BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 36 ErsteErste ... 20262728293031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 356

Extremisten jagen Ausländer!

Erstellt von Yunan, 12.05.2011, 22:49 Uhr · 355 Antworten · 14.665 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Nach 15 jahren knast...werden sie wohl als prostituiete arbeiten.Ich denke die ganze demut die sie in der zeit erleben werden,würden sie sich wünschen das arabische gesetze herschen
    Geschieht ihnen recht! Das was ihnen bevorsteht, ist leider noch viel zu wenig.



    Hippokrates

  2. #292
    Avatar von -JD-

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    949
    Zitat Zitat von Ay ve yildiz Beitrag anzeigen
    wird griechenland einen grenzzaun zur türkei bauen bzw. hat es schon damit angefangen ?
    Angeblich wollen sie einen bauen.. stand Heute in einer Online-Zeitung


    Border guards unhurt in shooting

    Suspected smugglers open fire on police-Frontex officers in Evros



    Four Greek border guards and two German commandos dispatched to the Greek-Turkish frontier by Frontex, the European Union’s border monitoring agency, emerged unscathed on Friday after four suspected Turkish people smugglers opened fire on them with hunting rifles.

    The smugglers had been preparing to disembark a group of nearly 100 would-be migrants onto an islet in the River Evros, which forms part of Greece’s land border with Turkey, when they spotted two police patrol vehicles on the Greek side of the border.

    The suspects fired their guns in the air first, presumably as a warning for the Greek-German contingent to retreat. Seeing no reaction, the smugglers started firing at the two vehicles which were a few hundred meters away.

    Neither the Greek border guards nor the Frontex officials returned fire but contacted the Turkish police by radio to inform them of the incident. Turkish authorities reacted quickly, arresting a group of 97 people including the suspected smugglers. The ethnic origin of the would-be migrants remained unclear.

    Speaking to Kathimerini, the head of the Evros police officers’ union, Constantinos Hatzianagnostou, said yesterday that the number of illegal immigrants entering Greece via the Evros River has increased to more than 100 per day following a brief lull.

    Earlier this week, Citizens’ Protection Minister Christos Papoutsis said that a European Union-subsidized project to build a fence along the Greek-Turkish border to keep out would-be migrants was moving forward. The minister also heralded the construction of several new migrant reception centers.

  3. #293
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von -JD- Beitrag anzeigen
    Four Greek border guards and two German commandos dispatched to the Greek-Turkish frontier by Frontex, the European Union’s border monitoring agency, emerged unscathed on Friday after four suspected Turkish people smugglers opened fire on them with hunting rifles.
    Den Anfang des Berichts finde ich viel interessanter. Hier steht ja, dass türkische Schleuserbanden auf griechische und deutsche Grenzbeamte (FRONTEX) geschossen haben.

    Die Berichterstattung als Alexandroupolis berichtete ebenfalls eine Einmischung des Militärs - auf beiden Seiten - was aber unterm Teppich gekehrt wurde. Deutschland will nun herausfinden, warum das türkische Militär auf dem deutschen Grenzbeamten geschossen hat, als sich dieser zu erkennen zeigte.



    Hippokrates

  4. #294
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Den Anfang des Berichts finde ich viel interessanter. Hier steht ja, dass türkische Schleuserbanden auf griechische und deutsche Grenzbeamte (FRONTEX) geschossen haben.

    Die Berichterstattung als Alexandroupolis berichtete ebenfalls eine Einmischung des Militärs - auf beiden Seiten - was aber unterm Teppich gekehrt wurde. Deutschland will nun herausfinden, warum das türkische Militär auf dem deutschen Grenzbeamten geschossen hat, als sich dieser zu erkennen zeigte.



    Hippokrates
    [quoteAm Freitagvormittag hätten die Schleuser versucht, sich der Insel mit einem Schlauchboot zu nähern. Als sie die Beamten sahen, hätten sie aus rund 100 Meter Entfernung mit Jagdgewehren das Feuer auf sie eröffnet. Die Beamten hätten sich rechtzeitig in Deckung begeben können und das Feuer nicht erwidert. Die griechischen Behörden alarmierten die türkische Armee, die insgesamt 97 Menschen festnahm.][/quote]

    Schüsse auf Frontex-Beamte an griechisch-türkischer Grenze | EUROPE ONLINE

    lesen und verstehen !!!

  5. #295
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Hakan Beitrag anzeigen
    Am Freitagvormittag hätten die Schleuser versucht, sich der Insel mit einem Schlauchboot zu nähern. Als sie die Beamten sahen, hätten sie aus rund 100 Meter Entfernung mit Jagdgewehren das Feuer auf sie eröffnet. Die Beamten hätten sich rechtzeitig in Deckung begeben können und das Feuer nicht erwidert. Die griechischen Behörden alarmierten die türkische Armee, die insgesamt 97 Menschen festnahm.]
    Schüsse auf Frontex-Beamte an griechisch-türkischer Grenze | EUROPE ONLINE

    lesen und verstehen !!!
    Benutz mal dein Hirn Kleiner! Keine Behörde der Welt alarmiert die Armee eines fremden Landes!

    Ich schrieb schon vorher, dass die anfängliche Berichterstattung aus Alexandroupolis (dort wo das Ganze geschehen ist) anders aussah.

    Die Berichterstattung als Alexandroupolis berichtete...
    Du musst lernen Nachrichten zu kreuzen und vorallem dein Gehirn zu benutzen, damit du nicht wie ein dummes Schaf alles glaubst was man dir vortischt.




    Hippokrates

  6. #296
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Es interpretiert jeder wie es ihm in seinen Kram passt, einige Türken sind darin Weltmeister.

  7. #297
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Es interpretiert jeder wie es ihm in seinen Kram passt, einige Türken sind darin Weltmeister.
    Die Grenzbeamten werden wohl besser wissen was dort passiert ist, als ein Türke aus dem BF. Griechische Online-Zeitungen haben darüber berichtet, dass das griechische Militär intervenierte, als türkische Soldaten ebenfalls - wie die Schleuser - das Feuer eröffneten.

    Uns ist nicht unbekannt, dass das türkische Militär gemeinsame Sache mit den Schleusern macht.



    Hippokrates

  8. #298
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Die Grenzbeamten werden wohl besser wissen was dort passiert ist, als ein Türke aus dem BF. Griechische Online-Zeitungen haben darüber berichtet, dass das griechische Militär intervenierte, als türkische Soldaten ebenfalls - wie die Schleuser - das Feuer eröffneten.

    Uns ist nicht unbekannt, dass das türkische Militär gemeinsame Sache mit den Schleusern macht.



    Hippokrates
    Hippo, das ist mittlerweile in ganz Europa bekannt und wer etwas anders behauptet der lügt.
    Nichts ist in der Türkei bestechlicher als Polizisten, Grenzer und Militär.

  9. #299
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Das ist das Drecksschwein, das den Manolis Kantaris (44) kaltblütig wegen einer Kamera aufgeschlitzt hat.



    Hier sieht man beide Afghanen, die abgeführt werden.









    Hippokrates

  10. #300

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Das ist das Drecksschwein, das den Manolis Kantaris (44) kaltblütig wegen einer Kamera aufgeschlitzt hat.



    Hier sieht man beide Afghanen, die abgeführt werden.








    Hippokrates
    ein lob an die griechische polizei.

Ähnliche Themen

  1. WENN Ausländer Ausländer HASSEN?!?
    Von Genti° im Forum Politik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 22:40
  2. Die 'eigenen Extremisten'....
    Von Unabhängiges System im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 00:42
  3. Ausländer ist nicht gleich Ausländer
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 09:12
  4. Mit Poesie gegen die Extremisten
    Von dzouzef im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 13:11
  5. Wenn ausländer,ausländer hassen.
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 23:22