BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

ERZIEHUNG ??

Erstellt von absolut-relativ, 18.08.2006, 17:49 Uhr · 18 Antworten · 869 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378

    ERZIEHUNG ??

    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    was ich wissen wollte , welche aufgaben sollte der vater und welche die mutter in der erziehung uebernehmen ?? und wieso ??

    danke euch

    biba

  2. #2
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: ERZIEHUNG ??

    Zitat Zitat von absolut relativ
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    was ich wissen wollte , welche aufgaben sollte der vater und welche die mutter in der erziehung uebernehmen ?? und wieso ??

    danke euch

    biba
    Dich vor allem jeden Tag durchprügeln, denn bei Dir herscht Erziehungs Notstand

  3. #3

    Registriert seit
    20.07.2006
    Beiträge
    2.432
    sag ma lupo wieso kannst du threadas schliessen du bist weder mod noch admin also warum?

    und wo ist deine signatur


    ohaa sweety ich denke an............usw?

    alles misteriös mit dir

  4. #4
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    lupo ....welche erziehungsdefizite kannst du an mir erkennen ?? wieso verdiene ich prügel , wo ich doch so lieb bin ....hehe

    erwachsene menschen sind grrrrrrrrr ääätsch

    biba

  5. #5
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Absolut relativ

    ich muss ehrlich gestehen ich weiss nicht ob ich noch Kinder auf diesem Planeten mit dieser zeit, mit dieser Gesellscahftsform zeugen würde....


    Ich zweifle sehr sehr daran, das böse und schlechte lauernd überall, sich von diesen Sünden abzuwenden wird immer schwieriger....

    Ich sehe es anhand meiner eigener Schwester, sie wurde in der Schweiz geboren, hat die Mentaltität und Eigenschaften der Schweizer übernommen, sprich Respektlosigkeit, Egoismus, etc...

    Ich bin darüber sehr sehr entäuscht, aber irgendwie kann ich Ihr gegenüber auc nicht grossartig bösartig sein, sie kennt es ja nicht anders, sie ist in diesem Umfeld geboren....

    Der Unterschied zb, zwischen meinen Schwestern und Ihrer Cousinenn in Kroatien ist gravierend....es sind Welten bez. der Charaktereigenschaften die alleine zwischen denen 2 Länder herschen...


    bin Müde ich werde dies ausführlicher berichten was ich damit genau meien :?

  6. #6
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo , grüss dich ....

    tittl , siehst du etwa die eigenschaften eines schweizers als negativ ? dann noch , wieso ist deine schwester so ? welche gründe kann es mit sich haben ?

    tittl , meinst du nicht auch , dass du zu 90 % selber die eigenschaften deines kindes formen und unterstützend betreuen ? du bist doch kein unkluger und unzivilisierter mensch ...wieso willst keine kinder ?

    danke dir schonmal

    in diesem sinne

    biba

  7. #7
    Avatar von Michael_Dudikoff

    Registriert seit
    26.08.2006
    Beiträge
    234
    Zitat Zitat von absolut relativ
    hallo , grüss dich ....

    tittl , siehst du etwa die eigenschaften eines schweizers als negativ ? dann noch , wieso ist deine schwester so ? welche gründe kann es mit sich haben ?

    tittl , meinst du nicht auch , dass du zu 90 % selber die eigenschaften deines kindes formen und unterstützend betreuen ? du bist doch kein unkluger und unzivilisierter mensch ...wieso willst keine kinder ?

    danke dir schonmal

    in diesem sinne

    biba

    Dr.Absolut Relativ dent Redet wie ein Fachmann!!!

  8. #8

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    Zitat Zitat von absolut relativ
    hallo , grüss dich ....

    tittl , siehst du etwa die eigenschaften eines schweizers als negativ ? dann noch , wieso ist deine schwester so ? welche gründe kann es mit sich haben ?

    tittl , meinst du nicht auch , dass du zu 90 % selber die eigenschaften deines kindes formen und unterstützend betreuen ? du bist doch kein unkluger und unzivilisierter mensch ...wieso willst keine kinder ?

    danke dir schonmal

    in diesem sinne

    biba
    Hallo alle zusammen,

    seid gegrüßt.

    Sag mal bist du wirklich der Meinung, das du die Eigenschaften (Charakter) deines Kindes formen kannst?? Meinst du nicht eher, das du ihm nur bestimmte Werte und dein Wissen weitergeben kannst??

    In diesem Sinne

    LG
    Gaia

  9. #9

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Absolut relativ

    ich muss ehrlich gestehen ich weiss nicht ob ich noch Kinder auf diesem Planeten mit dieser zeit, mit dieser Gesellscahftsform zeugen würde....


    Ich zweifle sehr sehr daran, das böse und schlechte lauernd überall, sich von diesen Sünden abzuwenden wird immer schwieriger....

    Ich sehe es anhand meiner eigener Schwester, sie wurde in der Schweiz geboren, hat die Mentaltität und Eigenschaften der Schweizer übernommen, sprich Respektlosigkeit, Egoismus, etc...

    Ich bin darüber sehr sehr entäuscht, aber irgendwie kann ich Ihr gegenüber auc nicht grossartig bösartig sein, sie kennt es ja nicht anders, sie ist in diesem Umfeld geboren....

    Der Unterschied zb, zwischen meinen Schwestern und Ihrer Cousinenn in Kroatien ist gravierend....es sind Welten bez. der Charaktereigenschaften die alleine zwischen denen 2 Länder herschen...


    bin Müde ich werde dies ausführlicher berichten was ich damit genau meien :?

    Hallo T1tt0l4r00c4,

    ich grüße dich.

    Darf ich fragen wie alt deine Schwester ist und wie weit ihr vom Alter auseinander liegt??

    Ich bitte euch benutzt nicht für die Unterschiede der Kulturen das Wort Charaktereigenschaften!!! Wenn ihr eigentlich die Wertevorstellungen meint. Die Charaktereigenschaften sind in jedem individuell. Sie werden nur geprägt von der äußeren Umwelt, so das die eine oder andere Eigenschaft eines Menschen mehr oder weniger zum Vorschein kommt....

    Und warum bist du enttäuscht?? Sie ist nicht du!! Sie muss sich selbst finden und ihren Weg. Sie muss alleine ihre Erfahrungen sammeln und macht alleine ihre Fehler. Und was für dich z.B. ein Fehler aus deiner Sicht wäre, muss noch lange nicht heißen, das es auch ein Fehler für sie wäre. Verstehst du was ich meine??

    Warum stellst du solch Erwartungen?? Warum?? Die Menschen sind so wie sie sind und die Manipulation zieht ihre Fäden....

    Was willst du?? Fange bei dir an....

    Ich hoffe, du verstehst mich jetzt nicht falsch, aber zuerst musst du deine Unzufriedenheit bekämpfen, bevor du auf die Menschheit schauen solltest.

    Da man ohne positive Einstellung nichts bewirken kann. Leute und dieser Satz ist an alle gerichtet. Alles was ihr erlebt, hat nur mit euch selbst zu tun mit niemandem sonst.....

    In diesem Sinne

    LG
    eure Gaia

  10. #10
    mustermann_max
    Zitat Zitat von Gaia
    Zitat Zitat von absolut relativ
    hallo , grüss dich ....

    tittl , siehst du etwa die eigenschaften eines schweizers als negativ ? dann noch , wieso ist deine schwester so ? welche gründe kann es mit sich haben ?

    tittl , meinst du nicht auch , dass du zu 90 % selber die eigenschaften deines kindes formen und unterstützend betreuen ? du bist doch kein unkluger und unzivilisierter mensch ...wieso willst keine kinder ?

    danke dir schonmal

    in diesem sinne

    biba
    Hallo alle zusammen,

    seid gegrüßt.

    Sag mal bist du wirklich der Meinung, das du die Eigenschaften (Charakter) deines Kindes formen kannst?? Meinst du nicht eher, das du ihm nur bestimmte Werte und dein Wissen weitergeben kannst??

    In diesem Sinne

    LG
    Gaia

    so isses gaia , ich merk das an meinen beiden die sind wie tag und nacht
    ich dachte immer erziehung ist gleich doch jedes kind braucht seine eigene erziehung
    und das jedes kind seinen eigenen charakter hat merkt man von anfang an
    mein grosser ist eher der sensible ruhige
    und mein kleiner ist zwar anhänglich aber ein kleiner bambam ich bin schon am verzweifeln wo der seine agressivität her hat ,ein beispiel
    ich bat gestern meinen grossen ,ihm die schuhe auszuziehen
    der kleine ist dann hier abgegangen wie ne furie hat seine schuhe geschnappt und ist auf den grossen losgegangen und hat mit den schuhen auf ihn eingeschlagen während er, ich schlag ihn ich schlag ihn geschrien hat
    und so austicker bekommt der oft hilfe der ist grad mal 2 natürlich geh ich immer dazwischen aber dann schlägt er mich :?
    und weisste was ,ich wusste das von der schwangerschaft an,
    mein grosser war im bauch ziemlich ruhig
    doch der kleine hat bis zum letzten tag seine komplette position gewechselt fast stündlich da hat sogar mein frauenarzt gestaunt wo der den platz hernimmt
    tja das sind ihre eigenschaften noch heute

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 16:07
  2. Sexbranche = schlechte Erziehung ?
    Von stammy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 21:19
  3. Erziehung
    Von volum im Forum Rakija
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 17:35
  4. Erziehung junger Türken
    Von phαηtom im Forum Politik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 20:49
  5. Eure Erziehung
    Von Arvanitis im Forum Rakija
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 19:55