BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 105

Die Durchsetzung des Christentums und ihre Folgen auf die Menschheit

Erstellt von alex281290, 07.04.2012, 23:22 Uhr · 104 Antworten · 5.767 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    wieso muss er das so kompliziert erklären?
    Gegenfrage, was ist daran kompliziert?
    Es geht nicht darum Menschen auszuschließen, sondern wie du deine Mitmenschen behandelst. Du kannst dem Menschen erzählen wie an deinem Beispiel, dass alle Menschen Brüder sind, was anscheinend echt überzeugt hat in der Zeit...
    Er sagte doch
    "Wenn du das Wesen des Menschen verstehst...behandelst du deine Mitmenschen anders, als wenn sie für dich nicits weiter als Konkurrenten wären."
    Du musst dem was er sagt nicht dem Christentum gegenüberstellen und vergleichen, darum geht es nicht.

  2. #12
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    damit du durch die Zeit reisen kannst
    soll ich jetzt wieder fragen, wozu bitteschön?

  3. #13

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    dieser Mann hat vieles erklärt, das was ich schon mehrmals gesagt habe, z.B. dass die heutige Demokratie nichts mit Hellenismus zu tun hat so wie man sie kennt sondern mit Judentum.

  4. #14

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Gegenfrage, was ist daran kompliziert?
    Es geht nicht darum Menschen auszuschließen, sondern wie du deine Mitmenschen behandelst. Du kannst dem Menschen erzählen wie an deinem Beispiel, dass alle Menschen Brüder sind, was anscheinend echt überzeugt hat in der Zeit...
    Er sagte doch
    "Wenn du das Wesen des Menschen verstehst...behandelst du deine Mitmenschen anders, als wenn sie für dich nicits weiter als Konkurrenten wären."
    Du musst dem was er sagt nicht dem Christentum gegenüberstellen und vergleichen, darum geht es nicht.
    naja gut ich wünsche dir alles Gute.

  5. #15

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    soll ich jetzt wieder fragen, wozu bitteschön?
    damit du in die Zeit der Hellenen zurückkehrst.
    oh mann nur ein Gott kann uns retten.
    ich hoffe ihr Griechen haltet es durch.
    das blöde ist ihr könnt nichts mit Hellenismus anfangen, nichts mit Christentum, nichts mit Judentum... und Islam?
    ich wünsche euch viel Lebenskraft und Willen.

  6. #16
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    damit du in die Zeit der Hellenen zurückkehrst.
    oh mann nur ein Gott kann uns retten.
    ich hoffe ihr Griechen haltet es durch.
    das blöde ist ihr könnt nichts mit Hellenismus anfangen, nichts mit Christentum, nichts mit Judentum... und Islam?
    ich wünsche euch viel Lebenskraft und Willen.
    Nun die Fragen kann man sich stellen aber das war hier nicht mein Ziel.

    Mir ging es eher um die Folgen der Durchsetzung des Christentums und natürlich darf man hier auch positive Dinge darstellen.
    Eine Sendung die sich damit befasst

  7. #17
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    der rückschritt hat eher was mit dem untergang des römischen reich zu tun als mit dem aufkommen der christenheit.

  8. #18

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    die Folgen sind längst unwichtig ich habe Angst zu lesen wenn ich den Thread hier öffne. noch bevor es zu Veränderungen in Griechenland kommt wird eine "Stimme" von oben kommen.

  9. #19
    Schönling
    stimmt schon die christen haben knappe 1800 jahre lang die wissenschaft unterdrückt dafür haben wir das in letzten 150 jahren nachgeholt.

  10. #20
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Schönling Beitrag anzeigen
    stimmt schon die christen haben knappe 1800 jahre lang die wissenschaft unterdrückt dafür haben wir das in letzten 150 jahren nachgeholt.
    Das Christentum hat gar nicht. Das Christentum basiert auf die Bibel und enden im 1 jahrthundert. Was dannach geschehen ist ist allein durch Menschenhand verursacht und den ständigen Kriegen zwischen Religionen, Machtansprüche, Einfall von Barbaren, Intrigegen ect. die nichts mehr mit der Religion zu tun haben sondern mit der Gier des Menschen.

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausdrucksweise und ihre Folgen
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 10.05.2016, 18:49
  2. Untergang der Menschheit
    Von Unabhängiges System im Forum Rakija
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 23:35
  3. Geschichte des AL-christentums
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 09:23
  4. Akte Konstantinopel und ihre folgen für die Weltordnung!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 01:17
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 17:36