BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 116

Der europäische Islam kommt von innen!

Erstellt von absolut-relativ, 23.03.2006, 22:20 Uhr · 115 Antworten · 4.640 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen , ich grüsse euch...

    ich grüsse euch alle....nun wisst ihr , ich dachte , dass ich hier eine sehr aussaugekräftige diskussion vorfinden werde , naja , zumindest hoffte ich es !!! auch ich täusche mich immer an das gute eines menschen...

    eine frage mal nebenbei...wo sind die admins bzw mods , die hier diese raudis und diese beleidigungen stoppen und einschreiten ??

    <<<grübel grübel...

  2. #52

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Gjergj
    Die Albaner in der Türkei haben es ja auch nicht anders.
    Die orth. Albaner haben sich auch schon lange gespalten weil
    sie sich von den Türken unter Druck fühlten. Es exsistiert also auch
    eine albanische Christen Orthodoxie.
    Wir sind aber ein mehrheitlich muslimisches Volk und die Christen sind und bleiben eine Minderheit

    Ich glaube kaum das es Probleme gab zwixchen Albanischen Orthodoxen Christen und Muslime

    Die Probleme machten die griechische Kirche die Einfluss auf die Orthodxe Albaner geübt hat , aber sie bekamen nicht alle orthodoxen Albaner in ihre Reihe , mit denen hat man kurzen Prozeß gemacht

  3. #53
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von absolut relativ
    eine frage mal nebenbei...wo sind die admins bzw mods , die hier diese raudis und diese beleidigungen stoppen und einschreiten ??
    Morgen wieder. Ihr dürft verwarnungswürdige Beleidigungen übrigens gerne melden.

  4. #54
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Gjergj
    Die Albaner in der Türkei haben es ja auch nicht anders.
    Die orth. Albaner haben sich auch schon lange gespalten weil
    sie sich von den Türken unter Druck fühlten. Es exsistiert also auch
    eine albanische Christen Orthodoxie.
    Wir sind aber ein mehrheitlich muslimisches Volk und die Christen sind und bleiben eine Minderheit

    Ich glaube kaum das es Probleme gab zwixchen Albanischen Orthodoxen Christen und Muslime

    Die Probleme machten die griechische Kirche die Einfluss auf die Orthodxe Albaner geübt hat , aber sie bekamen nicht alle orthodoxen Albaner in ihre Reihe , mit denen hat man kurzen Prozeß gemacht

  5. #55

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Drehen wir mal den Spieß um: Boah, die sollte man umbringen, TODESTRAFE!

  6. #56
    Zitat Zitat von Albanesi2

    Und das noch die christliche Minderheit in Albanien
    Seit wann eine Minderheit?

    Es sind 50% Prozent junge, und es werden immer mehr.

    Und diese 50%Theorie ist nicht von mir, sonder sogar der berühmte schriftsteller und politiker Ismail Kadare hat dies gesagt.

  7. #57
    Avatar von SrpskiJunak

    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    235

    Re: Der europäische Islam kommt von innen!

    Zitat Zitat von absolut relativ
    wenn wir europäer stolz auf europäische kultur sind , vergessen wir allzu oft , dass diese kultur aus dem ISLAM kommt .
    die schrift , mathematik, medizin und viele andere dinge haben wir von muslimen übernommen..
    Sorry Du hörst dich an wie so ein typischer fanatisierer Hass-Prediger (Nur etwas gemässigster hier für uns).
    Und das merkst Du nicht einmal.

    Die "arabischen Zahlen" sind keine arabischen Zahlen, wie es sich fälschlichereise eingebürgert hat.

    Hier, lesen bildet:

    Arabische Zahlen

    Die heute gebräuchlichen "arabischen Zahlen" wurden im 3. Jahrhundert in Indien entwickelt und von den Arabern weiter verbreitet. Im christlichen Europa wurde das neue Zahlensystem im 15. Jahrhundert eingeführt, allerdings nicht ohne ablehnende Haltung der Kirche. Die Zahlen der "Ungläubigen" hatten etwas tückisches, teuflisches an sich: die Zahl Null. Eine Zahl, die keinen Wert besaß, konnte eine andere Zahl plötzlich verzehnfachen, wenn man die Null hinten dran anhängte. Die Bedeutung der arabischen Ziffern hatte jedoch für die Mathematik eine viel zu große Bedeutung, als dass man sie hätte länger ablehnen können. Nach und nach hat sich das neue System im Abendland durchgesetzt. Die Araber nennen übrigens ihre Zahlen "indische Ziffern".


    http://www.science-at-home.de/gesell...0602180025.php

    Also ihr Islamis, sagt schön den Hochkulturen der "ungläubigen" Inder DANKE, dass ihr ihre Zahlen nehmen durftet.

    Denn die Araber selber sagen zu ihren Zahlen - indische Zahlen!

    Denn arabische Zahlen haben nix mit den Arabern zu tun, asser dass sie von denen übernommen wurden. Und das ist Fakt.

  8. #58
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von Albanesi2

    Und das noch die christliche Minderheit in Albanien
    Seit wann eine Minderheit?

    Es sind 50% Prozent junge, und es werden immer mehr.

    Und diese 50%Theorie ist nicht von mir, sonder sogar der berühmte schriftsteller und politiker Ismail Kadare hat dies gesagt.
    Nicht ganz richtig.

    Ca. 40% sind musl. Sunniten, 20% sind musl. shiitische Sekte der Bektashi, 20% sind Orthodox, 10 davon sind katholiken. Die restl. 10% sind Atheisten, oder Juden und andersgläubige jeder anderen und unbekannten Arten von Christen und Muslimen.

    Das heisst also
    60 % Muslim
    30% Christ
    10% andere....

    So sieht es jedenfalls in AL aus.
    Wie es in Kosova ist, davon habe ich K.A.

  9. #59
    Rehana
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von Albanesi2

    Und das noch die christliche Minderheit in Albanien
    Seit wann eine Minderheit?

    Es sind 50% Prozent junge, und es werden immer mehr.

    Und diese 50%Theorie ist nicht von mir, sonder sogar der berühmte schriftsteller und politiker Ismail Kadare hat dies gesagt.
    Nicht ganz richtig.

    Ca. 40% sind musl. Sunniten, 20% sind musl. shiitische Sekte der Bektashi, 20% sind Orthodox, 10 davon sind katholiken. Die restl. 10% sind Atheisten, oder Juden und andersgläubige jeder anderen und unbekannten Arten von Christen und Muslimen.

    Das heisst also
    60 % Muslim
    30% Christ
    10% andere....

    So sieht es jedenfalls in AL aus.
    Wie es in Kosova ist, davon habe ich K.A.




  10. #60
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von Albanesi2

    Und das noch die christliche Minderheit in Albanien
    Seit wann eine Minderheit?

    Es sind 50% Prozent junge, und es werden immer mehr.

    Und diese 50%Theorie ist nicht von mir, sonder sogar der berühmte schriftsteller und politiker Ismail Kadare hat dies gesagt.
    Nicht ganz richtig.

    Ca. 40% sind musl. Sunniten, 20% sind musl. shiitische Sekte der Bektashi, 20% sind Orthodox, 10 davon sind katholiken. Die restl. 10% sind Atheisten, oder Juden und andersgläubige jeder anderen und unbekannten Arten von Christen und Muslimen.

    Das heisst also
    60 % Muslim
    30% Christ
    10% andere....

    So sieht es jedenfalls in AL aus.
    Wie es in Kosova ist, davon habe ich K.A.
    Kann auch sein, nur Gott/Allah selber weiss, wieviele zu wem gehören :wink:

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der europäische Islam [Bosnien und Albanien] ?
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 23:31
  2. Europäische Schulbuchstudie: Bedrohung Islam
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 07:16
  3. Der Islam kommt an die Universitäten
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 00:00
  4. Innen wie Aussen!
    Von Gaia im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 01:11
  5. Der europäische Islam kommt von innen!
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 11:07