BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 170

An Dinge glauben die wir nicht sehen?

Erstellt von Neutralist, 19.11.2010, 07:57 Uhr · 169 Antworten · 6.554 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    aha jetzt bist du also nicht nur Allah-Experte sondern auch noch Einstein-Experte ... in welcher Biografie steht das alles und in welchem Zusammenhang? Oder hat Einstein gar eine Autobiografie geschrieben?

    Anti-Religiöser kopiere jedes Wort den ich über Einstein gepostet habe und gehe zu den besser-wisser und lass es überprüfe...

    hir sind mehrere erwähnt, ich glaube nicht das dein Anti-Religiosität für diese Personen irgend eine rolle spielt:
    Ampère, André 14 Kepler, Johannes 5
    Bohr, Niels 12 Laue, Max von 11,22
    Born, Max 12 Leibniz, Gottfried W. 18
    Boyle, Robert 24 Liebig, Justus von 10
    Braun, Werner von 13 Linné, Karl von 11
    Carrel, Alexis 20 Lyell, Charles 18
    Chrick, Francis 24 Marconi, Guglielmo 14
    Darwin, Charles 3 Mayer, Robert von 17,19
    Davies, Paul 15 Maxwell, James Clerk 19
    Eddington, Arthur St. 7 Millikan, Robert 12
    Edison, Thomas Alva 11 Nernst, Walter 20
    Einstein, Albert 8-9 Newton, Isaak 4
    Faraday, Michael 21 Pascal, Blaise 16
    Feynmann, Richard 22 Paracelsus 21
    Fleming, Jon Ambrose 14 Pasteur, Louis 18
    Galilei, Galileo 4 Planck, Max 6,36
    Gauß, Karl Friedrich 17 Reinke, Johannes 20
    Hathaway, Claude 22 Rutherford, Ernest 20
    Hawking, Stephen 24 Sandage, Allan 14
    Heisenberg, Werner 24 Sauerbruch, Ernst. F 12
    Herschel, W. 4 Schrödinger, Erwin 24
    Hoyle, Fred 22 Siemens, Werner von 5
    Huene, Friedrich von 22 Tammann, Andreas 22
    Jordan, Pascual 10 Uexküll, Jakob von 21
    Joule, Prescot James 18 Volta, Alessandro 15
    Kelvin, Thomson 7 Whitehead, Alfred N. 22
    hier kannst Du über die aufgelisteten Personen so manche Zitate lesen: Gibt es Gott
    als PDF: http://www.urzeitundendzeit.de/Bekenntnisse.pdf
    überprüfe alle Zitat und beschwere dich bei denen falls dir irgend etwas nicht passt....

    Welchen "Mist" haben denn Atheisten und Kommunisten so über Einstein geschrieben du Experte? Und komm mir jetzt nicht mit Suren ...
    das dir noch zu erklären, wird wegen deiner Einstellung für mich zu Kompliziert... was hat eigentlich jetzt Sure und Allah in deine Posting zu suchen? meinst Du deine lustige-Atheistische-Dummheit wäre Provokation für mich?

  2. #122
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Laleh Beitrag anzeigen
    du musst dich ja net unbedingt auf ein buch verlassen. es geht allein um den glauben an gott. ich habe mich auch mit vielen religionen beschäftigt, viel gelesen, wie du versucht antworten auf meine fragen zu finden, mich mit leuten unterhalten, ansichten angehört, aber letztendlich sitzt man mal alleine und fragt gott wo bist du und fängt an nachzudenken über sich selbst seine mitmenschen seine umwelt die ganze welt und auf einmal erfüllt und erleuchtet er dein herz mit unendlicher liebe und demut und es besteht kein zweifel mehr, aufrichtiges zulassen-wollen ist es, und ich weiss auch nicht alle antworten auf alle fragen und ich kann auch net die zweifel der skeptiker zerstreuen und entwirren, aber mein glaube erfüllt mich restlos und das kann man nur fühlen und nicht beschreiben oder erklären.
    genau dieses gefühl kann man nicht beschreiben, man fühlt es einfach...diese wärme im herzen.

  3. #123

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    genau dieses gefühl kann man nicht beschreiben, man fühlt es einfach...diese wärme im herzen.

    ganz genau!

  4. #124
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    @Blackjack du ungläubiger, jetzt kriegst du eine ganze woche keinen kuchen gebacken von mir...

  5. #125

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    @Blackjack du ungläubiger, jetzt kriegst du eine ganze woche keinen kuchen gebacken von mir...

    Naja , wenn du eine schlechte Köchin bist.
    Wird er es dir danken.

  6. #126
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.511
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    genau dieses gefühl kann man nicht beschreiben, man fühlt es einfach...diese wärme im herzen.
    Zitat Zitat von Laleh Beitrag anzeigen
    ganz genau!
    völlig richtig, es ist etwas rein Spirituelles, deshalb kann man aus religiöser Sicht keine naturwissenschaftlichen Fragen beantworten wie "Warum bestehen Lebewesen hauptsächlich aus Wasser?" ... und sollte es auch nicht versuchen

    Leider kapiert das z.B. der Forumsmissionar "Frieda" nicht, glaubt, mit dem Nachplappern von ihren Zitaten kann er sie für sich einnehmen ... was für ein Anfänger, Einstein würde sich im Grabe umdrehen

    Beispiel:
    "Gott würfelt nicht" stammt aus seiner jahrelangen Streiterei mit Quantentheoretikern wie Heisenberg und Bohr. Einstein glaubte, die Welt wäre vollkommen deterministisch, man können also bei genau bekannten Istzustand einen Zukunftszustand berechnen.

    Die Quantenmechaniker zeigten aber (und das gilt bis heute), dass man prinzipbedingt Dinge nicht beliebig genau messen konnte, sie wurden verrauscht bzw. unscharf, man konnte nur Wahrscheinlichkeiten angeben.
    Einstein lehnte das bis zu seinem Tod ab (und katapultierte sich langsam aber sicher ausserhalb der Wissenschaftsgemeinschaft) und bekräftigte das mit eben jenem Spruch.

    Dieser "Gott" den Einstein da ansprach, hat nichts, aber auch garnichts mit Jahwe oder Allah zu tun!

  7. #127
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.511
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    das dir noch zu erklären, wird wegen deiner Einstellung für mich zu Kompliziert... was hat eigentlich jetzt Sure und Allah in deine Posting zu suchen? meinst Du deine lustige-Atheistische-Dummheit wäre Provokation für mich?
    ist mir egal was es für dich ist, so lange du Wissenschaftler für deine Missionierung missbrauchst wird es Widerspruch von mir geben

  8. #128
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Wetteifert miteinander, gute Werke zu vollbringen! Ihr werdet alle am Jüngsten Tag zu Gott zurückkehren, und Er wird euch die Wahrheit über eure Streitereien sagen.



    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Die Atheisten bzw. Kommunisten haben viel mist über Einstein verbreitet...genau so über Darwin...)
    Ja, die Atheisten bzw. Kommunisten haben sehr viel mist ueber Einstein verbreitet...genauso ueber Darwin...



    Ich fuehl mich trotzdem ganz gut mit Einstein....
    In einem Brief an Rabbi Solomon Goldman von der Chicago Anshe Emet Kongregation schrieb Einstein wie folgt:
    Ein Mensch, der von der Wahrheit seiner Religion überzeugt ist, kann somit nicht tolerant sein. Zumindest wird er für Mitglieder anderer Religionen Mitleid empfinden. Gewöhnlich hört es damit aber nicht auf. Ein gläubiges Mitglied einer Religionsgruppe wird zuerst alles versuchen Andersgläubige von der eigenen Religion zu überzeugen. Dies geht dann in Hass über. Der nächste Schritt ist dann die Verfolgung der Andersgläubigen – sofern der Gläubige die Macht der Mehrheit hinter sich weiss.
    Im Falle der christlichen Geistlichkeit zeigt sich das Tragisch-Komische wie folgt: die Christliche Religion fordert Liebe von den Gläubigen, sogar Liebe für die Feinde. Diese Vorgabe – weil ‘Übermenschlich’ ist allerdings nicht erfüllbar. Hier klingen dann Hass und Intoleranz aus den samtigen Reden der Geistlichkeit.

    Übersetzt aus – Einsteins’s God – Albert Einstein’s Quest as a Scientist and as a Jew to Replace a Forsaken God (1997)
    Albert Einstein: Hass und Verfolgung in Religionen | Atheismus / Theismus

  9. #129

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    die Christliche Religion fordert Liebe von den Gläubigen, sogar Liebe für die Feinde. Diese Vorgabe – weil ‘Übermenschlich’ ist allerdings nicht erfüllbar. Hier klingen dann Hass und Intoleranz aus den samtigen Reden der Geistlichkeit.
    richtig, dir auch bekannte "Christliche Religion"... Logisch das man Feind nicht lieben kann und das diesseits kein Paradies voller liebe ist... deswegen betrachte ich Islam als Logische glaube ....und Er wird euch die Wahrheit über eure Streitereien sagen.

    die Wahrheit erfahren wir erst im Jenseits...(hoffentlich....so Gott will)

    fordern wird zu: Wetteifert miteinander, gute Werke zu vollbringen! sehr logisch und nicht so unmenschlich....

  10. #130
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Naja , wenn du eine schlechte Köchin bist.
    Wird er es dir danken.

    er wird traurig sein....

Ähnliche Themen

  1. 300 dinge die ich nicht an dir mag!
    Von Eleni im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 19:42
  2. Dinge die man nicht tun sollte
    Von Muratoğlu im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 21:19
  3. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 11:28
  4. Dinge, die die Welt nicht braucht..
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 12:10
  5. Serben können WM nicht sehen!!
    Von Montenegrin im Forum Sport
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 00:38