BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Erwarten T. Ehefrauen, das sie vom Mann geschlagen werden?

Erstellt von lupo-de-mare, 23.10.2004, 11:10 Uhr · 17 Antworten · 1.581 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Louis_Vuitton

    Registriert seit
    03.11.2005
    Beiträge
    751

    Re: Erwarten T. Ehefrauen, das sie vom Mann geschlagen werde

    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    Nicht das ich mir alles gefallen lasse, aber die Frage ist immer, aawo ist die Grenze? Wann schlage ich zu? Mir ist das auch nicht unbekannt. Darum würde mich interessieren, wann schlagt ihr zu? Ja ich weiss, es tönt nicht sehr cool, aber wann schlagt ihr, oder denkt, verdammt ich möchte ihr in die Fresse schlagen.? Es tönt vielleicht komisch. Sorry. Aber es interresiert mich. Und wenn schon hier einige Balkanjungs herumstreunen, warum nicht die Frage. Lupo auch an dich geht die Frage, ich habe deinen Dracula als Bildschirmschoner
    Weder mein Vater noch mein Großvater haben ihre Frauen geschlagen.
    Wenn meine Mutter meinen Vater auf die Palme brachte, dann ist er einfach mal in die Kneippe bis sein Zorn verraucht war.
    Auch ich hab' meine Frau noch nie gechlagen.
    Da fürchte ich mich zu sehr vor ihr
    Da gebe ich Dir recht, bei uns passiert das sogar im grösseren Umkreis der Familie nie.
    Ich denke, es ist eine Frage des Blutes und der Erziehung, ob einer Seine Frau schlägt oder nicht; da ist es egal,
    welcher Religion man angehört, denn in diesem Punkt schenken
    sich die Frauenschänder alle nichts.
    Zugegeben, auch meine Frau kann mich auf die Palme bringen,
    sodass ich manchmal Gewaltphantasien spinne, doch der
    Schalter bleibt immer in der Stellung 'Off'.
    Mit der Eifersucht ist das schon was anderes: den armen
    Männeken in der Vergangenheit, die wahrscheinlich noch nicht mal von mir wussten, habe ich das Leben für einige Wochen
    so dermaßen unschön gestaltet, dass die Lebensqualität
    gegen null sank.
    Würde auch heute nur ein Verdacht aufkommen... - jeder Mensch
    braucht sein Ablassventil! :wink:

  2. #12
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.011
    Abgesehen mal davon, dass ich Gewalt hasse, ist es meiner Meinung nach weder würdevoll noch sonst was, die Hand gegen eine Frau zu erheben.
    Man(n) kann Konflikte auch anders lösen, ohne dem Partner gewalt an zu tun.
    Ich finde es weder männlich oder sonst was, sondern verachtenswert eine Frau zu schlagen.

  3. #13
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116


    Frauenschläger sind Abschaum.

  4. #14
    Avatar von Dalbana

    Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    662
    gute Ansichten dazu, ich habe manchmal auch Gewaltphantasien gegen meinen Mann. Die Frage ist doch, wie weit man sich selbst in der Gewalt hat. Letztendlich bringt ein Gespräch jemanden doch viel weiter, als sinnlos auf jemanden einzuprügeln.

    Aber in dem Eingangsposting ging es ja darum, dass viele Frauen es ihren Männern wohl zugestehen, dass diese zuschlagen dürfen. Ich kann das nicht glauben, welche Frau lässt sich schon gern erniedrigen! Sollte es dennoch so sein, denke ich , kann es am Koran liegen, der da besagt, dass man seine Frau züchtigen darf und dies wird von vielen so ausgelegt, als sei es ein Freifahrtsschein, die Frauen zu verprügeln. Ich denke jedoch nicht, dass der Koran dies wirklich so meint!

  5. #15
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Schiptar


    Frauenschläger sind Abschaum.

    Ne...schwule weicheier sind das!!!

  6. #16
    VaLeNtInA
    Zitat Zitat von Dalbana
    Sollte es dennoch so sein, denke ich , kann es am Koran liegen, der da besagt, dass man seine Frau züchtigen darf und dies wird von vielen so ausgelegt, als sei es ein Freifahrtsschein, die Frauen zu verprügeln. Ich denke jedoch nicht, dass der Koran dies wirklich so meint!
    Gewalt gegen die Frau auszuüben hängt nicht von der Religion ab!! Mein Vater hat noch nie meine Mutter geschlagen,( meine Mutter jedoch hatte schon hin und wieder mal Sachen nach ihm geworfen wenn sie auf 180 war :wink: ..aber halbsowild) er hatte sicherlich auch nie den Drang dazu so wie ich meinen Vater kenne da er generell nie Frauen/Mädchen schlägt!! Aber bei meinem Onkel (Bruder meines Vaters) zb sieht es da wieder ganz anders aus, er sieht es als selbstverständlich seine Frau zu schlagen wenn sie es "verdient" hat!!

    @ Dalbana
    Gewalt hat nix mit Religion zu tun!!!


    In Amerika wird alle 7.4 Sekunden eine Frau von ihrem Mann geschlagen. Jede 5. Frau ist mindestens einmal in ihrem Leben vergewaltigt worden. Jeder 8. Mann übt Gewalt gegen seine Frau aus.
    Frauen werden als Kriegswaffe benutzt durch Vergewaltigung: 20.000 muslimische Frauen wurden im Bosnien-Krieg vergewaltigt.
    Im Mittleren Osten und in Lateinamerika werden Männer, die ihre Frauen wegen Untreue, Starrköpfigkeit oder Hartnäckigkeit, umbringen, nicht einmal vor Gericht Gebracht oder sie werden schneller wieder freigelassen.
    In Indien werden jedes Jahr fünftausend Frauen von ihren Männern umgebracht aus Gier auf die Aussteuer.

    Laut UNICEF-Report ist der zentrale Ort der Angriffe auf Frauen ihr Haus bzw. ihre Wohnung. Denn die Frauen werden von ihren Männern und Vätern geschlagen oder sogar getötet. 40% aller ermordeten Frauen wurden nach Angaben von UNICEF von Männern getötet, die sie kannten. (Quelle Radikal)

  7. #17
    Gast829627
    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von albanischeBaLkAnErIn
    Frauen werden als Kriegswaffe benutzt durch Vergewaltigung: 20.000 muslimische Frauen wurden im Bosnien-Krieg vergewaltigt.

    die zahl 20 000 in bosnien kannst du sicherlich belegen

  8. #18
    Avatar von Dalbana

    Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    662
    Balkanerin: dies siehst du so, aber viele legen den Koran halt anders aus, warum gibt es denn sonst so viele Religionskriege?
    Ich wünschte, es wäre so wie du sagst. Aber ich hab ja auch nicht behauptet, dass nun jeder Moslem seine Frau verprügelt, es gibt auch genug ungläubige, die das tun. Und es würde sich nun auch nicht jede Frau gefallen lassen, geschlagen zu werden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Tadic werden wir so erwarten wie Stefanovic !
    Von Aktivist Vetevendosje im Forum Kosovo
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 22:44
  2. Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 12:27
  3. Leute die immer geschlagen werden
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 20:17