BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75

Dipl. Ing. Marcel Krass - "War Mohammed ein Lügner?"

Erstellt von AlbaMuslims, 03.02.2012, 10:51 Uhr · 74 Antworten · 10.058 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427

    Dipl. Ing. Marcel Krass - "War Mohammed ein Lügner?"

    Selam Aleykum liebe Geschwister und ein herzliches Hallo an alle Nichtmuslime. Dipl. Ing. Marcel Krass, der zum Islam konvertiert ist, spricht über die Wunder im Koran und auf die Frage "war Mohammed ein Lügner?" - "hat er den Koran selber geschrieben?". Dieses Video hat eine Länge von 1h 15min. Nehmt euch also Zeit und schaut das Video an, denn es ist wirklich sehr interessant. Er spricht über die Wissenschaft und Koran, über Wunder im Koran, über den Koran an sich selber, etc.



    Viel spass beim Anschauen =)

    Wa Salam
    Gruss

    AlbaMuslims

  2. #2
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    und was sagt er so ?



    gruß

  3. #3

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    und was sagt er so ?



    gruß
    Er spricht über wissenschaftliche Tatsachen im Koran. Dieser Mann ist wirklich sehr intelligent, hut ab! =) Er hat viele Bücher in Bereich Astronomie und allg. Wissenschaft gelesen und kennt sich da bestens aus.

    Ich empfehle dir das Video anzuschauen.

    mfg

  4. #4
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Kann das Video net anschauen ..dieses video ist in ihrem land net abspielbar , steht da ...

    Ist er jetzt deiner meinung nach intelligent weil er **wissenschaftliche Tatsachen im Koran** angesprochen hat? ....oder weil er so viel im bereich Astronomie und allgemeine wissenschaft gelesen hat ?




    gruß

  5. #5

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    Kann das Video net anschauen ..dieses video ist in ihrem land net abspielbar , steht da ...

    Ist er jetzt deiner meinung nach intelligent weil er **wissenschaftliche Tatsachen im Koran** angesprochen hat? ....oder weil er so viel im bereich Astronomie und allgemeine wissenschaft gelesen hat ?




    gruß
    Achso.

    Beides. Er hat viel gelesen und weiss dementsprechend auch viel.

    Versuch es hier anzuschauen:


  6. #6
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    wissenschaft in der religion:

    ''gehorchen''

  7. #7
    Esseker
    Wissenschaft in der Religion

  8. #8

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Eszéker Beitrag anzeigen
    Wissenschaft in der Religion
    Mail von Alfred Kröner (Wissenschaftler) an mir:

    Hallo *****,

    es ist immer ein Kern von Wahrheit in den meisten religiösen Schriften, und viele Angaben sind durchaus mit der heutigen Wissenschaft vereinbar, das heisst jedoch nicht, dass man zur damaligen Zeit bereits Beweise für viele Vorgänge in der Natur hatte hatte.

    Ihr Alfred Kröner

    Ich kann dir das Original gerne zeigen.

  9. #9
    Esseker
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Mail von Alfred Kröner (Wissenschaftler) an mir:

    Hallo *****,

    es ist immer ein Kern von Wahrheit in den meisten religiösen Schriften, und viele Angaben sind durchaus mit der heutigen Wissenschaft vereinbar, das heisst jedoch nicht, dass man zur damaligen Zeit bereits Beweise für viele Vorgänge in der Natur hatte hatte.

    Ihr Alfred Kröner

    Ich kann dir das Original gerne zeigen.
    Geht nicht um die Schriften. Die sind ja immerhin von Menschen verfasst, was heißt, dass es sicherlich eine gewisse Logik haben muss bzw. manche Angaben, wie du sagst, vereinbar sind mit der heutigen Wissenschaft.
    Ich spreche das Prinzip mit Gott/Allah/Jahwe/Jehova an, und die Wunder drumherum um die sich die Religion dreht, welches nicht wissenschaftlich sein kann.

  10. #10
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Eszéker Beitrag anzeigen
    Wissenschaft in der Religion
    viele leute koennnen mit diesen begriff nicht umgehen.

    Wissenschaft ist die Erweiterung des Wissens durch Forschung

    Als Religion (lat: religio, wörtlich: ‚die Rückbindung‘. Auch zurückgeführt auf religere, ‚immer wieder lesen‘, oder religare, ‚zurückbinden‘; frei übersetzt: „wieder verbinden [mit Gott]“) bezeichnet man eine Vielzahl unterschiedlicher kultureller Phänomene, die menschliches Verhalten, Handeln, Denken und Fühlen prägen und Wertvorstellungen normativ beeinflussen. Es gibt keine wissenschaftlich allgemein anerkannte Definition des Begriffs Religion.



    und wie wir wissen, ist das sicher nicht der fall in der religion, da treffen sich 2 gegenseiten aufeinander.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Wahrheit über den "Propheten" Mohammed
    Von Dmitar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 06:50
  2. MTV-Moderatorin: Kristiane Backer ist "von Mohammed inspiriert"
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 23:22
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 22:54
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 23:25