BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 194

Ehre gleich Angst

Erstellt von nex, 23.11.2008, 16:37 Uhr · 193 Antworten · 6.329 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    weisst du ich könnte jeden heiraten egal von wo,und meine eltern würden sie voll akzeptieren, aber auch nur weil ich ein mann bin,genau gleich würde z.b serben auch reagieren wenn der sohn eine albanische frau mit nachhause bringt alles kein problem.
    aber sobald die tochter einen serben/albaner liebt wird es problematisch,weil die tochter dann sozusagen weg ist von zuhause/heimat und sozusagen in feindes land und man ihr nicht helfen kann falls was passieren würde. halt so die typischen vorurteile von den leuten da unten .
    hm... dieser "unterscheid" leutet mir nicht ganz ein? ist der sohn mehr wert als die tochter? ist die tochter weiter "weg" von der familie wenn sie verheiratet ist als der sohn?

  2. #52
    Shpresa
    Zitat Zitat von Pelinkurac Beitrag anzeigen
    das heisst "was zu beweisen war" und soll darstellen, dass du mit deinem letzten statement "mir wurde das nicht eingetrichtert, es ist selbstvertändlich das ich keinen serben heiraten würde." gerade selbst bewiesen hast, dass du ein armes kleines hirngewäschtes kind bist.


    aha.... du meinst mich ja wirklic gut zu kennen, dabei kennst du mich nur aus diesem forum, bravo

  3. #53
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    ja aber um die einstellung der leute zu ändern bedarf es der politik.
    für dumme schafe vielleicht.

  4. #54
    Shpresa
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    weisst du ich könnte jeden heiraten egal von wo,und meine eltern würden sie voll akzeptieren, aber auch nur weil ich ein mann bin,genau gleich würde z.b serben auch reagieren wenn der sohn eine albanische frau mit nachhause bringt alles kein problem.
    aber sobald die tochter einen serben/albaner liebt wird es problematisch,weil die tochter dann sozusagen weg ist von zuhause/heimat und sozusagen in feindes land und man ihr nicht helfen kann falls was passieren würde. halt so die typischen vorurteile von den leuten da unten .

    mag sein, das es bei den jungs nicht so streng ist wie bei den mädchen, nur total egal es ist es auch wieder nicht.

  5. #55
    Bambi
    Zitat Zitat von Shpresa Beitrag anzeigen
    Naa wen haben wir denn da, meine Lieblingsserbin


    Wer sagt denn, das ich zu den Serben so eingestellt bin? Ich kenn einige Serben, Nachbarn, Bekannte, Arbeitskollegen und so weiter, ich hasse sie nicht, wenn ich die sehe begrüße ich die auch, ganz normal halt, aber eine richtige Freundschaft schließen, oder mal mit einen sein Leben verbringen zu wollen, das geht ganz und gar nicht.
    Mein Vater ist da genau so und er hat auch in meiner Gegenwart oft schlecht über Serben geredet und vor ein paar Jahren hab ich sie auch pauschal abgelehnt. So, und was kann man dagegen machen?
    Einfach mal den Kopf freimachen von irgendwelchen Sachen, für die die meisten Serben heutzutage NICHTS können.
    Kriege beginnen immer in den Köpfen der Leuten und wenn die Köpfe der Leute frei von irgendwelchen Werturteilen gegenüber bestimmten Nationen wären, hätte so manches Blutvergießen nicht stattfinden können.
    Natürlich wirst du auf Serben treffen, die "Free Karadzic" als ihr Credo hochhalten, aber du wirst wesentlich mehr Serben finden, die froh sind, dass er weg vom Fenster ist und denen es verdammt leid tut, was passiert ist, zumal keine Seite ihre Hände KOMPLETT in Unschuld waschen kann, auch nicht wir Bosnier, siehe Oric.
    Wenn also nun dieser kleine Teil an radikalen/nationalistischen Serben sein Gedankengut weitergibt, so werden es auch weiterhin Albaner/Bosnier tun, nur im umgekehrten Fall natürlich und diese Hassspirale wird nicht enden. Deswegen ist es an uns, unseren Kopf einzuschalten und mal über diesen Hassmechanismus nachzudenken, wohin er uns gebracht hat und wohin er uns noch bringen wird.
    Ein toller, wichtiger Schritt ist es schon mal zu sagen "Ich scheiß auf Herkunft, nur die Persönlichkeit zählt". Viele der User hier sind schon so eingestellt, man kann nur hoffen, dass sie das so weitergeben.

  6. #56
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Shpresa Beitrag anzeigen
    aha.... du meinst mich ja wirklic gut zu kennen, dabei kennst du mich nur aus diesem forum, bravo
    ich beurteile dich nur anhand von deinen statements, die du hier machst. und die ergeben nunmal so ein bild.

    anyways, kommen wir doch wieder zum thema zurück und anstatt andauernd auszuweichen, könntest du mal ein paar sachverhalte erklären, die mir noch nicht einleuchten.

  7. #57

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Pelinkurac Beitrag anzeigen
    hm... dieser "unterscheid" leutet mir nicht ganz ein? ist der sohn mehr wert als die tochter? ist die tochter weiter "weg" von der familie wenn sie verheiratet ist als der sohn?

    bist du serbe???

  8. #58
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    bist du serbe???
    zum 293874293874978sten mal: nein.

  9. #59
    Shpresa
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Mein Vater ist da genau so und er hat auch in meiner Gegenwart oft schlecht über Serben geredet und vor ein paar Jahren hab ich sie auch pauschal abgelehnt. So, und was kann man dagegen machen?
    Einfach mal den Kopf freimachen von irgendwelchen Sachen, für die die meisten Serben heutzutage NICHTS können.
    Kriege beginnen immer in den Köpfen der Leuten und wenn die Köpfe der Leute frei von irgendwelchen Werturteilen gegenüber bestimmten Nationen wären, hätte so manches Blutvergießen nicht stattfinden können.
    Natürlich wirst du auf Serben treffen, die "Free Karadzic" als ihr Credo hochhalten, aber du wirst wesentlich mehr Serben finden, die froh sind, dass er weg vom Fenster ist und denen es verdammt leid tut, was passiert ist, zumal keine Seite ihre Hände KOMPLETT in Unschuld waschen kann, auch nicht wir Bosnier, siehe Oric.
    Wenn also nun dieser kleine Teil an radikalen/nationalistischen Serben sein Gedankengut weitergibt, so werden es auch weiterhin Albaner/Bosnier tun, nur im umgekehrten Fall natürlich und diese Hassspirale wird nicht enden. Deswegen ist es an uns, unseren Kopf einzuschalten und mal über diesen Hassmechanismus nachzudenken, wohin er uns gebracht hat und wohin er uns noch bringen wird.
    Ein toller, wichtiger Schritt ist es schon mal zu sagen "Ich scheiß auf Herkunft, nur die Persönlichkeit zählt". Viele der User hier sind schon so eingestellt, man kann nur hoffen, dass sie das so weitergeben.

    Ja eben...

    es gibt in jedem Volk "gute" und auch "schlechte" Menschen.... kenne genug Serben, den der Kosovo ganz egal ist, und eigentlich nur froh wären, wenn es mit ihrem Land nach vorne gehen würde.

  10. #60
    Shpresa
    Zitat Zitat von Pelinkurac Beitrag anzeigen
    ich beurteile dich nur anhand von deinen statements, die du hier machst. und die ergeben nunmal so ein bild.

    anyways, kommen wir doch wieder zum thema zurück und anstatt andauernd auszuweichen, könntest du mal ein paar sachverhalte erklären, die mir noch nicht einleuchten.

    was möchstest du denn genau wissen?

Seite 6 von 20 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Tod - Angst vor dem Tod / Angst vor dem Sterben
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 15:49
  2. Ehre!
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 23:03
  3. Angst um die Ehre?
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 17:43