BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 20 ErsteErste ... 814151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 200

Erste Gerichtsurteile wegen Vollverschleierung

Erstellt von Snežana, 22.09.2011, 17:59 Uhr · 199 Antworten · 5.964 Aufrufe

  1. #171
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Mit Kopftuch isses ja auch was komplett anderes, ich kenne auch so einige Frauen mit Kopftuch, die studieren und auch in anderen Bereichen engagiert sind, ergo tun wonach ihnen ist.
    und wer sagt dir dass eine burkaträgerin nicht tut wonach ihr ist, hast du mit allen burkaträgerinnen die du kennst geredet und sie psychologisch analysiert?

    ihr kommt immer wieder mit der selben leier. mit wievielen burkaträgerinnen hast du schon geredet oder kontakt gehabt.

  2. #172
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ja sicher, völlig an den Haaren herbeigezogen
    Naja, so wie es ausschaut (zumindest aus dem Artikel zu schließen und aus diversen anderen) gehen zumindest einige Niqabträgerinnen ziemlich offensiv mit der Sache um... Ob unterdrückte Frauen sich soviel beim europäischen Gerichtshof für Menschenrechte herumtreiben? Und wenn eine Frau sich in der Lage sieht, bei einem Politiker aufzulaufen, sich einen Verteidiger zu suchen, Interviews zu führen etc. dann wird die wohl auch in der Lage sein, eine Scheidung durchzuziehen, oder?

    Also- irgendwie projizierst du da auch ganz schön viel rein...

  3. #173
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.412
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    also ich hab mich jetzt in dem beitrag wohl mehr als verständlich ausgedrückt. wenn du da nicht in der lage bist gegenargumente zu bringen oder mein geschriebenes zu verstehen dann lohnt sich auch keine weitere diskussion mit dir.

    diese kinderkacke vonwegen mann zwingt sie blabla wird allmählich langweilig
    sag mal kapierst du dein eigenes Geschreibsel nicht, du hast Null Argumente gebracht, hast Mode- und Trenderscheinungen wie Gothic damit verglichen was mehr als lächerlich ist weil Motivation nicht vergleichbar ist.

    Man muss doch die Person "darunter" nicht verstehen um zu wissen, wie das entstanden ist -> siehe Abhandlung über Lustmolche, deren Blicken sie entzogen werden sollen, got it? Nur dazu wurde das erfunden, sie vor den Blicken anderer Männer zu "schützen" - wie kannst du das so völlig kritiklos gutheißen?

  4. #174
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    sag mal kapierst du dein eigenes Geschreibsel nicht, du hast Null Argumente gebracht, hast Mode- und Trenderscheinungen wie Gothic damit verglichen was mehr als lächerlich ist weil Motivation nicht vergleichbar ist.

    Man muss doch die Person "darunter" nicht verstehen um zu wissen, wie das entstanden ist -> siehe Abhandlung über Lustmolche, deren Blicken sie entzogen werden sollen, got it? Nur dazu wurde das erfunden, sie vor den Blicken anderer Männer zu "schützen" - wie kannst du das so völlig kritiklos gutheißen?
    edit es hat ja doch kein sinn. wie gesagt deine leier wird langweilig.

  5. #175
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.412
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Also- irgendwie projizierst du da auch ganz schön viel rein...
    ja klar, ich projiziere da was rein : jeder weiß doch, wozu diese Vollverschleierung erfunden wurde, ich muss da nix projizieren

  6. #176
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.412
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    hör mal wenn eine meint dass sie ihr gesicht nicht in der öffentlichkeit zeigen will und so rumlaufen will dann ist das nicht mein bier.
    ferdy hat ja ein bisschen weiter oben geschrieben dass solche frauen sogar beim gerichtshof waren, wieso sollte eine unterdrückte die gezwungen wird burka zu tragen sich beim gerichtshof genau für diese einzusetzen?
    vermutlich wart ihr beide die Gerichtshofklägerinnen :

  7. #177

    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Achja? Stimmt, auch die DDR hat das bei ihren Bürgern so gemacht...

    Leute, ich finde Vollverschleierung schwachsinnig, aber- die meisten der Frauen sind Konvertitinnen, keine Einwanderinnen.
    Ganz davon abgesehen, dass es vollkommen irrelevant ist, gibt es dafür irgendwelche Statistiken? Das wird auch nur als "Hilfsargument" herangezogen.

    Vor dreissig Jahren wären die vielleicht Bhagwan oder was weiß ich was- hier wird enorm viel Lärm um nichts gemacht- mit der Situation der Frauen in Aghanistan etc. verglichen, was nicht zu vergleichen ist....Das sind zum größtenteil Frauen, die das bewußt so wollen, auch wenn wir das bescheuert finden- im Gesicht tätowieren oder überall piercen ist auch bescheuert, dafür kommt man ins Guiness Buch der Rekorde, aber entfacht keinen Volkszorn...

    Man kann nicht alles tolerieren, was nach Selbstverwirklichung riecht, und bei Selbstbeschränkung plötzich so eine harte Grenze ziehen ohne ein Argumentationsproblem zu haben...
    Warum sollten wir überhaupt argumentieren? Für wen oder was müssen wir uns rechtfertigen? Gesetze werden gemacht, weil sie als notwendig erachtet werden. Wenn die Mehrheit des Volkes nicht dagegen ist, wird es meistens auch bestehen bleiben. Wir dürfen Gesetze machen, so wie es wir wollen.

    Wir leben in einer Gesellschaft, die von der Gleichheit aller Menschen ausgeht. "Vor dem Gesetze sind alle Menschen gleich." Schon mal gehört? Nun kommen ein paar Leute daher und treten dieses Grundprinzip mit Füßen. Frauen laufen nur verschleiert rum. Man sieht nur die Augen, man darf nicht mit ihnen reden, man merkt, dass diese Frau nichts selbstständig machen darf. Wir finden das nicht gut. Wir wollen sowas in unserem Land nicht. Deshalb beschließen wir ein Gesetz, um dagegen vorzugehen. Wer zum Teufel gibt dir das Recht, uns daran zu hindern?

    Zu dem sogenannten Argument, dass sie es ja (fast) alle freiwillig machen bzw dass es sowieso ganz wenige sind: Das ist vollkommen irrelevant. So lange es nur eine Frau gibt, die gezwungen wird, muss dagegen vorgegangen werden. Es geht hier ums Prinzip. Wir müssen ein starkes Zeichen dagegen setzen.

    Europa spricht sich für Grund- und Menschenrechte aus. Europa gibt den Menschen größtmögliche Freiheiten. Europa steht für die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau. Ein mobiles Gefängnis passt einfach nicht in dieses Bild. Niemand kann uns zwingen dieses Verbrechen an der Frau in unser Weltbild aufzunehmen.

    Noch ein ganz wichtiger Grund: Wir sind gegen radikale Islamisten. Wir wollen nicht, dass aus unserem Europa ein Arabien wird (wo Frauen nicht mal Auto fahren dürfen).

    Auch daran kann uns niemand hindern. Es ist unser Land. In unserem Land dürfen wir machen, was wir wollen.

  8. #178

    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    und wer sagt dir dass eine burkaträgerin nicht tut wonach ihr ist, hast du mit allen burkaträgerinnen die du kennst geredet und sie psychologisch analysiert?

    ihr kommt immer wieder mit der selben leier. mit wievielen burkaträgerinnen hast du schon geredet oder kontakt gehabt.
    Du bist wirklich lustig. Wie sollen wir mit ihnen reden? Können sie Deutsch? Dürfen sie mit Fremden reden? Dürfen sie mit einem Mann reden?

    Das ist ja das Problem, checkst du irgendwas?

    Erzähl uns doch bitte, wie du das Problem (das für die nicht sehr groß scheint) lösen willst!!!

  9. #179
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Ohne Begleitung eines männlichen Angehörigen mit diesem Kuchen in einem Raum mit einer männlichen Amtsperson außerhalb des eigenen Familienverbandes und außerdem eines Ungläubigen sich aufhalten. Das dürfen viele andere Frauen schonmal nicht
    Das dürften wirklich gläubige, vollverschleierte Frauen schon gar nicht.

  10. #180
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von KuhleerDeutschah Beitrag anzeigen
    Gut so, ich darf schließlich auch nicht jeden Tag wie der Weihnachtsmann rumlaufen, obwohl ich einen dicken Sack habe.
    du hast wirklich einen typischen kartoffel-humor

Ähnliche Themen

  1. ERSTE 500000€ KLAGE WEGEN DISKRIMINIERUNG
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 20:15
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 15:29
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 19:58
  4. Erste Tote wegen Karikaturenstreit
    Von Crane im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 18:13
  5. Erste Tote wegen Karikaturen- Streit
    Von Crane im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 17:26