BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie entstand der Mensch?

Teilnehmer
96. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Adam und Eva, klar. So wie es in der Bibel/ im Koran steht.

    35 36,46%
  • Vom Affen, es lebe die Evolutionstheorie

    37 38,54%
  • Von der Töpferscheibe Gottes / Allahs

    10 10,42%
  • Who cares??!!

    14 14,58%
Seite 11 von 30 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 300

Wie entstand der Mensch?

Erstellt von Furyc, 12.03.2010, 16:39 Uhr · 299 Antworten · 32.982 Aufrufe

  1. #101
    En.
    Avatar von En.

    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    557
    in dem die ersten primaten noch dämmlicher wurden! und das ergebnis der mensch war bzw. ist!

  2. #102

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Nachfahre von Adam

  3. #103
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von En. Beitrag anzeigen
    in dem die ersten primaten noch dämmlicher wurden! und das ergebnis der mensch war bzw. ist!
    und das ergebnis warst du...

  4. #104
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Schick, wie sich das hier entwickelt hat. Falls wir eins gelernt haben, dann ist es folgendes:

    Glaube übt eine übergeordnete Macht auf den Menschen aus, der ansonsten durchaus rational denken und verstehen kann, nur in Hinblick auf seine Religion Märchen und Sagen blind vertraut und glaubt.

    Wie der Grieche schon treffend gesagt hat:
    Jeder soll nach seiner Einstellung leben, die einen nach dem Wort Allahs/Gottes, die anderen rational und in einer Welt der Logik. Manche tummeln sich auch dazwischen (denn die Welt besteht bekanntlich nicht nur aus Schwarz und Weiß).

    Ich fand die Diskussion irre interessant; zeigt sie doch, dass "Glaube" an einen Gott nach wie vor Thema bei jungen Menschen ist.

  5. #105
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Der Islam macht das Streben nach Wissen zur Pflicht eines jeden Muslims. Er geht sogar so weit, die wissenschaftliche Arbeit zum Gottesdienst zu erheben. In ständigen Appell fordert der Koran den Menschen dazu auf, die Natur zu erforschen, damit er die Existenz Gottes und Seine Eigenschaften erkennt. Im Koran findet der Muslim die Grundlagen und Richtlinien für ein wissenschaftliches Forschen. Die einzige Einschränkung auf diesem Gebiet bestehet darin, dass die Forschung selbst nie zum Ziel werden darf, sondern immer ein Mittel zur Erreichung menschlichen Fortschritts und zur Vervollkommnung der Moral bleiben muss

  6. #106
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Der Islam macht das Streben nach Wissen zur Pflicht eines jeden Muslims. Er geht sogar so weit, die wissenschaftliche Arbeit zum Gottesdienst zu erheben. In ständigen Appell fordert der Koran den Menschen dazu auf, Natur zu erforschen, damit er die Existenz Gottes und Seine Eigenschaften erkennt. Im Koran findet der Muslim die Grundlagen und Richtlinien für ein wissenschaftliches Forschen. Die einzige Einschränkung auf diesem Gebiet bestehet darin, dass die Forschung selbst nie zum Ziel werden darf, sondern immer ein Mittel zur Erreichung menschlichen Fortschritts und zur Vervollkommnung der Moral bleiben muss
    Wären Menschen nicht auch ohne Religionen auf die oben fett markierten Punkte gekommen? Ich meine, braucht es eine "heilige Schrift", die den Menschen sagt: "Los, geht forschen und entwickelt euren Verstand"?

  7. #107
    Magic
    Wir kommen alle aus dem Universum und da gehen wir auch alle wieder hin,ist die logischste Erklärung


  8. #108
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Wären Menschen nicht auch ohne Religionen auf die oben fett markierten Punkte gekommen? Ich meine, braucht es eine "heilige Schrift", die den Menschen sagt: "Los, geht forschen und entwickelt euren Verstand"?


    wahrscheinlich schon, aber der koran sagt es halt nochmal den gläubigen wie du ja im text sehen kannst.

  9. #109
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    wahrscheinlich schon, aber der koran sagt es halt nochmal den gläubigen wie du ja im text sehen kannst.
    Danke für die Antwort.

  10. #110
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort.


    ich mein ist ja klar der mensch hat wissensdrang, nur wird im koran gesagt wie weit man gehen darf.


    Die einzige Einschränkung auf diesem Gebiet bestehet darin, dass die Forschung selbst nie zum Ziel werden darf, sondern immer ein Mittel zur Erreichung menschlichen Fortschritts und zur Vervollkommnung der Moral bleiben muss.


    weil man kennt ja geschichten mit wissenschaftlern die menschen und tierversuche machen und so, und soweit sollte es nie kommen.

    also wieder eine rechtleitung für einen gläubigen muslime.

Ähnliche Themen

  1. Religion vs. Darwin: Wie entstand der Mensch?
    Von antibiotika im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 332
    Letzter Beitrag: 20.04.2013, 04:22
  2. Wie entstand...
    Von Ainu im Forum Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 15:35
  3. Wie entstand Bosnien?
    Von st0lzer kr0ate im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 18:09
  4. So entstand der Koran..
    Von Greko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 20:57
  5. Die Türkei wie sie Entstand bis Heute
    Von Sultan Mehmet im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 09:14