BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Europäisches Dschihad?

Erstellt von Hakan, 25.07.2011, 15:00 Uhr · 36 Antworten · 2.934 Aufrufe

  1. #11
    Kıvanç
    Zitat Zitat von Sidnei Beitrag anzeigen
    Der Opfer hat doch nur seinen eigenen Landsleuten weh getan. Nicht mal 1/3 aller Opfer sind Moslems...
    Und deswegen ist es nicht so schlimm oder wie?

    Er hat bewusst die Anhänger der norwegischen Sozialdemokratie angegriffen, die Multikulturalität unterstützt und somit nicht islamfeindlich ist.

    Für das Thema zitiere ich mal'n Kumpel aus Facebook:

    "Wo sind die Bomben auf Norwegen? Wo ist das streben nach ANTI-Terrorismus? Wo sind die Beschuldigungen? Wo sind die Begriffe wie "Hassprediger", wo sind die Spiegel, Stern Artikel mit den Aufschriften "Kreuzritter", die Bibel das mächtigste und gefährlichste Buch der Welt? Wo ihr verdammten Medien?"

  2. #12
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    wisst ihr was ich bemerkt habe..das wir balkaner immer zu rassistische ausserungen neigen..und ganze voelker beschimpfen. doch im handeln sind andere voelker die angeblich ''ruhig sind" ganz klar vor uns.

  3. #13
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Und deswegen ist es nicht so schlimm oder wie?

    Er hat bewusst die Anhänger der norwegischen Sozialdemokratie angegriffen, die Multikulturalität unterstützt und somit nicht islamfeindlich ist.

    Für das Thema zitiere ich mal'n Kumpel aus Facebook:

    "Wo sind die Bomben auf Norwegen? Wo ist das streben nach ANTI-Terrorismus? Wo sind die Beschuldigungen? Wo sind die Begriffe wie "Hassprediger", wo sind die Spiegel, Stern Artikel mit den Aufschriften "Kreuzritter", die Bibel das mächtigste und gefährlichste Buch der Welt? Wo ihr verdammten Medien?"

    hatt was damit zutun, da europa christlich ist?

  4. #14
    Yunan
    Er meint, wo die christlichen Hassprediger im Visier sind, wo bleiben reißerische Geschichten über den christlichen Terrorismus. Wenn es ein Muslim gewesen wäre oder jemand, der sich als Muslim bezeichnet, dann hätte es jetzt wieder Gesetze gegeben, um Leute zu überwachen - zu ihrer eigenen Sicherheit natürlich. Etc. etc. etc.

  5. #15
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Er meint, wo die christlichen Hassprediger im Visier sind, wo bleiben reißerische Geschichten über den christlichen Terrorismus. Wenn es ein Muslim gewesen wäre oder jemand, der sich als Muslim bezeichnet, dann hätte es jetzt wieder Gesetze gegeben, um Leute zu überwachen - zu ihrer eigenen Sicherheit natürlich. Etc. etc. etc.
    ich wünschte, ich könnte dir mehr als nur ein danke geben!

  6. #16
    Kıvanç
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    hatt was damit zutun, da europa christlich ist?
    Yunan hat mein Beitrag gut erklärt, aber abgesehen davon:

    Europa kann man nicht mehr wirklich christlich nennen, ich bitte dich. Diese Religion hat kaum mehr eine Bedeutung hier.

  7. #17
    Yunan
    Haha.

    Isso!

  8. #18
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Yunan hat mein Beitrag gut erklärt, aber abgesehen davon:

    Europa kann man nicht mehr wirklich christlich nennen, ich bitte dich. Diese Religion hat kaum mehr eine Bedeutung hier.
    das ist mir schon klar, wolte eigentlich wo anders damit hinaus.
    wenn ein islamist im irak das selbe gemacht haette..

    was wuerde deiner meinung da in der zeitung und medien zu lesen sein?

    etwas was fremd ist, ist es auch normal das es schneller verurteilt wird.
    und das ist uberall so.

  9. #19

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    langsam glaube ich das hinter diesen "Dschihad" und all diese Propaganda Rechtsradikale dahinter stecken....! in USA gabs auch mehrere versuche Terror anzustiften... und dann den Araber das ganze vorzuwerfen...

    natürlich sind da welche von der Regierung dabei (Osama Bin laden war ja auch CIA Spion...)
    irgendwie merkwürdig das ganze!

    Friede

  10. #20
    Avatar von Agnostiker

    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    langsam glaube ich das hinter diesen "Dschihad" und all diese Propaganda Rechtsradikale dahinter stecken....! in USA gabs auch mehrere versuche Terror anzustiften... und dann den Araber das ganze vorzuwerfen...

    natürlich sind da welche von der Regierung dabei (Osama Bin laden war ja auch CIA Spion...)
    irgendwie merkwürdig das ganze!

    Friede


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Sound des Dschihad
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 09:21
  2. Ein europäisches Tabu: Die weltweite Christenverfolgung
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 11:46
  3. Europäisches Vakuum im Südosten?
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 22:34
  4. der dschihad
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 12:37
  5. Der Dschihad?
    Von Memedo im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 13:22