BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wenn ihr in der Heimat eine eigene Firma hättet, nach welchen Kriterien würdet ihr eu

Teilnehmer
31. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1. nur nach den persönlichen Qualifikationen, unabhängig von der Volksgruppe

    17 54,84%
  • 2. Ich würde eine Minderheiten-Quote bei den Einstellungen beachten

    1 3,23%
  • 3. Ich würde generell eigene Lanzleute bevorzugen

    3 9,68%
  • 4. Ich würde nur die eigene Familie/Verwandtschaft bevorzugen

    10 32,26%
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 93

Eigene Firma in der Heimat: Wen stellt ihr ein ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 19.05.2011, 16:54 Uhr · 92 Antworten · 3.565 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309

    Eigene Firma in der Heimat: Wen stellt ihr ein ?

    Bitte Umfrage:


    Wenn ihr in der Heimat eine eigene Firma hättet, nach welchen Kriterien würdet ihr eure Arbeitnehmer einstellen ?

    1. nur nach den persönlichen Qualifikationen, unabhängig von der Volksgruppe

    2. Ich würde eine Minderheiten-Quote bei den Einstellungen beachten

    3. Ich würde generell eigene Lanzleute bevorzugen

    4. Ich würde nur die eigene Familie/Verwandtschaft bevorzugen


    Unabhängig von der Umfrage, was denkt ihr was die Mehrheit tuen würde ?

  2. #2
    Baader
    1. nur nach den persönlichen Qualifikationen, unabhängig von der Volksgruppe

    Alles andere wäre der reinste Beweis für die Geschäftsuntauglichkeit.

  3. #3
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Komische Fragen mal wieder vom Fittnestrainer.

    Was will ich erreichen? Ein erfolgreiches Unternehmen Gründen? Dann schau ich natürlich in erster Linie nach der Qualifikation!

    Wenn man nach NAtionalität, Religion etc. schauen will, sollte mankeine Firma sondern einen Kulturverein oder sonst was aufmachen

  4. #4

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    172
    Familie/Verwandtschaft würde ich bevorzugen da ich aus ärmere viertel in izmir komme und jügentliche bis zu 30 % arbeitslos sind

  5. #5

    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    63
    die meisten würden wahrscheinlich zuerst ihre eigenen verwandten und bekannten einstellen

  6. #6
    chimpovic
    Qualifikation.
    Was bringt es mir wenn ich nur Bosniaken als Angestellte habe und dann fast keinen Profit mache, weil sie unfähig sind?

  7. #7
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Ich habe mir schon ernsthafte Gedanken gemacht, im Kosovo eine Heiratsargentur aufzumachen Ich würde natürlich jeden Verwandten einstellen, nur die, die auch wirklich was halbwegs vorzuweisen haben und nicht jeden verwandten Coban. ^^ Vorallem würde ich bevorzugen von jeder Ethnie bzw. den grösseren einen einzustellen, damit die Heiratsargentur allumfassend wäre und somit mehr Knete in die Säcke fliessen würde.

  8. #8
    Yangkunnimle
    Was bringt es mir nur Leute einzustellen,die meiner Volksgruppe angehören,aber wenn nicht qualifiziert genug sind? Ist mir doch SCHEISSEGAL,welche Volksgruppe mein Angesteller hat,hauptsache er arbeitet vernünftig.

  9. #9

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    1. nur nach den persönlichen Qualifikationen, unabhängig von der Volksgruppe

    Alles andere wäre der reinste Beweis für die Geschäftsuntauglichkeit.

    lässt sich nicht so einfach sagen

    um ehrlich zu sein hast du dich mit diesem beitrag disqualifiziert wobei auf den ersten blick das natürlich vernünftig klingt was du da sagst aber naja denk mal bis weiter!

  10. #10
    El Hefe
    Ich würde auf die Qualifikation schauen..

    Auch die Mehrheit hier würde das wohl tun. So wie die Balkaner da unten behaupten es zu tun...Zwischen Wunsch und letztendlicher Wahrheit ist aber viel dazwischen. Ganz ehrlich: Schlussendlich siehts einfach anders aus, sodass man bei einer Firma dort unten doch zu hohem Teil entweder gute Freunde, Bekannte und Verwandte einstellt. Man rutsch da förmlich hinein da unten.^^

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lob an die Firma
    Von Lance Uppercut im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 15:40
  2. Tag der offenen Tür in der Ex-Firma.
    Von Grasdackel im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 13:48
  3. Angriff auf kroatische Firma!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 17:09
  4. Kroatische Firma expandiert in BIH!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 00:27
  5. Die Türkische Stahl Firma KURUM, stellt 150 Arbeiter ein
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 20:30