BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 62

Ehrenmord gegen Ehrenmassaker

Erstellt von beli leptir, 28.11.2009, 23:32 Uhr · 61 Antworten · 2.882 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja auf manche Zeitungen trifft das genauso zu. Wenn ich z.b. in irgendeinem Schmierblatt lese:"im islam ist es so dass die ehre nur dann wiederhergestellt wird wenn man die schwester umbringt", dann find ich das nicht nur schlecht recherchiert sondern zudem noch hetzerisch.
    könnten aber auch originalaussagen der täter sein...

  2. #32
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    könnten aber auch originalaussagen der täter sein...
    dann haben die Täter eben genauso wenig ahnung vom Islam.

  3. #33
    Lopov
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    aha...aber deine frau und kinder mit einer axt zu zerstückeln würde dir schon in den sinn kommen wenn dich deine alte verlassen will?

    wo ist denn der unterschied zwischen einem psycho der seine schwester ermordet weil er seine ehre herstellen will und einem psycho der seine frau umbringt weil sie ihn verlassen will?
    Mord ist meistens eine Beziehungstat. Mord innerhalb der Familie kommt überall vor und ist überall schlecht. Aber, dass ein Bruder seine Schwester ermordet, weil sie die Familienehre beschmutzt, kommt nicht überall vor. Das ist der kleine aber feine Unterschied. Anstatt hier irgendwelche Vergleiche anzustellen, solltet ihr sowas lieber verurteilen. Ehrenhaft ist an solchen Taten rein gar nichts.

  4. #34
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    gibt auch frauen die ihre männer aus eifersucht umbringen, das ist z.b. ein unterschied
    wenn eine frau ihren ehemann umbringt ist es für dich also weniger schlimm als wenn der ehemann die frau tötet?

  5. #35

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    wenn eine frau ihren ehemann umbringt ist es für dich also weniger schlimm als wenn der ehemann die frau tötet?
    nö...

    aber das eine tochter auf anweisung ihres vaters ihren bruder umbringt weil er zu westlich gelebt hat, hab ich noch nicht gehört

  6. #36
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Mord ist meistens eine Beziehungstat. Mord innerhalb der Familie kommt überall vor und ist überall schlecht. Aber, dass ein Bruder seine Schwester ermordet, weil sie Familienehre beschmutzt, kommt nicht überall vor. Das ist der kleine aber feine Unterschied. Anstatt hier irgendwelche Vergleiche anzustellen, solltet ihr sowas lieber verurteilen. Ehrenhaft ist an solchen Taten rein gar nichts.
    seh ich auch so. Eine solche Tat lässt ganz andere Rückschlüsse aufs Weltbild des Täters zurückführen und auf dessen Beschränktheit, vor allem in Puncto Frauenbild. Ein Mann, der ne Frau aus Eifersucht umbringt, kann ansonsten ein normales Frauenbild haben, ein Mann aber, der ne Frau der Ehre wegen tötet, wohl kaum.

  7. #37
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Mord ist meistens eine Beziehungstat. Mord innerhalb der Familie kommt überall vor und ist überall schlecht. Aber, dass ein Bruder seine Schwester ermordet, weil sie Familienehre beschmutzt, kommt nicht überall vor. Das ist der kleine aber feine Unterschied. Anstatt hier irgendwelche Vergleiche anzustellen, solltet ihr sowas lieber verurteilen. Ehrenhaft ist an solchen Taten rein gar nichts.
    Mit dem fettgedruckten wär ja dann wohl alles gesagt.

    Wenn du allenernstes erwartest dass ich einen Ehrenmord schlimmer finde als ein deutsches Familiendrama, dann muss ich dich enttäuschen. Es mag sein dass die Motive nicht immer gleich sind, aber ein Deutscher der seine Frau aus Eifersucht umbringt ist nicht weniger schlimm als ein türke der seine schwester umbringt.

  8. #38
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    seh ich auch so. Eine solche Tat lässt ganz andere Rückschlüsse aufs Weltbild des Täters zurückführen und auf dessen Beschränktheit, vor allem in Puncto Frauenbild. Ein Mann, der ne Frau aus Eifersucht umbringt, kann ansonsten ein normales Frauenbild haben, ein Mann aber, der ne Frau der Ehre wegen tötet, wohl kaum.
    Ein Mann der aus Eifersucht seine Frau tötet, tötet sie deshalb weil er nicht will dass sie ihn verlässt wegen einem anderen. Er fühlt sich in seinem Stolz verletzt und will das aber verhindern indem er sie davon abhält und ist bereit sie dafür zu töten d.h. auch hier geht es um Ehre und Stolz, schließlich ist sie ihm tot lieber als dass sie selbst über ihr Leben entscheidet und darüber mit wem sie lieber zusammensein will.

    Wo bitte herrscht da ein normales Frauenbild?

  9. #39

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Wenn du allenernstes erwartest dass ich einen Ehrenmord schlimmer finde als ein deutsches Familiendrama, dann muss ich dich enttäuschen. Es mag sein dass die Motive nicht immer gleich sind, aber ein Deutscher der seine Frau aus Eifersucht umbringt ist nicht weniger schlimm als ein türke der seine schwester umbringt.
    aus welchen motiven sollte denn ein bruder seine schwester umbringen?! nenn mir mal eins

    mann bringt frau um weil frau rumgemacht hat. aber bei bruder und schwester ist ja das verhältnis ein anderes. ich gehe davon aus das dies auch bei leuten aus anatolien so ist.

  10. #40
    Lopov
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Mit dem fettgedruckten wär ja dann wohl alles gesagt.

    Wenn du allenernstes erwartest dass ich einen Ehrenmord schlimmer finde als ein deutsches Familiendrama, dann muss ich dich enttäuschen. Es mag sein dass die Motive nicht immer gleich sind, aber ein Deutscher der seine Frau aus Eifersucht umbringt ist nicht weniger schlimm als ein türke der seine schwester umbringt.
    Oh doch, das ist viel schlimmer. Weil der Bruder absolut keine Rechtfertigung, Grund, Erklärung, ... was auch immer für seine Tat hat. Mit seiner Tat beschmutzt er die Familienehre viel mehr und kommt sich noch gut dabei vor. Meistens sind solche Taten auch geplant oder, was noch schlimmer ist, vom "Familienoberhaupt" befohlen. Da hängt gleich die ganze "männliche" Familie mit drinnen. Etwas Schlimmeres kann ich mir fast nicht vorstellen.

    Ein Mädchen, das einen Freund hat (was das Normalste der Welt ist), hat am allerwenigsten den Tod von den Menschen, die ihr am nächsten stehen, verdient. Das ist nur verachtenswert.

    Diesen systematischen Mord so zu verharmlosen und rechtzufertigen, find ich nicht OK. Gute Nacht!!!

Ähnliche Themen

  1. Ehrenmord bei Christen
    Von CrazyDardanian im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 13:50
  2. Ehrenmord!
    Von Cobra im Forum Film
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 12:05
  3. Wieso ist das hier kein Ehrenmord?
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 13:13
  4. Fragen zum Ehrenmord
    Von uemit im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 16:36
  5. Familiendrama oder Ehrenmord?
    Von Crane im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 11:19