BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 1 von 34 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 335

Seine eigenen Eltern schlagen!?

Erstellt von Cobra, 09.03.2016, 15:18 Uhr · 334 Antworten · 14.270 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.523

    Seine eigenen Eltern schlagen!?

    Nachdem ich vorhin die unfassbaren Worte Lubenicas im YU Thrad laß, das er seinem Vater eine runtergehauen hat, kam mir die Idee zu diesem Thread.

    Könntet ihr euch jemals vorstellen die Hand gegen die eigene Mutter oder gegen den eigenen Vater zu erheben?

    Für mich absolut unvorstellbar! Ein absolutes nogo.
    Eines der schlimmsten Dinge die man als Mensch überhaupt tun kann.

    Mal ganz davon abgesehen das mein Vater mich in so einem Fall an beiden Ohren aufgehangen hätte bis ich alt bin!

  2. #2
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    No way!

  3. #3

    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Nachdem ich vorhin die unfassbaren Worte Lubenicas im YU Thrad laß, das er seinem Vater eine runtergehauen hat, kam mir die Idee zu diesem Thread.

  4. #4
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.523
    Solche Leute sind für mich keine Menschen!
    Ich habe mal vor über einem Jahrzehnt 3000 Euro strafe zahlen müssen weil ich einem Junkie den Kiefer zertrümmert habe.
    Seine Mutter wohnte in der Gegend meiner Mutter. Der Typ stand draussen und hat seiner eigenen Mutter, bestimmt über 80, den Arm verdreht und sie geohrfeigt...weil sie ihm kein Geld geben wollte.
    Normalerweise bin ich friedlich, aber da bin ich amok gelaufen und hab die Strafe gerne gezahlt.

    Übrigens hat das Gericht nicht interessiert das ich nur der Mutter gehlfen habe. ..

  5. #5

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    a i ovde si otvorio temu hahahah

  6. #6
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    7.135
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Solche Leute sind für mich keine Menschen!
    Ich habe mal vor über einem Jahrzehnt 3000 Euro strafe zahlen müssen weil ich einem Junkie den Kiefer zertrümmert habe.
    Seine Mutter wohnte in der Gegend meiner Mutter. Der Typ stand draussen und hat seiner eigenen Mutter, bestimmt über 80, den Arm verdreht und sie geohrfeigt...weil sie ihm kein Geld geben wollte.
    Normalerweise bin ich friedlich, aber da bin ich amok gelaufen und hab die Strafe gerne gezahlt.

    Übrigens hat das Gericht nicht interessiert das ich nur der Mutter gehlfen habe. ..
    Mit der Sharia wärst du im Recht.

  7. #7
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.523
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Mit der Sharia wärst du im Recht.
    Schick mir den Konvertierungsantrag

  8. #8
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    7.135
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Schick mir den Konvertierungsantrag
    Hier bekommst du das Starter Paket.

    Islam Die wahre Religion

  9. #9
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.142
    Für mich persönlich ein absolutes No-Go.

    Doch ich spreche für mich und auf mein Leben bezogen. Ich hatte in meinem Kollegenkreis Leute, die eine sehr schwere Kindheit und Jugend hatten, so grundloses Zusammenschlagen (weil der Vater besoffen war) praktisch an der Tagesordnung war.
    Ein Kollege hat dann mit 21 den Vater verprügelt und dies zum ersten mal in seinem Leben, weil ihn dieser sogar bis in dieses hohe Alter schlug und demütigte.

    Ich würde so was natürlich bei meinen Eltern nie tun, auch wenn ich selber sehr oft Ohrfeigen kriegte (jebiga... Jugo-Erzieh-Methoden, ist halt so). Aber das kann man nicht vergleichen mit gewissen Extremfällen anderer, die wirklich die Hölle zu Hause erleben und erleiden mussten.

  10. #10

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Für mich persönlich ein absolutes No-Go.

    Doch ich spreche für mich und auf mein Leben bezogen. Ich hatte in meinem Kollegenkreis Leute, die eine sehr schwere Kindheit und Jugend hatten, so grundloses Zusammenschlagen (weil der Vater besoffen war) praktisch an der Tagesordnung war.
    Ein Kollege hat dann mit 21 den Vater verprügelt und dies zum ersten mal in seinem Leben, weil ihn dieser sogar bis in dieses hohe Alter schlug und demütigte.

    Ich würde so was natürlich bei meinen Eltern nie tun, auch wenn ich selber sehr oft Ohrfeigen kriegte (jebiga... Jugo-Erzieh-Methoden, ist halt so). Aber das kann man nicht vergleichen mit gewissen Extremfällen anderer, die wirklich die Hölle zu Hause erleben und erleiden mussten.
    trebo je jos koju..

Seite 1 von 34 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.01.2015, 01:00
  2. Das Sexleben der eigenen Eltern
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 23.06.2013, 13:36
  3. Dürfen Kinder zurückschlagen wenn ihre Eltern sie schlagen?
    Von Lennonfreak91 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 23:13
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.09.2004, 13:53
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 18:53