BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 36 ErsteErste ... 2430313233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 356

Extremisten jagen Ausländer!

Erstellt von Yunan, 12.05.2011, 22:49 Uhr · 355 Antworten · 14.647 Aufrufe

  1. #331

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Wenn eure Polizei unfähig ist einen Laster mit Afghanen abzufangen, dann kann ich nur sage gute nacht Griechenland...
    Eigentlich habe ich das Gegenteil gemeint : Das Ihr Unfähig seit den LKW aufzuhalten!

    Aber Ihr kassiert ja b.z.w. eure korrupte karagöz Polizei, wir haben in Euren Staatsgebiet ja nichts zu suchen..

    Die Türkei grenzt doch in Afghanistan und nicht Griechenland lächerlicher Türke

  2. #332
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Keine Sorge. Das erledigen dann die griechischen Mütter im Park, wo die mit Knüppeln und Stangen einfach so auf Zigeuner- und Araberfamilien losgehen, wie der andere Kollege weiter oben geschrieben hat.
    Unglaublich, wer sich alles "Sorgen" um Griechenland macht.
    Wir haben halt fürsorgliche nachbarn

  3. #333
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Wie schafft du es Türkentrottel einen dummen Beitrag nach dem anderen zu schreiben?

    Die Afghanen fahren durch euer Land mit dem Laster, nicht durch Griechenland. Benutz doch endlich dein Schrumpfhirn.



    Hippokrates
    Die können nur einen 3 bmw endecken:Egal wie tief:PPPP

  4. #334
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von PlanC Beitrag anzeigen
    Meine Freundin war letztes Jahr in Athen, und Sie hat erzählt wie einige Griechen und auch MüTTER! auf Familien (zigeuner, Araber) die im Park schliefen losgingen.... mit knüppel und stangen...vor den kindern.... einfach so......
    nein, warscheinlich hatt es deine freundin nicht richtig erzählt.

    meistens ist es so:

    in erste linie sind die rentner mit knüppelstöcken, in 2 linie sind die mütter und als waffe haben sie einen kochlöffel.

    als spezialeinheit der truppe (falls die mütter und rentner kurz davor sind zu verlieren) sind die kinder!

    die mit ihren kinderspezialwaagen aus mit kinderüberraschung auf die zigeuner und arabern beschießen.

  5. #335
    En.
    Avatar von En.

    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    557
    Tja, jeder muss mal Opfer bringen! Mal waren es Hexen später die Juden und nun sind es illegale, kriminelle Einwanderer! Willkommen im Europa des 21. Jahrhundets!

  6. #336
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    nein, warscheinlich hatt es deine freundin nicht richtig erzählt.

    meistens ist es so:

    in erste linie sind die rentner mit knüppelstöcken, in 2 linie sind die mütter und als waffe haben sie einen kochlöffel.

    als spezialeinheit der truppe (falls die mütter und rentner kurz davor sind zu verlieren) sind die kinder!

    die mit ihren kinderspezialwaagen aus mit kinderüberraschung auf die zigeuner und arabern beschießen.
    Das wahre Übel wurde bisher nicht angesprochen: die griechischen Omas. Die sollen ja noch viel mehr wüten als ihre englischen Gang-Kolleginnen. Es leben ganze Städte in Angst. Hier ein Video meiner Freundin, von ihrem letzten Aufenthalt dort.


  7. #337

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von En. Beitrag anzeigen
    Tja, jeder muss mal Opfer bringen! Mal waren es Hexen später die Juden und nun sind es illegale, kriminelle Einwanderer! Willkommen im Europa des 21. Jahrhundets!

    Gib dir Recht, die Türken verstehen keinen Spass in sowas, schleusen Menschen, bevor sie Sie ausbeuten einfach so in der EU, oder versuchen es zumindest...

    Und mit Europa hat es nichts mehr zu tun, das ist asiatisches Verhalten..

  8. #338

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.360
    Also, ich denke, ist schon deutlich dass es ein Problem mit dem Verhalten der griechischen Polizei gibt. Ein Zufall der sich wiederholt ist kein Zufall mehr. Ist sicher nicht das größte Problem von Griechenland jetzt, ist aber auch eins von den vielen.

    Die Beschwerde kommen mittlerweile nicht nur von der Zivilgesellschaft oder linken Gruppen, aber auch von den Krankenhäusern, und, nachdem was in der Demo von 11. Mai passiert ist, sogar vom zuständigen Minister, Papoutsis, der sich über Demokratiedefiziten in Teilen der Polizei gesprochen hat.

    Ich war schon in mehreren Demos in Griechenland und es gibt schon ein Unterschied im Vergleich z.B. zu Deutschland. Vor ein Paar Jahren wurde auch mein Bruder von MAT geschlagen. Klar, es gibt in Griechenland auch von Seite der Demonstranten meistens größere Gewaltbereitschaft, aber auch die MAT verhalten sie sich oft so als ob sie die Menge provozieren wollen, nicht sie beruhigen.

    Natürlich muss man hier merken, dass wir nicht über die gesamte Polizei sprechen, aber ganz bestimmt die MAT. Warum das so ist, weiß ich nicht.. Vielleicht nutzt das den Politikern, dass die Meschen ihr Wut auf die MAT entladen statt auf sie. Vielleicht wollen sie dass es Krawallen in Demos gibt, damit die meisten Leuten Angst kriegen und fern davon bleiben. Vielleicht ist es einfach weil die Leute, die in MAT augenommen werden, nicht durchscnittlich sind was ihre politische Einstellungen und Gewaltbereitschaft betrifft.. Weiß ich nicht..

  9. #339

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    172
    unsere polizei hat wichtigeres zu tun

  10. #340
    Yunan
    Dann gibt es ja auch keinen Grund, sich über den Umgang mit Illegalen in Griechenland zu beklagen. Ihr habt ja wichtigeres zu tun.

Ähnliche Themen

  1. WENN Ausländer Ausländer HASSEN?!?
    Von Genti° im Forum Politik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 22:40
  2. Die 'eigenen Extremisten'....
    Von Unabhängiges System im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 00:42
  3. Ausländer ist nicht gleich Ausländer
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 09:12
  4. Mit Poesie gegen die Extremisten
    Von dzouzef im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 13:11
  5. Wenn ausländer,ausländer hassen.
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 23:22