BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 149

Dracula unser Balkaner

Erstellt von Der_Buchhalter, 07.10.2008, 22:57 Uhr · 148 Antworten · 18.405 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Die war eine gewöhnliche adlige,
    es gehört nicht viel mut oder stärke kindermädchen,hebamen usw. umzubringen und in derem blut zu baden oder es zu trinken,sie war einfach geisteskrank,nicht mehr.
    Vlad Tepes dagegen war en genie und gefürchtet als Kriegsherr,er wusste genau was er tat und das ziemlich erfolgreich.
    Nur war er von verrätern umgeben wie Gjergj Kastrioti.
    Er war ein held der sein land verteidigt hat,wie er dies tat ist uninteressant.
    Und alles was er tat diente der abschreckung,hat ja geklappt.
    Heute noch fürchtet man ihn.^^
    Jetzt überlegt mal wie sich die Osmanen gefühlt haben müssendie gegen ihn in den Krieg ziehen mussten...

    Ein wunderbarer Stratege und Held.

    Na dann eigne dir mal etwas Wissen über sie an, außer nur die angedichteten Myten und Sagen.

    Zu dem Film Interview mit einem Vampier, ich fand ihn auch net schlecht, leider versaut ihn mir immer wieder, die Dunst. Ich kann die alte selbst als Kind nicht ab und find die stelle immer wieder gut, als sie in Flammen auf geht.

  2. #42
    Avatar von SRB_boy

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    9.844
    Interviewe mit einem Vampir: Läuft gerade auf RTL 2

  3. #43
    Avatar von Leeloo

    Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    4
    Vlad wollte den ganzen Balkan von den Osmanen befreien,leider verweigerte der ungarische König Corvinus ihm am Ende die Hilfe dazu.
    Das Pfählen und seine Menschenverachtung hatte er als Geisel bei den Türken gelernt.

  4. #44

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Nein weil er ein grausamer Bastard war, er hat es geliebt Menschen auf brutalste Art und Weise zu schlachten, egal ob Rumänen oder Moslems, Arme oder Reiche.

    Das er ein guter Kriegsherr war macht es auch nicht wieder gut oder die sache besser.

    Und ihn mit Skanderbeg zu vergleichen finde ich passt nicht, Gjergj hatte Ehre und Vlad war ein Monster.
    Ich vergleich hier niemandem mit niemandem,schieb mir sowas nicht zu,nur weil ich beide erwähnt habe.
    Übrigens hat er den Gjergj "Onkel" gerufen,kam hier im forum.
    Wenn er ein grausamer bastard war,was waren dann die Osmanen die sich ohne grund an fremde länder bestialisch vergriffen und sie zu sklaven machten?
    Vlad tepes hat verräter und Osmanische eindringlinge geschlachtet,die türkei selber hat er nie besucht,also kann man ihm kein völkermord anhängen,wäre der osmane nicht in seinem land gegangen hätte es sowas nicht gegeben.
    Damals ist keiner besser mit seinem feind umgesprungen als vlad tepes man musste nun mal sich einen namen machen,man musste brutal klingen,kennst du doch heute von den rappern,blos das vlad was drauf hatte.

  5. #45
    Avatar von Leeloo

    Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen

    leider versaut ihn mir immer wieder, die Dunst. Ich kann die alte selbst als Kind nicht ab und find die stelle immer wieder gut, als sie in Flammen auf geht.
    hehe...Dito.

  6. #46

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Leeloo Beitrag anzeigen
    Vlad wollte den ganzen Balkan von den Osmanen befreien,leider verweigerte der ungarische König Corvinus ihm am Ende die Hilfe dazu.
    Das Pfählen und seine Menschenverachtung hatte er als Geisel bei den Türken gelernt.
    Stimmt,das hat er von den meistern des terrors.
    Schade das man sich nicht mit Hunyadi und Vlad zusammen schliessen konnte durch verräter,man hätte die Osmanen zerdrückt wie würmer.

  7. #47

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen
    Na dann eigne dir mal etwas Wissen über sie an, außer nur die angedichteten Myten und Sagen.

    Zu dem Film Interview mit einem Vampier, ich fand ihn auch net schlecht, leider versaut ihn mir immer wieder, die Dunst. Ich kann die alte selbst als Kind nicht ab und find die stelle immer wieder gut, als sie in Flammen auf geht.

    Erzähle mir was über sie.
    Sie wurde für schuldig gesprochen frauen umgebracht zu haben,in deren blut gebadet zu haben,getrunken zu haben usw. dafür wurde sie doch in einen raum eingemauert.
    Unsere blutgräfin.^^

  8. #48
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Stimmt,das hat er von den meistern des terrors.
    Schade das man sich nicht mit Hunyadi und Vlad zusammen schliessen konnte durch verräter,man hätte die Osmanen zerdrückt wie würmer.
    Er bleibt trotzdem ein Monster der neben getöteten oder aufgepfählten Menschen die noch am Leben war gegessen hat.

    Bastard bleibt Bastard.

    Ps, nur zu gut das die Osmanen ihn gefickt haben.

  9. #49

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Er bleibt trotzdem ein Monster der neben getöteten oder aufgepfählten Menschen die noch am Leben war gegessen hat.

    Bastard bleibt Bastard.

    Ps, nur zu gut das die Osmanen ihn gefickt haben.
    wieviele von den osmanen hat er anal geschändet?^^
    schade das ihr bosnier infiziert seid vom osmanerrn^^
    Osmanien kann man mit dem dritten reich vergleichen,das ist sogar untertrieben.
    Ich wollte mich geistig duellieren,aber duch scheinst unbewaffnet.

  10. #50
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    wieviele von den osmanen hat er anal geschändet?^^
    schade das ihr bosnier infiziert seid vom osmanerrn^^
    Osmanien kann man mit dem dritten reich vergleichen,das ist sogar untertrieben.
    Ich wollte mich geistig duellieren,aber duch scheinst unbewaffnet.
    Ich brauch mich nicht duellieren, wer der Gewinner ist weiss der Balkan, 500 Jahre.

    Ja du kennst unsere Vorgeschichte nicht, bei uns gab es nicht das was ich von euch gelesen habe, bei uns herrschten bis zum Einfall andere Zustände.

Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. unser Idemoooooooooooooooo
    Von Facaaaa im Forum Glückwünsche
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 00:09
  2. Rumänien gibt Dracula-Schloss an Habsburger-Erben zurück
    Von Vasile im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 18:51
  3. Rumänien gibt Dracula-Schloss an Habsburger-Erben zurück
    Von Makedonec_Skopje im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 18:39
  4. Heute 1.11 22:37 Uhr auf Kabel Eins! Bram Stocker's Dracula!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 11:22
  5. Dracula
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 10:09