also nach deinem Schreiben ist der Besuch reine Geschäftemacherei. Und hat nichts mit christlichen Werten zu tun. Christlichen Werten, was ist das überhaupt?? Nenn mir ein Grund warum dieser Besuch gut sein soll. Nenn mir einen Grund warum die Menschheit den Papst braucht.

    Oh man. also fuer dich nochmal. Der Papst ist nicht Chef einer Sekte ( hat der Dalai Lama nicht auch da gesprochen ? ) , sondern Oberhaupt einer Weltreligion mit mehr als 1000 Millionen Mitglieder + der Tatsache, dass er sowas wie Staatsoberhaupt ist. Davon abgesehen hat die katholische Kirche in Deutschland eine 1000 Jahre alte Tradition. Warum sollte der Papst dann nicht in sein Heimnatland kommen und eine Rede halt können ???????

  7. #37
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    also gut.
    wenn Marijanna den papst sehen möchte, dann soll er halt kommen.

  8. #38

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    also gut.
    wenn Marijanna den papst sehen möchte, dann soll er halt kommen.

    falsche fahne,, in kroatien dürfte der jeden monat kommen was wird der papst denn schlimmes sagen... " dass es andere werte gibt als geschäfte.............. dass der mensch im vordergrund steht und nicht der profit ".. echt schlimm der papst

  9. #39
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    falsche fahne,, in kroatien dürfte der jeden monat kommen was wird der papst denn schlimmes sagen... " dass es andere werte gibt als geschäfte.............. dass der mensch im vordergrund steht und nicht der profit ".. echt schlimm der papst

    klasse, welch eine unterstellung

    er spricht schon gutes.
    aber muss denn gutes wirklich so teuer sein?


    ich mag slowenien.
    da sind die rastplätze piko bello sauber.

  10. #40
    Esseker
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    falsche fahne,, in kroatien dürfte der jeden monat kommen was wird der papst denn schlimmes sagen... " dass es andere werte gibt als geschäfte.............. dass der mensch im vordergrund steht und nicht der profit ".. echt schlimm der papst
    Jaja, wie sagt man so schön: "Wasser predigen und Wein trinken"

    KATH.NET - Katholischer Nachrichtendienst

Ähnliche Themen

  1. Mehrheit ist Papst-Besuch egal
    Von kewell im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 11:18
  2. Serben boykottieren Parlamentswahlen
    Von Kusho06 im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 17:36
  3. Papst Benedikt XVI zu Besuch in der Türkei (4 Tage)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 18:52
  4. Kreisligisten boykottieren Kosovo-Klub
    Von MiloTheHero im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 17:11
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 15:49