BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Die drei Söhne

Erstellt von Djazairia, 13.07.2011, 13:21 Uhr · 29 Antworten · 2.756 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Djazairia

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    251

    Die drei Söhne

    Drei Frauen wollten Wasser am Brunnen holen. Nicht weit davon entfernt saß auf einer Bank ein alter Mann und hörte zu, wie die Frauen ihre Söhne lobten.

    „Mein Sohn“, sagte die erste, „ist ein geschickter und würdiger Junge. Er übertrifft an Behändigkeit alle Knaben im Dorf.“

    „Mein Sohn“, sagte die zweite hat die Stimme einer Nachtigall. Wenn er singt, schweigen alle Leute und bewundern ihn. Er wird einmal ein großer Sänger werden.

    Die dritte Frau schwieg. „Warum sagst du gar nichts über deinen Sohn?“ fragten die beiden anderen. „Ich wüsste nichts, womit ich ihn loben könnte“, entgegnete diese. „Mein Sohn ist ein gewöhnlicher Junge und hat nichts Besonderes an sich. Aber ich hoffe, Gott wird mit ihm zufrieden sein!“

    Die Frauen füllten ihre Eimer und gingen heim. Der alte Mann ging langsam hinter ihnen her. Er sah, wie hart es die Frauen hatten, die schweren Eimer zu tragen und wunderte sich nicht, dass sie nach einer Weile ihre Last absetzten, um ein wenig zu verschnaufen.

    Da kamen ihre drei Söhne und der erste stellte sich auf die Hände und schlug Rad um Rad. „Welch ein geschickter und sportlicher Junge!“, riefen die drei Frauen. Der zweite stimmte ein Lied an und die Frauen lauschten ergriffen mit Tränen in den Augen, so gerührt waren sie.


    Der dritte Junge lief zu seiner Mutter, ergriff wortlos ihre Eimer und trug sie heim.

    Die Frauen wandten sich zu dem alten Mann und fragten: „Was sagst du zu unseren Söhnen?“

    „Eure Söhne?“, sagte der alte Mann verwundert. „Ich sehe hier nur einen Sohn!“






    Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete: „Ein Mann kam zum Gesandten Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, und sagte: „O Gesandter Allahs, wer hat am meisten Anspruch auf meine gütige Kameradschaftlichkeit?“ Der Prophet sagte: „Deine Mutter!“ Der Mann fragte weiter: „Wer sonst?“ Der Prophet sagte: „Deine Mutter!“ Der Mann fragte weiter: „Wer sonst?“ Der Prophet sagte: „Deine Mutter!“ Der Mann fragte weiter: „Wer sonst?“ Der Prophet sagte: „Dann dein Vater!

  2. #2

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Djazairia Beitrag anzeigen
    Drei Frauen wollten Wasser am Brunnen holen. Nicht weit davon entfernt saß auf einer Bank ein alter Mann und hörte zu, wie die Frauen ihre Söhne lobten.

    „Mein Sohn“, sagte die erste, „ist ein geschickter und würdiger Junge. Er übertrifft an Behändigkeit alle Knaben im Dorf.“

    „Mein Sohn“, sagte die zweite hat die Stimme einer Nachtigall. Wenn er singt, schweigen alle Leute und bewundern ihn. Er wird einmal ein großer Sänger werden.

    Die dritte Frau schwieg. „Warum sagst du gar nichts über deinen Sohn?“ fragten die beiden anderen. „Ich wüsste nichts, womit ich ihn loben könnte“, entgegnete diese. „Mein Sohn ist ein gewöhnlicher Junge und hat nichts Besonderes an sich. Aber ich hoffe, Gott wird mit ihm zufrieden sein!“

    Die Frauen füllten ihre Eimer und gingen heim. Der alte Mann ging langsam hinter ihnen her. Er sah, wie hart es die Frauen hatten, die schweren Eimer zu tragen und wunderte sich nicht, dass sie nach einer Weile ihre Last absetzten, um ein wenig zu verschnaufen.

    Da kamen ihre drei Söhne und der erste stellte sich auf die Hände und schlug Rad um Rad. „Welch ein geschickter und sportlicher Junge!“, riefen die drei Frauen. Der zweite stimmte ein Lied an und die Frauen lauschten ergriffen mit Tränen in den Augen, so gerührt waren sie.


    Der dritte Junge lief zu seiner Mutter, ergriff wortlos ihre Eimer und trug sie heim.

    Die Frauen wandten sich zu dem alten Mann und fragten: „Was sagst du zu unseren Söhnen?“

    „Eure Söhne?“, sagte der alte Mann verwundert. „Ich sehe hier nur einen Sohn!“






    Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete: „Ein Mann kam zum Gesandten Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, und sagte: „O Gesandter Allahs, wer hat am meisten Anspruch auf meine gütige Kameradschaftlichkeit?“ Der Prophet sagte: „Deine Mutter!“ Der Mann fragte weiter: „Wer sonst?“ Der Prophet sagte: „Deine Mutter!“ Der Mann fragte weiter: „Wer sonst?“ Der Prophet sagte: „Deine Mutter!“ Der Mann fragte weiter: „Wer sonst?“ Der Prophet sagte: „Dann dein Vater!
    Hier im Bf würde er ne Verwarnung dafür bekommen.

  3. #3
    Avatar von Djazairia

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    251
    wieso eine verwarnung?

    ich fand das so schön das ich es mit euch teilen wollte....

  4. #4

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Djazairia Beitrag anzeigen
    wieso eine verwarnung?

    ich fand das so schön das ich es mit euch teilen wollte....
    Weil man "deine Mutter" nicht sagen darf.

  5. #5
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Was sagt mir die Geschichte nun? Das ich meiner Mutter nur helfe falls ich nichts anderes kann?
    Wieder mal eine Metapher für Intelligenzallergiker

    Also wir sind drei völlig unterschiedliche Brüder mit völlig verschiedenen Fähigkeiten und trotzdem würde keiner von uns zusehen wie unsere Mutter schleppen muss.

  6. #6
    Avatar von Djazairia

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    251
    na gut kasak das habe aber nicht ich gesagt sondern einfach nur eine islamische geschichte wiedergegeben und bei uns sagt man wirklich so, das paradies liegt unter den füssen der mutter sowie das schlüssel zum paradies liegt bei den eltern.

    ich persönlich fand die geschichte sehr schön und ich habe 6 brüder und nur 3 davon würden einer frau helfen, der rest würde zusehen.

  7. #7

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Djazairia Beitrag anzeigen
    na gut kasak das habe aber nicht ich gesagt sondern einfach nur eine islamische geschichte wiedergegeben und bei uns sagt man wirklich so, das paradies liegt unter den füssen der mutter sowie das schlüssel zum paradies liegt bei den eltern.

    ich persönlich fand die geschichte sehr schön und ich habe 6 brüder und nur 3 davon würden einer frau helfen, der rest würde zusehen.
    Warum würden nur 3 einer frau helfen? Wurdet ihr nicht gleich erzogen?

  8. #8

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Ich sag auch oft deine Mutter,aber anders als im Christlichen oder Moslemischen Sinne.

  9. #9
    Avatar von Djazairia

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    251
    die anderen 3 sind radikaler, der ganz grosse hat auch 4 frauen....

  10. #10
    Avatar von ceku

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    1.550
    Zitat Zitat von Djazairia Beitrag anzeigen
    na gut kasak das habe aber nicht ich gesagt sondern einfach nur eine islamische geschichte wiedergegeben und bei uns sagt man wirklich so, das paradies liegt unter den füssen der mutter sowie das schlüssel zum paradies liegt bei den eltern.

    ich Persönlich fand die Geschichte sehr schön und ich habe 6 brüder und nur 3 davon würden einer frau helfen, der rest würde zusehen.
    Naja die Geschichte ist Ok, Also eine Metapher, dafür das man

    - Das Menschen vielseitig sind in ihren Talenten

    - Menschen nicht nach Äußerlichkeiten Bewertet werden sollen, sondern es sind die inneren Werte ( Characterwerte ), die zeigen wer Du wirklich bist und nicht immer leicht Erkennbar sind ( nach dem Motto : beurteile ein buch nie nach seinem äusseren Umschlag "

    - Eine Anspielung auf die Normen und Werte der Erziehung und Religion die die durch ihre Grundsätze einen guten Character Formen sollen.

    Übrigens finde ich es nicht so Gut wenn du deine Brüder als Beispiel nimmst, denn man sollte stets Gut über seine Familie reden und nicht
    die Nachteile deiner Geschwister aufzählen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Söhne Mannheims*
    Von Schmetterling* im Forum Musik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.04.2014, 22:42
  2. Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 12:13
  3. Mann missbraucht Tochter und zeugt drei Söhne
    Von ***Style*** im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 10:50
  4. Söhne Mannheims
    Von Shpresa im Forum Musik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 21:17