BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 37 von 95 ErsteErste ... 273334353637383940414787 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 941

Die Emigranten kommen ! Mädchen in Albanien lassen sich " zunähen "

Erstellt von Ciciripi, 23.09.2012, 16:51 Uhr · 940 Antworten · 33.649 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Sneki_Jugoschwabo Beitrag anzeigen
    Penis..hahahaha...klingt so..medizinisch??? Wer sagt denn heute noch Penis und Vagina...nur die Kinder im Film..der Kindergartencop....hahahahaha
    Ist ja auch Medizin.. Für die Frau

  2. #362
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717


    haha....mit Abstand bester und wertvollster Thread im September!!!!

    All diese wertvollen Worte.....

  3. #363

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Also, bei mir kommt nur eine Jungfrau in Frage - wie rückständig man das auch noch bezeichnen möchte, ändert dennoch nichts an meine Denkweise und das unabhängig von meinem Glauben, da der Islam es eigentlich nicht verbietet Frauen zu heiraten, die bereits mit 13 Jahren Zina gemacht haben. Ich finde, dass ein solcher zweisamer Akt sehr wichtig ist - für beide Geschlechter - Mann und Frau. Niemand sagt, dass die Frau nicht entscheiden darf, ob sie auch einen jungfräulichen Mann heiraten will - aber letztendlich nehme ich mir das Recht zu sagen, dass es ein deutlicher Unterschied ist, wer entjungfert wird, denn der Mann an sich wird es nicht (ausgenommen bei Homosexuellen).

    Der Gedanke, dass "meine" Frau schon vorher einen solchen Akt mit anderen Männern hatte, würde mich nicht ruhen lassen. In mir würden sich vielerlei Gedanken abspielen und damit könnte ich nicht leben.

    Das ist meine Sichtweise diebzegülich und wer diese nicht mit mir teilen mag, ist mir Wurst. Jede/r hat die freie Wahl.

  4. #364
    PašAga
    Die Frau wird eines Tages die Mutter deiner Kinder, wer wird da nicht darüber nachdenken doch lieber eine keusche Frau zu nehmen statt eine die mit jedem Ex-Freund schon was hatte, und die Freunde alle 3 Monate gewechselt hat.

    Was ich mich jedoch Frage ist weshalb fühlen sich User hier die nicht darauf bestehen so angesprochen, weshalb fühlen sie sich angegriffen, man zwingt es ja keinem auf, es sind die eigenen Vorlieben, aber manche User fühlen sich so angegriffen das sie anderen Prostituierte als Frau wünschen, man könnte glauben der Schmerz steckt ziemlich tief bei solchen Usern, vielleicht wurde da mal der eine oder andere Stolz verletzt ???

  5. #365
    Avatar von pr!mus

    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    632
    Ich möchte nicht konkret auf die geschilderte Situation eingehen, aber es ist schon ziemlich dreist, wie einige ganz selbstverständlich von ihrem Recht auf sexuelle Selbstbestimmung Gebrauch machen und selbiges anderen nicht zubilligen wollen. Die Entscheidung zum vorehelichen Sex obliegt jedem Einzelnen und die daraus resultierenden Konsequenzen müssen ebenso überdacht werden. Es ist meiner Ansicht nach falsch eine Beziehung auf Lügen und falschen Behauptungen zu konstruieren, weil so etwas auf lange Sicht keinen Bestand haben kann.

    Wie heißt es so schön: Zuerst kommt das Fressen und dann die Doppelmoral.

  6. #366
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.504
    Mit 13 Jahren Zina ... das ist doch noch ein Kind verdammt nochmal

  7. #367
    benutzer1
    "die frau wird ausgenommen" - wer so einen scheiss von sich lässt, kann doch nur kranker chauvinist sein. albamuslims, das sagt genug über das bild, das du über frauen hast, aus.

    bin anscheinend etwas in der zeile verrutscht.

    vielleicht nicht die wortwahl... aber die intention ist die gleiche. frau gibt sich hin. mann vollzieht das ganze. er entjungfert!! ohoo... es gibt sicher auch genug fälle, in denen frau schon entjungfert hat. na und? was sind das für kranke machtspielchen?

    wieso hat man überhaupt so n krankes bild davon? die meisten menschen sprechen nicht von: "frauen durchnehmen", "gegenseitiges entjungfern", "rumvögeln", blabla...

    ich weiß ja nicht, wo ihr lebt. aber die menschen in meiner umgebung, sehen das ganze als einen akt der zwischen liebenden geschieht. da nimmt keiner jdm. etwas, um den anderen zu demütigen oder seinen "wert" zu senken, sondern man gibt jdm. so viel preis, weil man sich gerne hat.

    naja...

  8. #368
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Mit 13 Jahren Zina ... das ist doch noch ein Kind verdammt nochmal

    Was ist das überhaupt?

  9. #369
    PašAga
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Mit 13 Jahren Zina ... das ist doch noch ein Kind verdammt nochmal
    Ja eigentlich schon, aber mit 13 wird schon rumgepoppt, koliko god tuzno bilo tako ti je to stari

  10. #370

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    "die frau wird ausgenommen" - wer so einen scheiss von sich lässt, kann doch nur kranker chauvinist sein. albamuslims, das sagt genug über das bild, das du über frauen hast, aus.
    Sry, ich habe nicht vor eine Frau im Hause zu nehmen, die nicht keusch ist. Punkt. Ende. Aus. Das hat nichts mit meinem Frauenbild zu tun, denn mich stört das nicht, wenn andere Frauen vor der Ehe Geschlechtsverkehr haben - sollen sie tun und lassen, was sie wollen.

Ähnliche Themen

  1. Asyl für "verwestlichte" afghanische Mädchen
    Von benutzer1 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 23:23
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2009, 02:23
  3. Mädchen (13) will "in Würde sterben"
    Von Franko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 17:09
  4. "Die Türken kommen!" in Koblenz
    Von Magnificient im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 14:11