BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Emos opfer von gewalt im irak.

Erstellt von Perun, 11.03.2012, 14:49 Uhr · 32 Antworten · 2.543 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107

    Emos opfer von gewalt im irak.

    Offizielle Stellen in Bagdad wiesen einen entsprechenden Bericht der Nachrichtenagentur Reuters zurück, doch Ärzte und Menschenrechtsaktivisten bestätigten ihn. Demnach seien in den vergangenen drei Wochen in zwei Spitäler der irakischen Hauptstadt mindestens 14 Leichen von Jugendlichen eingeliefert worden, die Spuren brutaler Gewalt aufwiesen. Sie hatten tiefe Wunden, wie sie durch Steine oder Stöcke hervorgerufen werden.


    Das "Vergehen" der Opfer: Sie hörten "Emo"-Musik, kleideten sich im "Emo"-Stil und trugen entsprechende Frisuren. Schiitische Radikale hatten in Flugblättern an die "obszönen" Burschen und Mädchen die Warnung gerichtet, innerhalb von vier Tagen ihre "schmutzigen Gewohnheiten" aufzugeben. Andernfalls werde sie die Strafe Gottes durch die Hand der Mujaheddin ereilen. Zudem soll es "schwarze Listen" geben, auf denen die Namen der "sündigen" Teenager verzeichnet sind.
    Mit "Satanisten" verglichen

    Die "Emo"-Mode hatte auch den Zorn des irakischen Innenministeriums erregt, das deren Anhänger mit "Satanisten" verglich. Beamte wurden in Schulen geschickt, um "Schuldige" ausfindig zu machen. Radikale Schiiten nahmen dies zum Anlass, Jagd auf "Emos" zu machen. Die Zahl der Todesopfer soll sehr hoch sein.

    Das wird allerdings von den irakischen Behörden zurückgewiesen, die überhaupt die Existenz einer Mordserie am "Emos" bestreiten. Der "Corriere"-Autor wies jedoch auf Erklärungen hoher schiitischer Geistlicher hin, die die Gläubigen dazu aufriefen, der Gewalt zu entsagen.
    "Eine Plage für die Gesellschaft"

    Ein Sprecher des radikalen Schiitenführers Moqtada al-Sadr nannte die "Emos" "verrückt" und eine "Plage für die Gesellschaft". Das Problem müsse jedoch auf legalem Weg gelöst werden. Ein Berater des einflussreichen Ayatollah Ali al-Sistani verurteilte die Morde an den Jugendlichen und verglich sie mit "Terrorakten".

  2. #2

    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    505
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Andernfalls werde sie die Strafe Gottes durch die Hand der Mujaheddin ereilen.

    Ich kenne keine Religion, keine Glaubensrichtung, kein Menschenverstand,die solch eine Einstellung vertreten. Wozu gibt es einen Gott, wenn Menschen der Meinung sind, dass sie "Täter/Schuldige" selbst bestrafen dürfen? Geschweige denn, dass sie entscheiden, wer schuldig ist?


    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Ein Berater des einflussreichen Ayatollah Ali al-Sistani verurteilte die Morde an den Jugendlichen und verglich sie mit "Terrorakten".
    Am Liebsten würde ich ein "Terrorakt" mit ihm machen.

  3. #3
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Emos im Irak? : Will ich mal sehen..

  4. #4
    Yunan
    Ach, die gibts überall, auch im offiziell so streng religiösen Iran.

  5. #5

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    137
    labert nichts schlechtes ueber irak

  6. #6
    Avatar von Kure

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    1.083
    Wie die Tiere

  7. #7

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    137
    was ist eig. "emo-musik" ?

  8. #8
    Mirditor
    Hey das Thema gibts schon hier

  9. #9
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Hey das Thema gibts schon hier
    Der ist im Müll wegen unqualifizierter kommentare. Bitte hier weiterschreiben- wenns geht mit Sinn.

  10. #10
    Shan De Lin
    also wie rennt man im irak jetzt eigentlich rum, was trägt man da für frisuren wenn leute mit solchen frisuren umgebracht werden, weil für mich sehen diese frisuren normal aus. und emos sind das auch nicht, wie erkennen die emos.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 23:20
  2. Gewalt in Xinjiang
    Von Basarabia im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 13:13
  3. Gewalt ist............
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 22:23
  4. IRAK VOR 5 JAHREN UND IRAK HEUTE!
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 18:20