BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

DSDS kids in den Startlöchern

Erstellt von BlackJack, 16.03.2012, 13:51 Uhr · 42 Antworten · 2.937 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.436
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Die Supernanny war ja auch nicht zu stoppen...
    bedauerlich, eine üble Krawallsendung. Hatte man es juristisch versucht?

  2. #22
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.436
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Volksverdummung. Ich finde, man sollte all diese Shows verbieten und man würde nicht einmal die Pressefreiheit antasten. Pressefreiheit wurde seitens der privaten Sender als Narrenfreiheit umdefiniert und die Politik duldet das. Immerhin braucht man ein dummes Wahlvolk.
    Die Pressefreiheit bliebe bei einem Verbot unberührt - die berichten ja nicht sondern machen aus Kindern Zirkustiere zur "Unterhaltung" Erwachsener. Mit RTL und Co haben wir das was wir verdienen.

  3. #23

    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    18
    Darauf hat das ganze Volk gewartet.
    Wird sicherlich lustiger als "Familien im Brennpunkt"

  4. #24
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    bedauerlich, eine üble Krawallsendung. Hatte man es juristisch versucht?
    Ich vermute schon, es gab ja zahlreiche Proteste... Ich verstehe das nicht- die Frau ist Diplompädagogin und sicherlich keine schlechte, und trägt dazu bei, dass ein Kind sich noch in Jahren als "Terror-Lukas" o.ä. bei Youtube bewundern kann.... Das muß doch unglaublich demütigend und stigmatisierend sein, auch für die Familien... Stell dir vor du bist die Mama und in der Schlange beim Supermarkt wissen alle, was du in der Erziehung falsch machst...

    Natürlich sind Erwachsene für ihren Exhibitionismus selbst verantwortlich, aber was können die Kinder dafür...

  5. #25
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.436
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Ich vermute schon, es gab ja zahlreiche Proteste... Ich verstehe das nicht- die Frau ist Diplompädagogin und sicherlich keine schlechte, und trägt dazu bei, dass ein Kind sich noch in Jahren als "Terror-Lukas" o.ä. bei Youtube bewundern kann.... Das muß doch unglaublich demütigend und stigmatisierend sein, auch für die Familien... Stell dir vor du bist die Mama und in der Schlange beim Supermarkt wissen alle, was du in der Erziehung falsch machst...

    Natürlich sind Erwachsene für ihren Exhibitionismus selbst verantwortlich, aber was können die Kinder dafür...
    ich kenne einen persönlich der mal bei so einer reality-show mitgemacht hat, er sagte, es wurde völlig anders geschnitten und gesendet als er es bei den Aufnahmen wahrgenommen hat. Möglicherweise war das da auch so und die "Supernanny" hat daraus gelernt:
    Am 26. November 2011 gab RTL bekannt, dass die Sendung nicht fortgesetzt wird. Laut Aussage des Senders sei dies im Einvernehmen mit Katharina Saalfrank geschehen. Dem entgegen steht ein Bericht des Magazins "Spiegel", wonach Saalfrank in einer E-Mail an die Verantwortlichen eine weitere Produktion abgelehnt habe, da in ihre erzieherische Arbeit von Seiten der Produktion zu sehr eingegriffen worden sei und eine weitere Kooperation unter diesen Umständen für sie nicht mehr in Frage käme.[20]
    Der Deutsche Kinderschutzbund äußerte sich in einer Pressemitteilung erfreut über das Ende der Sendung
    Das ist gut, vlt. reagieren sie dann auch auf den DSDS-Mist

    Die Super Nanny

  6. #26

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Es gab mal diese Mini-Playback-Show, in mancher Hinsicht auch fragwürdig, sie wurden auch von einer Jury bewertet, aber da war wenigstens jedem klar, dass sie nur die Stars spielen und selber keine Stars sind
    Ach, das waren noch Zeiten.

  7. #27
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.436
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Ach, das waren noch Zeiten.
    das war schon ganz lustig gemacht

  8. #28
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.503

    Cool

    Das TV-Macher sich solchen Scheiss ausdenken, ist ja klar - es geht um Geld. Aber dass Eltern ihre Kinder dafür hergeben??? Für jeden Mist braucht man in D eine Genehmigung, nur für´s Kinderkriegen und -erziehen nicht, leider...
    Aus dem Bereich des Leistungssport könnte ich auch einige Geschichten über Eltern erzählen, die hoffen, auf Kosten ihrer Kinder ihre nichtgehabten Karrieren und Erfolge nach zu holen!!!
    BlackJack, ich wünsche Dir Erfolg beim Kinderschutzbund!!!

  9. #29
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.436
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Das TV-Macher sich solchen Scheiss ausdenken, ist ja klar - es geht um Geld. Aber dass Eltern ihre Kinder dafür hergeben??? Für jeden Mist braucht man in D eine Genehmigung, nur für´s Kinderkriegen und -erziehen nicht, leider...
    Aus dem Bereich des Leistungssport könnte ich auch einige Geschichten über Eltern erzählen, die hoffen, auf Kosten ihrer Kinder ihre nichtgehabten Karrieren und Erfolge nach zu holen!!!
    BlackJack, ich wünsche Dir Erfolg beim Kinderschutzbund!!!
    danke, ich möchte erstmal nur wissen was die dazu sagen und werde mich hüten da zu viel Wind zu machen, man stelle sich vor das würde verboten, die enttäuschte Elternmeute würde durchdrehen und mich lynchen weil ich die todsichere Karriere ihrer Kinder ruiniert hätte :

  10. #30
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.503

    Reden

    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    danke, ich möchte erstmal nur wissen was die dazu sagen und werde mich hüten da zu viel Wind zu machen, man stelle sich vor das würde verboten, die enttäuschte Elternmeute würde durchdrehen und mich lynchen weil ich die todsichere Karriere ihrer Kinder ruiniert hätte :
    Dann änderste schnell Deinen Namen: BlueTom, MellowYellow oder so...

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Methode Cash for Kids
    Von BlackJack im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 00:03
  2. New Kids - Comedy Central
    Von Luli im Forum Film
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 14:16
  3. Kids im Vollrausch
    Von dzouzef im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 12:41
  4. Undankbarkeit der Diaspora Kids.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 11:22
  5. Der Kids Thread
    Von MardyBum im Forum Rakija
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 20:34