BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 19 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 182

Ehre - in unter 2 Minuten erklärt - Hauptschule Hamburg

Erstellt von Kingovic, 26.01.2012, 01:20 Uhr · 181 Antworten · 8.251 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.078
    dann ändert was am patriachat oder führt ein dass männer auch schlampen sein können

  2. #92

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von hamza m3 g-power Beitrag anzeigen
    habe ja gesagt, wäre ich an seiner stelle würde ich es so sagen.
    Das habe ich gelesen. 'Wenn du an seiner Stelle wärst' bedeutet soviel wie 'wenn man dich gefragt hätte'.

    Oder willst du wirklich behaupten, dass deine Meinung nicht mit dem übereinstimmt, was du geschrieben hast?
    Wolltest du etwa, im übertragenem Sinne, einem Trottel bei seinem Gelaber helfen, sich richtig zu artikulieren?
    In dem Fall entschuldige ich mich für das "Trottel", glaube aber nicht, dass dem so war. Du hast den Beitrag nämlich mit mehr Leidenschaft verfasst, als dass du es nicht so meinen könntest.

  3. #93
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Das habe ich gelesen. 'Wenn du an seiner Stelle wärst' bedeutet soviel wie 'wenn man dich gefragt hätte'.

    Oder willst du wirklich behaupten, dass deine Meinung nicht mit dem übereinstimmt, was du geschrieben hast?
    Wolltest du etwa, im übertragenem Sinne, einem Trottel bei seinem Gelaber helfen, sich richtig zu artikulieren?
    In dem Fall entschuldige ich mich für das "Trottel", glaube aber nicht, dass dem so war. Du hast den Beitrag nämlich mit mehr Leidenschaft verfasst, als dass du es nicht so meinen könntest.
    ne hätte das "ihr-wir" ding nicht gebracht, aber in seinem fall wäre es angebracht, um seine gedanken besser zu bündeln und in 2 positionen aufzuteilen. das macht das kamerateam nämlich auch allein durch die tatsache, dass sie in eine hauptschule gehen und den befragen. die wollen halt extremaussagen für ihre zuschauer... was ich wirklich an seiner stelle sagen würde, würden die gar nicht senden, weils viel zu plausibel klingt. im endeffekt wollen die ja durch den beitrag zeigen, dass ehre schrott ist und die zuschauer die das auch so sehen, fühlen sich nach dem interview besser

  4. #94
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.504
    Zitat Zitat von hamza m3 g-power Beitrag anzeigen
    ich hätte an seiner stelle gesagt, ehre ist stolz, der stolz den ihr nicht habt. ihr seid stolz auf autos und einkommen, aber ehre ist spiritueller stolz in der familie, stolz sein eigenes gesicht zu wahren (einen geraden rücken zu haben) und stolz in der religion. euch macht es nichts aus, wenn eure töchter machen was sie wollen, aber uns schon, weil sie unser stolz sind und wenn jemand ein muslimisches mädchen liebt, dann soll er sie heiraten und dann kann man sex haben, und wenn er sie wirklich liebt, dann wird der mann auch die geduld dafür haben... stellt euch vor ihr habt euch auto, an dem ihr 20 jahre dran geschraubt hat, bis es fährt. ihr fangt das auto an zu lieben. dann werdet ihr nicht einem fremden euer auto geben, damit er es fährt. ihr seid stolz auf das auto und habt angst um euer auto. so ist das mit der tochter nur da ist es ehre!
    wenn es einem vater nichts ausmacht, dass seine tochter von einem mann verarscht wird oder verlassen wird, dann kann er nicht stolz auf seine tochter sein.

    so sehe ich das: bei den styler kanacken ist das anders, die wissen noch nichteinmal was ehre ist. sieht man ja in dem video, hauptsache sagen "ich hab ehre" und wenn einer von denen vor gericht kommt, verraten sie ihre freunde. diese araps haben generell keine ehre, kann aus erfahrung sprechen palestinänser, albaner und türken haben ehre... aber bei ganz vielen anderen ist das nur fake, wegen den nachbarn und so
    Bevor man so von "Ehre" spricht sollte man erst lernen, sich die Nase nicht mehr mit dem Ärmel abzuputzen

  5. #95
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von hamza m3 g-power Beitrag anzeigen
    ich hätte an seiner stelle gesagt, ehre ist stolz, der stolz den ihr nicht habt. ihr seid stolz auf autos und einkommen, aber ehre ist spiritueller stolz in der familie, stolz sein eigenes gesicht zu wahren (einen geraden rücken zu haben) und stolz in der religion. euch macht es nichts aus, wenn eure töchter machen was sie wollen, aber uns schon, weil sie unser stolz sind und wenn jemand ein muslimisches mädchen liebt, dann soll er sie heiraten und dann kann man sex haben, und wenn er sie wirklich liebt, dann wird der mann auch die geduld dafür haben... stellt euch vor ihr habt euch auto, an dem ihr 20 jahre dran geschraubt hat, bis es fährt. ihr fangt das auto an zu lieben. dann werdet ihr nicht einem fremden euer auto geben, damit er es fährt. ihr seid stolz auf das auto und habt angst um euer auto. so ist das mit der tochter nur da ist es ehre!
    wenn es einem vater nichts ausmacht, dass seine tochter von einem mann verarscht wird oder verlassen wird, dann kann er nicht stolz auf seine tochter sein.

    so sehe ich das: bei den styler kanacken ist das anders, die wissen noch nichteinmal was ehre ist. sieht man ja in dem video, hauptsache sagen "ich hab ehre" und wenn einer von denen vor gericht kommt, verraten sie ihre freunde. diese araps haben generell keine ehre, kann aus erfahrung sprechen palestinänser, albaner und türken haben ehre... aber bei ganz vielen anderen ist das nur fake, wegen den nachbarn und so
    Also diesen Vergleich mit Tochter-Auto oder auch Tochter-Brieftasche find ich eher daneben. Autos und Brieftaschen sind Besitztümer, Töchter nicht.

  6. #96
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Bevor man so von "Ehre" spricht sollte man erst lernen, sich die Nase nicht mehr mit dem Ärmel abzuputzen
    never growin' up call me rufio

    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Also diesen Vergleich mit Tochter-Auto oder auch Tochter-Brieftasche find ich eher daneben. Autos und Brieftaschen sind Besitztümer, Töchter nicht.
    trotzdem kann man autos und geld lieben je mehr zeit man darin investiert und sich damit identifiziert

  7. #97
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Was ist Ehre?

    Die Bf Rousseaus und Kants haben mich schlussendlich aufgeklärt
    Danke

  8. #98

    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    239
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Deine Erklärung ist gut man will halt nicht dass seine Tochter sich von dem nächstbesten Idioten besteigen lässt und der dann damit prahlen kann und wenn das öfters passiert ist der Ruf der Tochter dahin und dann kriegt man sie nicht mehr los also aus dem Haus und muss für sie ewig sorgen und es kann dabei auch mal ein Kind entstehen und dann hat man dumme Enkelkinder und die bauen dann scheiße weil sie dumm sind und alles nur weil die eigene Tochter sich von ihren Trieben hat leiten lassen anstatt ihren Verstand zu gebrauchen.
    du scheinst aus erfahrung zu sprechen, wie fühlt man sich in so einer situation als vater? muss das nicht schrecklich sein?

  9. #99

    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    52
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    die lösung bzw. relativierung für die "meisten" findest du im zweiten teil, von hippos satz.
    weisst du, daß menschen ganze sätze bilden können, ist nicht das a und o
    auf den inhalt kommt es an.
    diesen imhalt verstehen, ist eine kunst.
    und hippos satz war soooooooo kurz.

    versuch es noch einmal.
    Das wären minus Punkte bei schriftlichen Prüfungen, falls du dich hier weitergebildet hast...

    Versuch du erstmal die Definition von "vielen" herauszufinden, bevor dein griechischer Freund wieder zum negativen appelliert..

    9 von 10 = viele
    x von x = einige

  10. #100
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ey ganz ehrlich Du kapierst nicht auf ich hinaus will, ich habe gar nicht gesagt, ob ich das gut oder schlecht finde.

    Aber so ist es in unserer Gesellschaft nun mal, sogenannte Hurenböcke die nehmen was kommt, haben meist ein großes Ansehen bei Frauen und Frauen hingegen gelten nun mal wenn sie genau das selbe machen wie Männer als Schlampen.

    Und diese Frauen kriegen am Ende wenn überhaupt dann irgendwelche Idioten oder Versager ab oder werden weiterhin wie Schlampen von Männer behandelt.

    So läuft das in der Gesellschaft und da wird sich nie etwas daran ändern und da kannst dich noch so darüber aufregen, es ist so, auch hier in Deutschland und genau deswegen wollen alle Eltern denen es wichtig ist, dass aus ihren Kindern was ordentliches wird gerade bei ihren Töchtern eben nicht, dass diese zu Schlampen werden bzw. sich so behandeln lassen.
    Ich unterstelle Dir ja nicht, daß Du das gut und richtig findest, bei einigen anderen hier hätte ich da allerdings schon Zweifel.

    Und das ändert auch nichts an der Tatsache, daß diese "Gesellschaftsordnung" nicht aufgeht. Ich denke im Übrigen nicht, daß es in Deutschland genauso ist. Diese Art Ehrbegriffe finden sich hier höchstens in der allertiefsten und kreuz-katholisch-konservativsten Provinz. Die urbane Unterschicht nimmt es bei beiderlei Geschtern nicht so genau und der große Stecher nudelt die Schlampen der Umgebung durch. Entspricht zwar auch nicht meinen Werteidealen, aber es funktioniert immerhin als System.

    Ich bezweifle allerdings, daß die Frauen (oder zumindest derjenige Teil von ihnen, den man auch als Damen bezeichnen könnte) wirklich auf die "Hurenböcke" abfahren, wenn sie nicht vollkommen dämlich sind. Es sei denn vielleicht, sie wären selbst gerade für den Augenblick notgeil und auf einen schnellen folgenlosen Fick aus.
    Zitat Zitat von hamza m3 g-power Beitrag anzeigen
    ne hätte das "ihr-wir" ding nicht gebracht, aber in seinem fall wäre es angebracht, um seine gedanken besser zu bündeln und in 2 positionen aufzuteilen. das macht das kamerateam nämlich auch allein durch die tatsache, dass sie in eine hauptschule gehen und den befragen. die wollen halt extremaussagen für ihre zuschauer... was ich wirklich an seiner stelle sagen würde, würden die gar nicht senden, weils viel zu plausibel klingt. im endeffekt wollen die ja durch den beitrag zeigen, dass ehre schrott ist und die zuschauer die das auch so sehen, fühlen sich nach dem interview besser
    Es ist allerdings davon auszugehen, daß er da das Opfer geworden ist, das gesucht wurde. Das läßt sich sicher an jeder deutschen Hauptschule irgendwie finden und wahrscheinlich finden sich die gefilmten dabei noch cool.


Seite 10 von 19 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Doku: Tschernobyl - Die letzten Minuten vor dem GAU
    Von Zurich im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 16:25
  2. bewerbung in 30 minuten
    Von Barney Ross im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 17:56
  3. Windows 7 nach 7 Minuten ausverkauft
    Von Krešimir im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 10:12
  4. berliner hauptschule 98.5 % ausländer
    Von Akrepi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 17:40