BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 14 ErsteErste ... 391011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 134

Elton John darf wegen Jesus-Äußerungen nicht in Ägypten auftreten

Erstellt von Styria, 05.05.2010, 13:43 Uhr · 133 Antworten · 4.863 Aufrufe

  1. #121
    Mačak
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Ich hab schwule Freunde, hab mal einen Schwulenporno gesehen und dennoch machen mich Pimmel überhaupt nicht an.
    Ich glaube schon, dass man schwul geboren wird.
    Weißt du was mich interessieren würde. Wenn es angeboren ist! Was ist mit Homosexuellen, die zb. unter Amnesie leiden oder durch irgendeinen Unfall ihr Gedächtnis verloren haben und sich nicht mehr erinnern können. Wissen die überhaupt noch von ihren Neigungen? Setzt sich das überhaupt durch?

  2. #122
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Wissen die überhaupt noch von ihren Neigungen?
    naja, was angeboren ist weiß man denke ich immer aber das ist off topic

  3. #123
    kaurin
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Wieso ein Mensch homosexuell wird oder nicht ist bis heute nicht geklärt. Allgemein anerkannt ist in der Wissenschaft eigentlich nur das es nicht genetisch vererbt wird. Wenn es "nur" veranlagt wäre wie gerne von prohomosexuller Seite behauptet, könnte es weder bisexuelle geben noch Leute die im hohen Alter dann auf einmal zur Homosexualität finden. Sexualität ist immer auch Kopf Sache und auch bei der Homosexualität kann man die Psyche sicher nicht ausschliessen.

    Nocheinmal: Es ist Wissenschaftlich nicht bewisen das Homosexualität angeboren ist. insofern sollte man nicht versuchen eien Ttsache als Tscahe anzuführen, wenn es keine tatscahe ist.
    Ok. Hab nun "veranlagt" geschrieben, tatsächlich weiß man das nicht, das stimmt. Es ist durchaus möglich das es auch verschiedene Gründe hat wieso jemand Homosexuell wird.

    Aber es ist eine Tatsache dass es Homosexuelle gibt.

    Und da wie du selber ja schreibst, man hat bis heute noch keine Ahnung wieso es Homosexualität gibt, daher kann und darf man sie auch nicht verurteilen oder gar als "Krankheit" abstempeln.

    Wie gesagt, ich denke dass es richtig wäre seine Kinder eben einfach aufzuklären. Dabei geht es eigentlich nur darum zu sagen: Sowas gibt es und man soll es akzeptieren und tolerieren.

    Da ist ja nichts dabei oder?

  4. #124
    Fan Noli
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    naja, Freiheit in der Sexuellen Orientierung kann schlecht davon abhängig gemacht werden, wie Eltern sie Kindern beibringen wollen, dafür gibt es ja z.B. Sexualkundeunterricht.
    Die Freiheit derjeniger die das machen wollen stelle ich gar nicht in Frage, wie bei jeder sexuellen Aktivität unter Erwachsenen die auf freiwilliger Basis basiert. Ich wäre aber nicht dafür z.B. Kindern schon mit jeder sexuellen Aktivität die unter Erwachsenen auf freiwilliger Basis passieren kann zu konfrontieren. Sicher darf man Homosexualität thematisieren im Sinne Diskriminierung entgegenzuwirken (in diesem Rahmen ist okay). Darüberhinaus sehe ich kein Unetrschied zu anderen Sexuellen Praktiken auch wenn (wieso auch immer) manches als sexuelle Neigung anerkannt ist und anderes nicht.

  5. #125
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ob du das willst oder nicht ist irrelevant. Du lebst in einem Land, in dem Homosexualität kein Tabuthema mehr ist, und in dem du und auch deine Kinder ab und an mit diesem Thema konfrontiert werden. Und da Aufklärung immer besser ist als dumm zu sterben bevorzuge ich, meinen Kindern von vorne herein klar zu machen, dass es sowas wie Homosexualität nun mal gibt. Man kann nicht nach dem Prinzip leben "was ich nicht sehen will gibt es auch nicht"
    ich weiss nicht auf was von dem von mir geschriebenen du darauf eingehst? eher wohl auf Unterstellungen deinerseits mir gegenüber.

  6. #126
    Pejan
    Ist halt dumm, wenn man seine eigene Sexualität durch einen "Heiligen" rechtfertigen will.

    Der hat sich selbst gefickt, würd ich sagen.

  7. #127
    Fan Noli
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Ich hab schwule Freunde, hab mal einen Schwulenporno gesehen und dennoch machen mich Pimmel überhaupt nicht an.
    Ich glaube schon, dass man schwul geboren wird.
    Fragt sich nur wieso es mehr Schwule gibt als Lesben.

  8. #128
    Mačak
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    naja, was angeboren ist weiß man denke ich immer aber das ist off topic
    So 1. für mich hier ist garnichts offtopic. Offtopic hat schon begonnen, wenn man sich hier nicht mit Elton John und dem Verbot aufzutreten befasst und woanders abschweift.

    Ich hoffe ich habe dir das klar gemacht und nun entschuldige mich

  9. #129
    Fan Noli
    Zitat Zitat von kaurin Beitrag anzeigen
    Ok. Hab nun "veranlagt" geschrieben, tatsächlich weiß man das nicht, das stimmt. Es ist durchaus möglich das es auch verschiedene Gründe hat wieso jemand Homosexuell wird.

    Aber es ist eine Tatsache dass es Homosexuelle gibt.

    Und da wie du selber ja schreibst, man hat bis heute noch keine Ahnung wieso es Homosexualität gibt, daher kann und darf man sie auch nicht verurteilen oder gar als "Krankheit" abstempeln.

    Wie gesagt, ich denke dass es richtig wäre seine Kinder eben einfach aufzuklären. Dabei geht es eigentlich nur darum zu sagen: Sowas gibt es und man soll es akzeptieren und tolerieren.

    Da ist ja nichts dabei oder?
    Soweit okay. Aber es gibt noch einen weiteren Schritt den ich zu Beginn umschrieben habe.

  10. #130

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    218
    ahhh diese schwulleten braucht niemand und elton john erst recht nicht... der soll von einem gewaltigen schwarzen penis in den arsch gef**** werden und zwar so krass dass er innere blutungen bekommt und daran abkrazt...

    I HATE FAGGOTS!!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 15:31
  2. Elton John behauptet: "Jesus war schwul"
    Von TheAlbull im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 20:36
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 18:28
  4. Elton John ne?e mo?i posvojiti jer je gay?
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 14:00
  5. Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 08:35