BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 36 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 356

Extremisten jagen Ausländer!

Erstellt von Yunan, 12.05.2011, 22:49 Uhr · 355 Antworten · 14.632 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Was wohnst du denn auch dort?


    Nein, ich wohne natürlich nicht in Athen. War nur auf einen Besuch da. Wie ich geschrieben habe wurden mir die Sachen aus dem Hotelzimmer gestohlen, welches sich eine Minute vom Omonoia-Platz entfernt befand.

    Heraclius

  2. #132
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    am besten per schiff nach hamburg
    mich würde es nicht stören, ich wäre sowieso dafür das jeder leben kann wo er möchte...die ganze welt offen für jeden.



  3. #133
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich vestehe schon das sie eine art von neid hatt.. auf europäische frauen, aber sie als türkin muss der Tradition nach gehen und heiraten, kochen und mustafas füße massieren. das solte sie als echte türkische mohammedanerin auch wissen..und nicht in threads rumschreiben.
    was sind das denn für töne von dir ? ich denke du bist ein neutraler mensch ? hat herr hellas sich gewandelt ?

  4. #134
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Setzt Hippokrates nicht auf eine Stufe mit den Griechen. Griechen sind coole Leute und überdurchschnittlich korrekt. Dass Hippokrates schwul ist, es aber nicht zugeben möchte, ist nunmal einfach sein Problem.
    finde ich auch....den rest deines beitrags weiss ich nicht

  5. #135
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Gott sei Dank bin ich kein Bosnier. Dafür bedanke ich mich jeden Tag beim Herren.



    Hippokrates

  6. #136
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Hoffe ich auf etwas?Oder sage das was in naher zukunft passierern wird?
    ja das tust du, deine worte......

    "Auf jeden fall die jagd ist im vollen gange.Und es wird sehr schlimm für die migranten ausgehen".
    __________________

  7. #137
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    eine bekanntin von mir wurde 11 mal überfallen! bei der omonia..
    da fragt man sich wo zum teufel ist die polizei? machen die keine touren?

    ich selbst wahr seit ca. 4 monaten nicht mehr im zentrum!
    zum glück wohne ich 15 km ausserhalb vom zentrum
    dann solltet ihr griechen eure wut an polizisten und politikern auslassen, geht demonstrieren gegen diese führung. ihr seid doch keine tollwütigen idioten die menschen jagen und töten die keine griechen sind.

  8. #138
    Yunan
    Ich lasse mir wie gesagt von niemandem sagen, wo ich in meiner Stadt laufen kann oder nicht. Ob mir da ein Grieche dumm kommt oder nicht ist mir dabei relativ egal.

    Es ist aber nicht so, dass Omonia ein sozialer Brennpunkt war, das hat sich erst in den letzten Jahren so entwickelt. Es ist ja völlig in Ordnung, Asylanten zu beherbergen bis sie weiterreisen können. Die Menschen kommen oft aus Kriegsgebieten und wollen einfach nur einmal Ruhe haben. Auch wenn sie (theoretisch) in Griechenland bleiben wollen, ist das in Ordnung, solange sie sich eine Arbeit suchen und eben so leben, wie es jeder vernünftige Mensch tun würde.
    Um den Menschen aber diese Wahl zu geben, muss die Regierung einen Großteil der Flüchtlinge nach Europa weiterleiten um sich dann ordentlich um einen wesentlich kleineren Teil kümmern zu können.
    Und wer dann noch der Kriminalität verfällt, der soll einfach nur dort hingehen, wo er hergekommen ist.


    P.S.: Jemandem wegen einer Kamera umzubringen hat nichts mehr mit Armut zu tun, sondern mit Mordlust. Und diese Hunde sollte man lebenslänglich verurteilen.

  9. #139
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ja das tust du, deine worte......

    "Auf jeden fall die jagd ist im vollen gange.Und es wird sehr schlimm für die migranten ausgehen".
    __________________
    Junge frau...das ist kein wunschdenken von mir...das ist die bittere wahrheit momentan in athen.Ja es wird schwierige zeiten für migranten geben,da die regierung ein dreck gibt um dieses problem zu lösen.

  10. #140

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419

Ähnliche Themen

  1. WENN Ausländer Ausländer HASSEN?!?
    Von Genti° im Forum Politik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 22:40
  2. Die 'eigenen Extremisten'....
    Von Unabhängiges System im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 00:42
  3. Ausländer ist nicht gleich Ausländer
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 09:12
  4. Mit Poesie gegen die Extremisten
    Von dzouzef im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 13:11
  5. Wenn ausländer,ausländer hassen.
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 23:22