BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 21 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 208

Erschafung der Erdatmosphäre im Quran

Erstellt von mann2011, 12.06.2011, 14:18 Uhr · 207 Antworten · 9.966 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    lustig sind diese nichts aussagenden Suren und man interpretiert alles mögliche hinein

    Beispiel:
    79.27. Seid ihr (Menschen) denn schwerer zu erschaffen oder der (blaue) Himmel, den Er gebaut hat?

    79.28. Er hat seine Höhe gehoben und ihn dann vollkommen gemacht.
    und dadurch kriegt man den ultimativen Beweis dass Allah alles erschuf bzw der Koran ein Allah-Werk ist

  2. #12
    PašAga
    Zitat Zitat von Ostfront Beitrag anzeigen
    fakt ist: obwohl von der erdentstehung bis zum halbleiterchip alles im kuran steht gibt es nur 1 einzigen moslem als nobelpreisträger... was sagt uns das
    Der Nobelpreis wird sicher von Juden an Juden vegeben...deshalb

  3. #13
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von mann2011 Beitrag anzeigen
    Über dieses Thema wird nicht viel gesprochen ich hoffe ihr habt etwas Geduld und werdet es lesen, ich will nicht andere fertig machen überzeugen/überreden oder so, einfach mal lesen und nachdenken.
    Über die Erschaffung der Atmosphäre befassen sich mehrere akademische Gebiete, wie zum Beispiel die Geologie, die Physik oder die Chemie.

    Darüber jemanden zu überzeugen ist Nonsens, da es bereits erkundschaftet wurde. Wenn ich mich sogar recht erinnere, wird das Thema auch sehr grob in den Schulen (Fach: Erdkunde) durchgearbeitet.



    Hippokrates

  4. #14
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900

  5. #15
    Sonny Black
    La ilahe ilallah!

  6. #16

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    das ist definitiv Unsinn:


    ansonsten gibts von mir ein geballtes

    aufjeden Fall war sie nicht da wo sie jetzt ist!:P
    ist eigentlich egal, es ändert nichts.
    aber das werden wir noch sehen, ihr werdet Verlierer sein

  7. #17

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Der Nobelpreis wird sicher von Juden an Juden vegeben...deshalb
    und wenn schon... die allahisten haben nix vergleichbares

  8. #18
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.395
    Zitat Zitat von mann2011 Beitrag anzeigen
    aufjeden Fall war sie nicht da wo sie jetzt ist!:P
    ist eigentlich egal, es ändert nichts.
    es ist ganz und garnicht egal, es zeigt klar, dass man zur der Zeit damals die Gravitation nicht verstand

  9. #19

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    MAn darf sich aber fagen woher die Verfasser dieser Suren dieses Wissen nehmen wollen ? Vor allem wenn man vor gar nicht all zu langer Zeit die Erde für ne Scheibe gehalten hat

    Auch würde ich gerne wissen was sich Allah dabei gedacht hat andere Planeten wie Venus, Jupiter, Mars etc. zu schaffen? Ich seh da keine "Funktion"? Oder den ganzen "Müll" der durchs Weltall fliegt? Wozu das alles?
    Die sind als Schmuck da.

    37.6. Wir haben den der Erde nächsten Himmel mit dem Schmuck der Planeten (Kawakibi) versehen.

    Vergleich:




    Eigentlich ist alles da um nachzudenken, weil es wird gesagt:

    3.190. In der Schöpfung der Himmel und der Erde und der Verschiedenheit von Tag und Nacht liegen Zeichen für die, die sich ihres Verstandes bedienen, 3.191. die Allahs stehend, sitzend und auf der Seite (liegend) gedenken und über die Schöpfung der Himmel und der Erde nachdenken: "Unser Herr, Du hast (all) dies nicht umsonst erschaffen. Preis sei Dir! Bewahre uns vor der Strafe des (Höllen)feuers.
    10.101. Sprich: "Schaut auf alles, was es in den Himmeln und auf Erden gibt!" Aber weder Zeichen noch Warnungen nützen bei Menschen, die nicht glauben wollen.

    Es wird auch gesagt dass diese Planeten von Engeln bewohnt werden da bin ich mir aber nicht so sicher muss nachschauen.

    12.4. Einst sprach Joseph zu seinem Vater: "Vater, ich habe im Traum elf Planeten, die Sonne und den Mond sich vor mir niederwerfen sehen." (Azhar)

    12.4. Als Yusuf zu seinem Vater sagte: "O mein Vater, ich sah elf Sterne und die Sonne und den Mond, ich sah sie sich vor mir niederwerfen." (Bubenheim)

    12.4. Idh qala yuusufu li-abiihi yaabati innii raaytu ahada AAaschara kawkaban waalschschamsawaalqamara raaytuhum lii sadschidiina

    Kawkab bedeutet der Stern/Wandelstern oder Planet.
    Sonnen werden auch Sterne genannt oder Fixsterne.

    Planetenparade


    Die Wissenschaft kennt heute offiziell 8 grosse Planeten und 3 Zwergplaneten, das sind 11. Ja ich weiss es gibt auch andere aber für sie interessieren sich nicht einmal Wissenschaftler.

    In einem Hadith werden diese Planeten erwähnt:

    Nach Dschabir ist überliefert:
    Ein Jude kam zum Gesandten Allahs s.a.w.s. und sagte: Muhammed! Gib mir Kunde von den Sternen die Yusuf sah! Da schwieg der Prophet zunächst. Doch dann kam Gabriel herab und unterrichtete ihn darüber, worauf der Prophet zu dem Juden sagte: "Wirst du dich zum Ilsam bekennen, wenn ich dir darüber Kunde gebe?"

    Als der Jude bejahte, sagte der Prophet:
    Es handelt sich um Sterne: Gayran, At-Tariq, Ad-Dajjal, Qabis, Amudan, Al-Faliq, Al-Musabbih, Ad-Daruh, Al-Far, Wattab und Du-l-Katifain.

    Yusuf sah sie und die Sonne und den Mond vom Himmel herabkommen und vor sich niederwerfen." Da sagte der Jude: "Bei Allah! Das sind ihre Namen." (Baid, Gät)

    Und es ist eben kein Müll, die sind da als Sicherung gegen Satane wenn sie dort oben lauschen, sie hören zu was den Engeln offenbart wird, dann vermischen sie das mit Lügen und geben es an Menschen weiter z.B. "Wahrsager", und wenn der Kranke kommt, sagt er, wow der Wahrsager hatte recht, nur weil er etwas wusste hat er recht für alles, so denken die.

    Wieso sehen wir die Dschinn nicht? Ja wollt ihr sie wirklich sehen, die Guten und die Schlechten unter ihnen, die Mörder und Massenmörder, Gewalttäter, Räuber... könnt ihr das vertragen?
    Bei uns hat wenigstens alles ein Sinn.

    Prophet Muhammed (s) fürchtete am meistens für die Muslime drei Dinge: Sternenglaube (Wahrsagerei), nicht an Vorherrbestimmung zu glauben und ungerechte Herrscher.

    Vielleicht kennt jemand Mekki Turabi, der war in Sarajevo, Zagreb... schaut euch an wie die Leute ihm glauben, er behauptet ein Heiler zu sein mit Hilfe der Gestirne, dabei ist er nur ein Lügner.




    Zagreb, *eine Berührung und schon geheilt*, traurig.

  10. #20
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Schmuck?? Schmuck wofür?
    Kollege von mir aus kannst du glauben was immer du willst, dein Ding, aber ein bisschenRealität kann nicht schaden

Seite 2 von 21 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. “Allah” in der Bibel – “Yahweh” im Quran
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:11
  2. Unsichtbarkeitstechnologie im Quran
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 15:20
  3. Abhandlung über den Quran
    Von DerSchreiner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 15:22
  4. Die Wunder der Wissenschaft des Quran
    Von albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 15:29