BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Europarat startete Schutzkampagne für Roma in Serbien

Erstellt von skenderbegi, 28.02.2007, 18:34 Uhr · 35 Antworten · 1.803 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von rex_croatorum
    Zitat Zitat von Uros
    Mehrheit will sich auch nicht integrieren..als ich zur Schule ging war ich mit 3 Romas in derKlasse,die kamen jeden 3. Tag in die Schule.Man hat denen alles angeboten,Nachhilfestunden..wir haben immer Geld gesammelt für die 3..die wollten einfach nicht in die schule..was kann man da noch machen,weiss ich nicht..
    kenn ich, als bei uns waren auch mal 2 zigeuner kinder in der schule. die kamen auch wie es ihnen passte (meist wenn es draußen geregnet hat oder im winter eben) und die familie bekam anzeigen ende nie, aber denen war das anscheinend egal, geändert hat sich nix.
    bei uns ist es auch so,ein mädchen 350 fehlstunden ....

    @ deki

    freuste dich,dass dein stamm nun in serbien geschützt wird?

  2. #22

    Registriert seit
    10.02.2007
    Beiträge
    1.077
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von dado2007
    Wie kann man sowas ficken???
    In dem mann einen penis besitzt , keine angst du kannst dir einen annähen lassen falls du keinen hast.
    Ja genau das meinte ich sowas!!!!

  3. #23

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    hahaha hatte ich auch als ich in der schule war warn etwa um die 300 fehlstunden.
    das war aber oft im gegenteil zu paar anderen die hatten wenn cih mich richtig erinnere um die 700 fehlstunden....

  4. #24
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Herzlichen Glückwunsch, Lebertran. Aber aus dir ist ja trotzdem was geworden, ne?

  5. #25
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von lepotan
    hahaha hatte ich auch als ich in der schule war warn etwa um die 300 fehlstunden.
    das war aber oft im gegenteil zu paar anderen die hatten wenn cih mich richtig erinnere um die 700 fehlstunden....
    mein Rekord in einem Schuljahr sind 14Lektionen oder so...

  6. #26
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Schiptar
    Herzlichen Glückwunsch, Lebertran. Aber aus dir ist ja trotzdem was geworden, ne?
    nein er wollte nur den schnitt von seinen mitbürgern
    nicht nach unten drücken.....

  7. #27
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Schiptar
    Herzlichen Glückwunsch, Lebertran. Aber aus dir ist ja trotzdem was geworden, ne?
    nein er wollte nur den schnitt von seinen mitbürgern
    nicht nach unten drücken.....
    Wieso, kann doch durchaus sein, daß er mittlerweile bereits stolzer Besitzer einer schlammigen Wellblechhütte an einer schön gelegenen Autobahnausfahrt ist, mit 2-3 ausgebrannten Autowracks davor...

  8. #28
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Schiptar
    Herzlichen Glückwunsch, Lebertran. Aber aus dir ist ja trotzdem was geworden, ne?
    nein er wollte nur den schnitt von seinen mitbürgern
    nicht nach unten drücken.....
    Wieso, kann doch durchaus sein, daß er mittlerweile bereits stolzer Besitzer einer schlammigen Wellblechhütte an einer schön gelegenen Autobahnausfahrt ist, mit 2-3 ausgebrannten Autowracks davor...
    du weist aber das metal gut gehandelt wird zurzeit ... :wink:

  9. #29

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Schiptar
    Herzlichen Glückwunsch, Lebertran. Aber aus dir ist ja trotzdem was geworden, ne?
    nein er wollte nur den schnitt von seinen mitbürgern
    nicht nach unten drücken.....
    Wieso, kann doch durchaus sein, daß er mittlerweile bereits stolzer Besitzer einer schlammigen Wellblechhütte an einer schön gelegenen Autobahnausfahrt ist, mit 2-3 ausgebrannten Autowracks davor...
    immerhin besser als so penner vom bahnhof wie du :P
    Also aus mir ist zwar kein hohes tier geworden aber das wollte ich auch nie.
    Ich hab mein Job mein Geld das ich alles für moch allein ausgeben kann. Passt einfach alles.
    hab zwar in der schule viel gefehlt und immer gestört dafür hatte auf die tests immer positive noten.

  10. #30
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Do | 02.08.2007

    Asylsuchende serbische Roma

    Der Chef der serbischen Roma-Partei, Srdjan Šajn, hat Medienberichte bestätigt, wonach etwa 100 serbische Roma am vergangenen Wochenende illegal nach Rumänien eingewandert seien.

    Sie hätten dort Asyl beantragt. Es dürfte sich mehrheitlich um Personen handeln, die zuvor aus den Staaten der Europäischen Union rückgeführt worden seien, sagte er gegenüber dem TV-Sender B-92.

    Romakinder sprechen kein Serbisch

    Nach den Worten Šajns seien diese Menschen nach der Rückkehr in die Heimat mit Existenz-Problemen konfrontiert. Ihre Kinder seien häufig im Westen geboren, wo sie die serbische Sprache nie erlernten.

    Sie könnten in Serbien auch ihre Schuldiplome nicht nostrifizieren. "Dies alles führte dazu, dass sie sich nicht in die Gesellschaft eingliedern konnten", präzisierte Šajn.

    Zwei Roma-Abgeordnete im Parlament

    "Es bestätigten sich unsere Prognosen, dass sich Menschen, die aus Westeuropa rückgeführt werden, auf erneute Asylsuche begeben, wird der Rückführungsprozess nicht auf qualitative Weise vorbereitet", meinte er.

    Seit der Wahl im Jänner sind im serbischen Parlament zum ersten Mal auch zwei serbische Roma-Parteien mit je einem Abgeordneten vertreten.

    150.000 serbische Bürger vor Rückführung

    Die serbische Polizei äußerte sich zu Vorwürfen, wonach sie einige Roma schlugen und es Angriffe mit Molotowcocktails auf ihre Häuser gab, zunächst nicht.

    Im Westen leben schätzungsweise 150.000 Bürger Serbiens, die in die Heimat rückgeführt werden sollen. Der Rückführungsprozess läuft bereits seit einigen Jahren.

    http://volksgruppen.orf.at/kroatenungarn/aktuell/

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 14:58
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:20
  3. Roma in Serbien
    Von lepotan im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 16:34
  4. Roma-Slums in Serbien
    Von Taulle im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 23:36
  5. Serbien übernimmt Europarat
    Von Monte-Grobar im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 22:28