BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 116

Der europäische Islam kommt von innen!

Erstellt von absolut-relativ, 23.03.2006, 22:20 Uhr · 115 Antworten · 4.658 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Ich lach mich schlapp, die schrift vom Islam?
    hahaha


    Die Grössten Mathematiker waren die Griechen.
    Die Zahlen stammen vom Arabischen, nicht vom Islam, den es gibt keine islamische Schrift/Zahlen ihr deppen, Araber gab es mit Jahrhunderten vor dem Islam und auch ihre Schrift ihr deppen.

    Das einzige ist die Anatomie, da es im Christentum verboten war, tote aufzuschlitzen und zu durchsuchen, denoch hat den Grössten schritt zur anatomie nicht der Islam gemacht, nein, der Wegbereiter und Pionier war Leonardo da Vinci, der heimlich in seiner Villa tote untersuchte und die Struktur von Musklen, Glied und Organanen notierte.

    Albanesi du trottel, rede keinen scheiss, deinen Lügen glaubt niemand, ausser die islamischen Fanatiker.

    Ja, Gjergj, Konstantin, Justian, Gjin, Adrian, Lekë, Gjon, xhevalin, Nikollë, Nike und und und sind sehr slawisch.

    Ich meine wenn der Islam so Fortschritlich war, dann müsste er heute doch so Modern sein, schon zum Mond geflogen sein und dann dummerweisse herausgefunden haben, das dort kein Mohammed ist.


    Und was haben die islamis von den Christen, vom Europäischen Volk?

    Mittelalter, wenn die Sarazenen so mächtig waren, wieso herrschten die zerstrittenen Kreuzritter, Tempelritter um die 200 Jahre über den fast ganzen Orient?

    Die Sarazenen lernten so neue Waffen kennen, wenn sie nicht schon europäische Waffen benützen wie das Griechische Feuer, das Katapult.

    Dazu kamm dann die Baliste, der Belagerungsturm und und und.

    vieleicht waren die Maurer nach Europa eingdrungen, aber bei Tours in Frankreich bekammen sie ihre Lexion von Karl dem Grossen, und dann wurden die ach so Zivilisierten Islamisten von den ach so unzivilisierten Europär wie die Spanier unter der Aufsicht von Königen Elizabet ganz aus Spanien verjagt. Und dann Napoleon, der es auch mit seiner unzivilisierten Armee, den Äqyptern (wenn schon arabern, da es das richtige Agyptische nicht mehr gab) richitg einheitze ( aber dann an den unziviliserten Russen scheiterte).

    Kreuzüge? Hexenverfolgung? Soso.
    Das war im Mittelalter.

    Aber bei den Moslems waren es die Assasinen, Glaubenskämpfe Sunniten - Shiiten, Völkermord an Kurden(Moslems, Yeziden, Aleviten), Armeniern(Christen), Assyrern(CHristen) aus der seite der so netten und toleranten Osmanen(Moslems)

    Und das beste kommt jetzt.
    Der Islam macht noch heute scheisse -->Taliban, Al Qaida, Gottesstaat Iran und und und.

    Bevor ihr auf eine Religon losgeht, schaut mal eure an, ... aber nein, dann heisst es nicht alle Moslems sind so, und und und.

    Leute, die Christen sind zum Mond, haben Teleskope im All ( Hubble), sonden im All, stationen auf den Mars, und was hat der Islam??? Und ihr sagt ihr seid Moderner, scheisse ey. Wenn der Islam so antierend wäre,wie ihr sagt, dann lebten wir noch immer im Mittelalter leben.

    Sogar ein Türke hat selber gesagt ( Moslem): Der Islam ist wie ein Krebs, ein Schritt vor, zwei zurück.

    Ach ja, die Europäische Schrift ist latein, nicht arabisch und wird Weltweit benutzt.
    Ach Athleti_Christi


    Von der Völkerwanderung als das Römische Imperium zerschlagen wurde bis zum Fall Konstantinopel und Hundert Jahre hinaus ,herrschte in Europa nichts anderes als das finstere Mittelalter

    Welche Blüten hat es denn in dieser Zeit in gegeben außer die des Islams?????

    Willst du mich verarschen?

    Der Fall Konstantinnopel zum Beispiel war der Neueginn der Neuzeit , würden die Osmanen dies nicht getan haben , würden die Spanier und andere christliche Mächte nicht in Bewegung geraten , die haben auch denn Osmanen eine Niedelage beschert bei der Seeschlacht von Lepanto , na du siehst die Konkurenz macht das große Geschäft und die Osmanen haben denn Weg in Bospurus gespeert nach Indien so die Europäer einen neunen Weg finden mussten und zufällig Amerika gefunden haben.

    Sonst hätte es die Amis heute nicht gegeben und keinen Niel Amstrong der den Mond geforscht hat und weitere grosse Errungrnschaften die ihr von dnn Muslimen zu verdanken habt

    Also sagt Danke zu denn Muslimen das sie Feuer im Arsch euch Christen gegeben haben.

    Liess dir mal die Geschichte über das einst muslimische Spanien das hatte was zu bieten , gegeüber das christliche Europa.


    [web:f4bd89b2b6]http://www.sub.uni-goettingen.de/ebene_1/orient/docs/andalus1.htm[/web:f4bd89b2b6]

  2. #22
    Rehana
    Hammer Link!

  3. #23
    Zitat Zitat von Gjergj
    @ Athleti_Christi.

    Der Islam baut keine "scheisse" es ist der Terrorist der sich als Muslim führt aber wie ein Satan (Shaijtan) handelt. Er vergiftet den Glauben des Islam. Er vernichtet alles und verstößt gegen Allahs Regeln. Der Terrorist der sich als Muslim ausgibt, baut Scheisse... Nicht die Religion.


    Identifiziert niemals einen Glauben mit Terror.
    Ach ja, aber die Hexenverfolgung und und und hat aber 100% was mit dem Christentum zu tun, da stimmt es wieder, das der Glaube mit dem Terror zusammen arbeitet, aber bei den Moslems stimmt es nie.

  4. #24
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von Gjergj
    @ Athleti_Christi.

    Der Islam baut keine "scheisse" es ist der Terrorist der sich als Muslim führt aber wie ein Satan (Shaijtan) handelt. Er vergiftet den Glauben des Islam. Er vernichtet alles und verstößt gegen Allahs Regeln. Der Terrorist der sich als Muslim ausgibt, baut Scheisse... Nicht die Religion.


    Identifiziert niemals einen Glauben mit Terror.
    Ach ja, aber die Hexenverfolgung und und und hat aber 100% was mit dem Christentum zu tun, da stimmt es wieder, das der Glaube mit dem Terror zusammen arbeitet, aber bei den Moslems stimmt es nie.
    Das habe ich nie behauptet.
    Aber in jeder Religion gibt es nun mal Fanatiker.

  5. #25
    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Ach Athleti_Christi


    Von der Völkerwanderung als das Römische Imperium zerschlagen wurde bis zum Fall Konstantinopel und Hundert Jahre hinaus ,herrschte in Europa nichts anderes als das finstere Mittelalter

    Welche Blüten hat es denn in dieser Zeit in gegeben außer die des Islams?????

    Willst du mich verarschen?

    Der Fall Konstantinnopel zum Beispiel war der Neueginn der Neuzeit , würden die Osmanen dies nicht getan haben , würden die Spanier und andere christliche Mächte nicht in Bewegung geraten , die haben auch denn Osmanen eine Niedelage beschert bei der Seeschlacht von Lepanto , na du siehst die Konkurenz macht das große Geschäft und die Osmanen haben denn Weg in Bospurus gespeert nach Indien so die Europäer einen neunen Weg finden mussten und zufällig Amerika gefunden haben.

    Sonst hätte es die Amis heute nicht gegeben und keinen Niel Amstrong der den Mond geforscht hat und weitere grosse Errungrnschaften die ihr von dnn Muslimen zu verdanken habt

    Also sagt Danke zu denn Muslimen das sie Feuer im Arsch euch Christen gegeben haben.

    Liess dir mal die Geschichte über das einst muslimische Spanien das hatte was zu bieten , gegeüber das christliche Europa.


    [web:aac61babaa]http://www.sub.uni-goettingen.de/ebene_1/orient/docs/andalus1.htm[/web:aac61babaa]
    Du, Niel Amstrong hat nicht die Pläne der Apollo 11 gemacht, er hat nicht die Apollo elf gemacht, er war nicht der einzige auf der Apollo 11 und nicht der einzige auf dem Mond.

    Auch wenn der Islam mal so Zivilisiert war, ist er es heute nicht mehr, wäre das Öl nicht bei den Arabern, würde es der Welt einen Dreck um euch Scherren. Das Judentum und das Christentum regiert die Welt, --->> ok, für Möchtegern Helsings und Moores sind es die Illuminantis :P

    Oder ist zum beispiel Bill Gates auch Moslem?

    Albanesi, tu nicht schlau oder so als wüsstest du etwas.
    Denn nur weil du Selbstbewusst klingst heisst dies nicht, dass das, was du rauslässt auch stimmt, denn dann würden nicht die Albaner wieder zurück zum Christentum kehren (die ja nach deiner Meinung verräter sind , aber natürlich die, die aus zwang und not zum islam zwangskonveniert sind natürlich keine Verräter sind)

    Ach ja, du kannst ja Antwortet, aber deinen Scheiss beachte ich nicht, den ich weiss und habe schon von früeh auf gelernt, das man solchen Charakteren nicht glauben darf/soll.

    Und an alle Christen und Albanern(vorwiegend Christen, aber auch albanischen Moslems, was schön wäre), glaubt Albanesi2 nicht, er labbert nur scheisse, die der Realität nicht entsprechen und aus seiner Fantasie entsprungen sind.


    Hier in den Foren des weiten und unendlichen Internet treiben paar unheimliche Wesen ihr unwesen, indem sie versuchen, die erdliche Spezies des homo sapien sapien, mit Müll in textlicher Form zu überschütten, in der Hoffnung, dass dieser Glaubt, das eine besondere Religion, die hier nicht genannt wird, die Wiege der Zivilisation, der Brunnen des Friedens, die Quelle des Denkens ist. Ausserdem Versuchen diese Wesen der erdlichen Spezies klar zu machen, dass dessen Kultur und Religion, idessen Schrift, Entwicklung und dessen Denken dieser Religion dieser unheimlichen Wesen zu verdanken haben.

  6. #26
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen , ich grüsse euch...

    wenn du dich als gleichwertig der intelektuellen welt ansehen möchtest , so werde nicht persönlich und diskutiere wenigstens wie ein esel und nicht wie ein NICHTS ,,,

    wenn du respekt haben möchtest , so erweise anderen respekt....

    in diesem sinne

    biba

  7. #27

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Athleti_Christi

    Du, Niel Amstrong hat nicht die Pläne der Apollo 11 gemacht, er hat nicht die Apollo elf gemacht, er war nicht der einzige auf der Apollo 11 und nicht der einzige auf dem Mond.

    Auch wenn der Islam mal so Zivilisiert war, ist er es heute nicht mehr, wäre das Öl nicht bei den Arabern, würde es der Welt einen Dreck um euch Scherren. Das Judentum und das Christentum regiert die Welt, --->> ok, für Möchtegern Helsings und Moores sind es die Illuminantis :P

    Oder ist zum beispiel Bill Gates auch Moslem?

    Albanesi, tu nicht schlau oder so als wüsstest du etwas.
    Denn nur weil du Selbstbewusst klingst heisst dies nicht, dass das, was du rauslässt auch stimmt, denn dann würden nicht die Albaner wieder zurück zum Christentum kehren (die ja nach deiner Meinung verräter sind , aber natürlich die, die aus zwang und not zum islam zwangskonveniert sind natürlich keine Verräter sind)

    Ach ja, du kannst ja Antwortet, aber deinen Scheiss beachte ich nicht, den ich weiss und habe schon von früeh auf gelernt, das man solchen Charakteren nicht glauben darf/soll.

    Und an alle Christen und Albanern(vorwiegend Christen, aber auch albanischen Moslems, was schön wäre), glaubt Albanesi2 nicht, er labbert nur scheisse, die der Realität nicht entsprechen und aus seiner Fantasie entsprungen sind.


    Hier in den Foren des weiten und unendlichen Internet treiben paar unheimliche Wesen ihr unwesen, indem sie versuchen, die erdliche Spezies des homo sapien sapien, mit Müll in textlicher Form zu überschütten, in der Hoffnung, dass dieser Glaubt, das eine besondere Religion, die hier nicht genannt wird, die Wiege der Zivilisation, der Brunnen des Friedens, die Quelle des Denkens ist. Ausserdem Versuchen diese Wesen der erdlichen Spezies klar zu machen, dass dessen Kultur und Religion, idessen Schrift, Entwicklung und dessen Denken dieser Religion dieser unheimlichen Wesen zu verdanken haben.
    Salam aleykum mein albanischer-katholischer Landsmann , ich grüsse dich als Muslim

    Was willst du denn die mehrheitlich muslimichen Albaner denn als Ideal geben?

    Weiber Alkohol , Schweinefleisch?
    Tolle Sache , das tut auch die Selle gut nicht wahr?

    Was denkst du eigentlich , wo du lebst mein Junge?

    Ich bin albanischer als du , du bist für die albanische Welt viel zu modern
    Ich fühle sogar mehr Sympathie für einen Bosnier und Türken muslimischen Glaubens als du obwhl du selben Volke bist aber ein Christ bist

    Ich sehe diese mehr als meine Brüder , die haben meine Leute nämlich unterstüzt und nicht wie deine christliche Artgenossen wie deine Serben und Griechen , die uns abschlachten wollten

    Was ist es was du gegen meine Person bist , ist es das das ich denn Islam so mag und anhänge?

    Du kannst nichts gegen dieses Ideal tuen , du und deine 10% Minderheit der Katholiken

    Wir muslimischen Albaner werden unseren Islam nicht verkaufen , egal ob sogar es ein Araber oder Türke in fallen lassen würde

    Wir glauben nicht an die Türken und Araber sondern unseren kultuvuerten und traditionellen albanischen Islam

  8. #28
    Rehana
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Athleti_Christi

    Du, Niel Amstrong hat nicht die Pläne der Apollo 11 gemacht, er hat nicht die Apollo elf gemacht, er war nicht der einzige auf der Apollo 11 und nicht der einzige auf dem Mond.

    Auch wenn der Islam mal so Zivilisiert war, ist er es heute nicht mehr, wäre das Öl nicht bei den Arabern, würde es der Welt einen Dreck um euch Scherren. Das Judentum und das Christentum regiert die Welt, --->> ok, für Möchtegern Helsings und Moores sind es die Illuminantis :P

    Oder ist zum beispiel Bill Gates auch Moslem?

    Albanesi, tu nicht schlau oder so als wüsstest du etwas.
    Denn nur weil du Selbstbewusst klingst heisst dies nicht, dass das, was du rauslässt auch stimmt, denn dann würden nicht die Albaner wieder zurück zum Christentum kehren (die ja nach deiner Meinung verräter sind , aber natürlich die, die aus zwang und not zum islam zwangskonveniert sind natürlich keine Verräter sind)

    Ach ja, du kannst ja Antwortet, aber deinen Scheiss beachte ich nicht, den ich weiss und habe schon von früeh auf gelernt, das man solchen Charakteren nicht glauben darf/soll.

    Und an alle Christen und Albanern(vorwiegend Christen, aber auch albanischen Moslems, was schön wäre), glaubt Albanesi2 nicht, er labbert nur scheisse, die der Realität nicht entsprechen und aus seiner Fantasie entsprungen sind.


    Hier in den Foren des weiten und unendlichen Internet treiben paar unheimliche Wesen ihr unwesen, indem sie versuchen, die erdliche Spezies des homo sapien sapien, mit Müll in textlicher Form zu überschütten, in der Hoffnung, dass dieser Glaubt, das eine besondere Religion, die hier nicht genannt wird, die Wiege der Zivilisation, der Brunnen des Friedens, die Quelle des Denkens ist. Ausserdem Versuchen diese Wesen der erdlichen Spezies klar zu machen, dass dessen Kultur und Religion, idessen Schrift, Entwicklung und dessen Denken dieser Religion dieser unheimlichen Wesen zu verdanken haben.
    Salam aleykum mein albanischer-katholischer Landsmann , ich grüsse dich als Muslim

    Was willst du denn die mehrheitlich muslimichen Albaner denn als Ideal geben?

    Weiber Alkohol , Schweinefleisch?
    Tolle Sache , das tut auch die Selle gut nicht wahr?

    Was denkst du eigentlich , wo du lebst mein Junge?

    Ich bin albanischer als du , du bist für die albanische Welt viel zu modern
    Ich fühle sogar mehr Sympathie für einen Bosnier und Türken muslimischen Glaubens als du obwhl du selben Volke bist aber ein Christ bist

    Ich sehe diese mehr als meine Brüder , die haben meine Leute nämlich unterstüzt und nicht wie deine christliche Artgenossen wie deine Serben und Griechen , die uns abschlachten wollten

    Was ist es was du gegen meine Person bist , ist es das das ich denn Islam so mag und anhänge?

    Du kannst nichts gegen dieses Ideal tuen , du und deine 10% Minderheit der Katholiken

    Wir muslimischen Albaner werden unseren Islam nicht verkaufen , egal ob sogar es ein Araber oder Türke in fallen lassen würde

    Wir glauben nicht an die Türken und Araber sondern unseren kultuvuerten und traditionellen albanischen Islam




  9. #29
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Albanesi2

    Salam aleykum mein albanischer-katholischer Landsmann , ich grüsse dich als Muslim

    Was willst du denn die mehrheitlich muslimichen Albaner denn als Ideal geben?

    Weiber Alkohol , Schweinefleisch?
    Tolle Sache , das tut auch die Selle gut nicht wahr?

    Was denkst du eigentlich , wo du lebst mein Junge?

    Ich bin albanischer als du , du bist für die albanische Welt viel zu modern
    Ich fühle sogar mehr Sympathie für einen Bosnier und Türken muslimischen Glaubens als du obwhl du selben Volke bist aber ein Christ bist

    Ich sehe diese mehr als meine Brüder , die haben meine Leute nämlich unterstüzt und nicht wie deine christliche Artgenossen wie deine Serben und Griechen , die uns abschlachten wolltenWas ist es was du gegen meine Person bist , ist es das das ich denn Islam so mag und anhänge?

    Du kannst nichts gegen dieses Ideal tuen , du und deine 10% Minderheit der Katholiken

    Wir muslimischen Albaner werden unseren Islam nicht verkaufen , egal ob sogar es ein Araber oder Türke in fallen lassen würde

    Wir glauben nicht an die Türken und Araber sondern unseren kultuvuerten und traditionellen albanischen Islam
    Albanesi2, die Griechen, Serben usw. haben nix mit unseren katholischen Brüdern zu tun. Auch sie wurden genug angegriffen von den Serben und der serb. orth. Kirche. Sie wurden genauso gehasst wie wir. Auch sie haben ihre Kirchen verloren und Christen waren auch in der UÇK. Sie alle sind unsere Brüder. Wir sollten lernen uns gegenseitig zu respektieren. Und denke immer daran. Deine Vorfahren sind Christen gewesen. Ich bin auch Moslem. Islam ist für mich die wahre Religion dennoch... bin ich für die Brüderschaft aller Albaner.

    Përshendetje.

  10. #30
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Zitat Zitat von Albanesi2

    Ich bin albanischer als du , du bist für die albanische Welt viel zu modern
    Alles war wie immer sehr lustig, aber der Spruch, der ist das Krönchen.

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der europäische Islam [Bosnien und Albanien] ?
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 23:31
  2. Europäische Schulbuchstudie: Bedrohung Islam
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 07:16
  3. Der Islam kommt an die Universitäten
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 00:00
  4. Innen wie Aussen!
    Von Gaia im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 01:11
  5. Der europäische Islam kommt von innen!
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 11:07